Die Suche ergab 115 Treffer

von halifaxon
So Jan 29, 2017 14:44
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Platzierung der Konen bei 4-fädig stricken
Antworten: 6
Zugriffe: 2189

Re: Platzierung der Konen bei 4-fädig stricken

Hallo Ihr Lieben Vielen Dank für die vielen Antworten für mein Problem. Bei mir handelt es sich um Wolle, die ich mit dem Simet Konenwickler abgespult habe. Nach einer gewissen Zeit bleibt der Faden hängen-läuft nicht ab, verklemmt sich, die Kone fällt um. Ich werde demnächst es so probieren, das ic...
von halifaxon
Sa Jan 28, 2017 19:38
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Platzierung der Konen bei 4-fädig stricken
Antworten: 6
Zugriffe: 2189

Platzierung der Konen bei 4-fädig stricken

Hallo Ihr Lieben Hätte eine Frage. Wo stellt Ihr eure Konen hin, wenn Ihr 4 fädig strickt. Heute funktioniert gar nichts. Habe die Konen am Stricktisch stehen, die purzeln nach einer gewissen Zeit immer um. Habe Sie auch unter dem Tisch gestellt funktioniert auch nicht. Weiters habe ich die 4 Fäden ...
von halifaxon
Sa Feb 20, 2016 18:03
Forum: Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln
Thema: Welche wolle für Maschinen waschbaren Pullover
Antworten: 22
Zugriffe: 6984

Re: Welche wolle für Maschinen waschbaren Pullover

Hallo


Ich empfehle, Wollprogramm mit einem Wollwaschmittel jedoch kalt d.h. ohne eine Temperatur zuwählen, da passiert nichts.

Liebe Grüße
von halifaxon
Mo Sep 07, 2015 13:32
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Wendenocken
Antworten: 2
Zugriffe: 1285

Re: Wendenocken

Liebe Kerstin

Vielen Dank für Deine Antwort.

Liebe Grüße
von halifaxon
So Sep 06, 2015 14:55
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Wendenocken
Antworten: 2
Zugriffe: 1285

Wendenocken

Hallo Ihr Lieben

Nach längerer Strickpause mit der Maschine, habe ich vergessen, wo ich die Wendenocken beim KG stricken anbringe. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

Vielen Dank im Voraus


Liebe Grüße
von halifaxon
Do Mai 28, 2015 06:58
Forum: Strickdesign - Entwurf und Gestaltung
Thema: Pullover/Schnitt
Antworten: 18
Zugriffe: 5087

Re: Pullover/Schnitt

Hallo Bevor ich meine KH 970 bekommen habe, habe ich folgenden Tipp anzubieten. 1/3 linke Schulter 1/3 Halsausschnitt und 1/3 die linke Schulter der Maschenanzahl, weiters habe ich den Halsausschnitt beim Rückenteil immer um 1 cm tiefer gestrickt d. h. einwenig abgerundet , damit bleibt auch die Sch...
von halifaxon
So Mär 08, 2015 13:59
Forum: Strickdesign - Entwurf und Gestaltung
Thema: alternatives Bündchen
Antworten: 12
Zugriffe: 6824

Re: alternatives Bündchen

Hallo

Du mußt das Bündchen um 2- 3 MGR kleiner stricken als rechts links.


Liebe Grüße
von halifaxon
So Feb 22, 2015 20:56
Forum: Strick- und Designsoftware
Thema: Kabelverbindung KH 970 zu DK 8
Antworten: 1
Zugriffe: 1328

Re: Kabelverbindung KH 970 zu DK 8

Hallo

Ich bin der Meinung hier kann Dir geholfen werden, da Annie die Betreiberin dieses Strickforums ist ( strickt auf einer KH 970 ) bestimmt helfen kann.
Ich selber benutze keine Kabelverbindung BrotherLink 5


http://board.stricknetz.net/

Liebe Grüße
von halifaxon
Di Jan 06, 2015 11:36
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Musterfehler bei der KH 860.
Antworten: 8
Zugriffe: 2743

Re: Musterfehler bei der KH 860.

Hallo

Vielleicht hast du zu wenig Gewichte eingehängt, probiere doch einmal die Gewichte mit den Drahtbügeln am re u. li Seite und zwei Gewichte in der Mitte.


Liebe Grüße
von halifaxon
Fr Feb 28, 2014 12:51
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Erfahrungen mit dem KG
Antworten: 16
Zugriffe: 3474

Re: Erfahrungen mit dem KG

Hallo Ingeborg Ich mache die Kontarstreihen ohne den Nylonfaden, lass den KG einfach nach den Kontrastreihen den Anschlag stricken, nachdem das Strickteil fertig ist, trenne ich die Kontrastreihen von unten auf, ist zwar bei der letzten Reihe einwenig aufwändiger, aber es funktioniert . Liebe Grüße
von halifaxon
Do Feb 27, 2014 17:56
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Erfahrungen mit dem KG
Antworten: 16
Zugriffe: 3474

Re: Erfahrungen mit dem KG

hallo Ingeborg Wenn ich richtig verstanden habe, willst Du das Bündchen mit dem KG stricken. Ich mache es so, einige Reihen mit Kontrastwolle stricken ca 10 Reihen Gewichte rein und dann mit dem KG Anschlagreihe stricken und weiter mit dem jeweiligen Bündchenmuster. Bei Beendigung des Strickstückes ...
von halifaxon
Mi Feb 05, 2014 08:28
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Bundanstricken an Rock
Antworten: 11
Zugriffe: 3720

Re: Bundanstricken an Rock

Hallo Ich mache den Bund so. Bundbeginn: 1 Reihe MGR 10 stricken, dann soviele Reihen stricken MGR um ca 2 MGR kleiner , wie der Bund hoch sein soll, dann 1 Reihe MGR 10 = Umbruch, dann wieder soviele Reihen stricken Bundhöhe= Innenseite, dann hänge ich die 1 Reihe MGR 10 = Bundebeginn auf die Nadel...
von halifaxon
Fr Mär 29, 2013 10:29
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Doppelbettjaquard - ohne Muster stricken?
Antworten: 18
Zugriffe: 4506

Re: Doppelbettjaquard - ohne Muster stricken?

Hallo Ingeborg


Ich habe den Farbwechsler 840 bereits 2 mal aufgebaut und Strickversuche gestartet, nicht gelungen.
Vielleicht hilft dir dieser Link weiter.


http://www.sistertwister.de/norwegermus ... lbett.html


Liebe Grüße
und Frohe Ostern
von halifaxon
Mo Feb 25, 2013 10:02
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Doppelbett Jacquard stricken
Antworten: 7
Zugriffe: 3845

Re: Doppelbett Jacquard stricken

Hallo Moni

Hatte vor einer Woche auch das 1. Mal meinen Farbwechsler 840 montiert und wollte es einmal ausprobieren, bin jedoch gescheitert. Werde es demnächst nach deiner Anleitung ausprobieren.
Vielen Dank und liebe Grüße
von halifaxon
So Feb 17, 2013 09:24
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: maschine ölen
Antworten: 45
Zugriffe: 8527

Re: maschine ölen

Hallo


Ich kann mich Werner nur anschließen. Stricke 10 Jahre schon mit der selben Nadelsperrschiene.


Liebe Grüße
von halifaxon
Mo Feb 11, 2013 16:03
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Bündchen nachträglich
Antworten: 10
Zugriffe: 2960

Re: Bündchen nachträglich

Hallo Ich würde das Bündchen stricken, das Bündchen ist jetzt auf deiner Maschine, und jetzt den Strickteil mit oder ohne Kontrastfarbe zu den Bündchen dazuhängen, dann 1 Reihe um 2MGR glatt stricken und die Maschen auf der Maschine abketten, ist auch mit KG möglich, so hast du am Bündchenende eine ...
von halifaxon
Di Feb 05, 2013 20:50
Forum: Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln
Thema: Wie kriege ich aufgezogene Wolle wieder glatt?
Antworten: 5
Zugriffe: 2176

Re: Wie kriege ich aufgezogene Wolle wieder glatt?

Hallo


Aufgetrennte Wolle auf eine Kone wickeln, in ein Nylonsackerl geben einwenig befeuchten, dann auf niedrigster Stufe für 1-2 Minuten in die Mikrowelle dann rausnehmen und einen Tag trocknen.


Liebe Grüße
von halifaxon
Di Feb 05, 2013 20:40
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Bündchen bei einer Weste/Jacke - Frage: gelöst
Antworten: 12
Zugriffe: 3623

Re: Bündchen bei einer Weste/Jacke - Frage

Hallo Maren Maschen umhängen und auf das Einbett hängen, (ich stricke das Bündchen immer mit dem KG -da entfällt das umhängen )dann die Maschen vom Strickteil dazuhängen, jetzt hängen auf einer Nadel 2 Maschen, dann stricke ich händisch d.h. nehme den Wollfaden leg ihm über die Nadel und ziehe ihn d...
von halifaxon
Mo Feb 04, 2013 07:40
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Bündchen bei einer Weste/Jacke - Frage: gelöst
Antworten: 12
Zugriffe: 3623

Re: Bündchen bei einer Weste/Jacke - Frage

Hallo Ich würde das Bündchen stricken, das Bündchen ist jetzt auf deiner Maschine, und jetzt den Strickteil mit oder ohne Kontrastfarbe zu den Bündchen dazuhängen, dann 1 Reihe um 2MGR glatt stricken und die Maschen auf der Maschine abketten, ist auch mit KG möglich, so hast du am Bündchenende eine ...
von halifaxon
Do Jan 24, 2013 10:46
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Fallmaschen beim Vollpatent
Antworten: 6
Zugriffe: 2121

Fallmaschen beim Vollpatent

Hallo Bea

Versuch auch den Anschlagkamm einzuhängen, dann genügend Gewichte am Anschlagkamm einhängen, so hast du das Gewicht auf das komplette Gestrick verteilt und am Ende die Spangen mit dem Gewicht einhängen.

Gutes gelingen und liebe Grüße

Zur erweiterten Suche