Die Suche ergab 2879 Treffer

von Michaela
Di Okt 23, 2018 18:29
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Maschen aus dem Rand aufnehmen (kraus rechts)
Antworten: 11
Zugriffe: 417

Re: Maschen aus dem Rand aufnehmen (kraus rechts)

Zum Aufnehmen von Maschen aus dem Rand stricke ich die Randmaschen immer so, dass ich sie zu Beginn der neuen Reihe nochmal fest ziehen kann. Hier wird das sehr anschaulich dokumentiert https://www.youtube.com/watch?v=7mtVrxuYrpE Eine Variante davon https://www.crazypatterns.net/de/blog/328/wie-beko...
von Michaela
Di Okt 23, 2018 17:23
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Anleitungen mit dünner Wolle auf dicke Wolle übertragen
Antworten: 3
Zugriffe: 137

Re: Anleitungen mit dünner Wolle auf dicke Wolle übertragen

Auf einen anderen Tipp - außer mit Maschenprobe - wäre ich auch neugierig. In meiner jahrzehnte langer Strickerfahrung habe ich nichts gesehen. Wichtig ist ja auch, wie sich das Strickstück nach dem Waschen verhält, daher ist die Maschenprobe bei Kleidung mit Passform nicht überflüssig. Es ist einfa...
von Michaela
Di Okt 23, 2018 17:17
Forum: Strickdesign - Entwurf und Gestaltung
Thema: Hilfe beim Nachstricken eines Pullis
Antworten: 3
Zugriffe: 64

Re: Hilfe beim Nachstricken eines Pullis

Hallo und willkommen im Strickforum! Vielen Dank für deine Umsicht bzgl. Copyright und Urheberrecht, wir haben hier Entsprechendes zusammen gestellt. http://www.strickforum.de/forum/viewtopic.php?f=1&t=15068 Strick-Beratung mittels privater Nachricht ist hier nicht üblich, denn ein Forum lebt vom Au...
von Michaela
Mo Okt 22, 2018 15:05
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Anleitungen mit dünner Wolle auf dicke Wolle übertragen
Antworten: 3
Zugriffe: 137

Re: Anleitungen mit dünner Wolle auf dicke Wolle übertragen

Hallo, und willkommen im Strickforum! Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft. Ganz ehrlich: außer vielleicht einer Babydecke würde ich mit Nadelstärke 8mm gar nichts fürs Baby stricken. Viel zu dick und zu wuchtig. Es hat schon seine Bewandnis damit, dass diese kleinen Sachen auch mit dünnerem G...
von Michaela
Mo Okt 22, 2018 14:57
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Ungleichmässiges Maschenbild
Antworten: 3
Zugriffe: 118

Re: Ungleichmässiges Maschenbild

Hallo und willkommenim Strickforum! Eien Übersicht aller möglichen Zunahmen findest du hier http://www.handarbeitszirkel.de/maschenzunahme-beim-stricken/ Ich würde die Zunahmen 1 Masche nach (Anfang der Reihe) und eine Masche vor (Ende der Reihe) der Randmasche machen, und zwar, indem ich aus dem Qu...
von Michaela
Fr Okt 19, 2018 08:44
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Brauche hilfe bei Anleitung
Antworten: 5
Zugriffe: 336

Re: Brauche hilfe bei Anleitung

Hallo, und willkommen im Strickforum, die Anleitung musste leider gelöscht werden, weil sie eine Verletzung des Urheberrechts darstellte. Bei der Anmeldung haben wir zugestimmt, keine Verstöße dagegen zu begehen, weil das sowohl für das Forum als auch für die Einzelne üble Folgen haben kann. Hier zu...
von Michaela
Mo Okt 15, 2018 14:16
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Maschen aus dem Rand aufnehmen (kraus rechts)
Antworten: 11
Zugriffe: 417

Re: Maschen aus dem Rand aufnehmen (kraus rechts)

Die Randmaschen sind wie sie sind. Ganz offenbar sehen sie bei dir links und rechts vom Strickstück unterschiedlich aus, was bei mir auch der Fall wäre, weil man ja die Randmasche jeweils am Anfang der Reihe strickt, links eben auf der Rückseite. Ein ähnliches Aussehen bei der Aufnahme der Maschen w...
von Michaela
Mo Okt 15, 2018 13:02
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Maschen aus dem Rand aufnehmen (kraus rechts)
Antworten: 11
Zugriffe: 417

Re: Maschen aus dem Rand aufnehmen (kraus rechts)

Hallo, die Ursache kann ich dir nennen: Du hast die Randmaschen an der Rückseite anders gestrickt als auf der Vorderseite. Oder anders gesagt: die Randmaschen der rechten Seite sind aus den Randmaschen des Reihenendes aufgenommen, die der linken Seite vom Reihenanfang. Ich würde die Masche der Vorde...
von Michaela
So Okt 14, 2018 20:32
Forum: Off Topic
Thema: Lesekissen
Antworten: 8
Zugriffe: 521

Re: Lesekissen

Eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, wie man sieht.
Vielen Dank für eure Ideen.

Ich liebäugle mit dem Gedanken:a btrennen
von Michaela
Fr Okt 12, 2018 08:22
Forum: Off Topic
Thema: Lesekissen
Antworten: 8
Zugriffe: 521

Re: Lesekissen

Vielen Dank, Gitti, da hat man schon eine Vergleichsmöglichkeit.
Derzeit gibt es bei Thalia Buchmonster
https://www.thalia.de/suche?utf8=%E2%9C%93&sq=buchmonster&filterPATHROOT=
Wenn diese Glotzaugen nicht wären, würden die durchaus ansprechend sein.
von Michaela
Do Okt 11, 2018 08:15
Forum: Off Topic
Thema: Lesekissen
Antworten: 8
Zugriffe: 521

Re: Lesekissen

Vielen Dank, Lisbeth. Das war ein Marathon, alles zu lesen. Da geht es ausschließlich um die Leselotte. Und in diesen über 80 Seiten ist nur wenig über die Tauglichkeit zu erfahren. Darum geht es mir hauptsächlich. Falls es noch Erfahrungen mit anderen Lesekissen gibt - Vor-/Nachteile - bin ich sehr...
von Michaela
Mi Okt 10, 2018 18:29
Forum: Strickdesign - Entwurf und Gestaltung
Thema: Mütze
Antworten: 2
Zugriffe: 214

Re: Mütze

Die Abnahmen kommen mir vor, wie eine Fußspitze.
Das kann man rund stricken. Die Nadeln vom VNB müssen zwar erst aufs HNB, dann aber die Hälfte am Stück mit dem Umhängekamm wieder aufs VNB. Danach rund stricken und seitlich am VNB und am HNB für die Spitze abnehmen.
von Michaela
Mi Okt 10, 2018 15:47
Forum: Häkelecke
Thema: Tuchweste zauberhaft - reicht das Garn?
Antworten: 2
Zugriffe: 358

Re: Tuchweste zauberhaft

Hallo, gibt es einen Link zur Tuchweste Zauberhaft? Wieviel Garn wird da empfohlen? Also: wie viele Gramm, wie viele Meter? Wie viele Meter hat dein Garn pro Knäuel? Bzw. habe ich das richtig verstanden: du hast 200g insgesamt und davon 40g verhäkelt? Irgendwie habe ich die Zusammenhänge noch nicht ...
von Michaela
Mi Okt 10, 2018 12:15
Forum: Off Topic
Thema: Lesekissen
Antworten: 8
Zugriffe: 521

Lesekissen

Hallo, zusammen, ich möchte wieder einmal auf euren Erfahrungsschatz zurück kommen. Als Geschenk will ich ein Lesekissen kaufen, ggf. nähen. Ich benötige keine Links zu Anleitungen, sondern eure Eindrücke zu geeignet für Bücher und Tablet nutzbar auf Bett, Tisch und Sessel freihändiges Lesen, also K...
von Michaela
Mi Okt 10, 2018 09:07
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Fragen zur Maschenprobe
Antworten: 39
Zugriffe: 1997

Re: Fragen zur Maschenprobe

Die Fragen von Labskaus zur Maschenprobe scheinen nun geklärt.

Für neue Themen darf gern ein neuer Thread eröffnet werden.
von Michaela
Di Okt 09, 2018 23:45
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Probleme mit Doppelbett KR850
Antworten: 2
Zugriffe: 212

Re: Probleme mit Doppelbett KR850

Hallo, Leolotte,

sowas ist ärgerlich. Und ferndiagnostisch kaum zu lösen.
Schau am besten bei unseren Strickmaschinenlinks in der Händlerliste, wer bei dir ganz in der Nähe ist.
von Michaela
Fr Okt 05, 2018 12:23
Forum: Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln
Thema: Viele Fragen zu Wolle von TVU...
Antworten: 3
Zugriffe: 457

Re: Viele Fragen zu Wolle von TVU...

In der Regel sind Konen - da sie überwiegend für den industriellen Gebrauch gefertigt werden - durchgehend paraffiniert. Das muss man also nicht nochmal machen. Du kannst eine Kone (wenn das für deinen Bedarf reicht) in vier kleinere Mengen wickeln und loslegen. Wo kaufst du denn das TVU-Garn? Im We...
von Michaela
Do Okt 04, 2018 10:32
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Wadenabnahme Trachtensocken
Antworten: 6
Zugriffe: 418

Re: Wadenabnahme Trachtensocken

Ja genau. Es geht so:

Abnahme / 3 Reihen -
Abnahme/ 3 Reihen -
Abnahme /3 Reihen -
Abnahme/3 Reihen -
Abnahme /3 Reihen -
Abnahme /3 Reihen -

entsprechend 17mal
Abnahme/1 Reihe
...
von Michaela
Do Okt 04, 2018 10:03
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Wadenabnahme Trachtensocken
Antworten: 6
Zugriffe: 418

Re: Wadenabnahme Trachtensocken

Die Abnahmen sind genau angegeben, du kannst zwar trotzdem selbst entscheiden, aber empfehlenswert ist das nicht :D Die Abnahmen verlaufen - wie ich bereits schrieb - immer an dem Zopf, der hinten an der Wade entlang läuft. Nicht verteilt an allen Zöpfen. Daher heißt das - wie du geschrieben hast - ...

Zur erweiterten Suche