Die Suche ergab 58 Treffer

von Irene H.
Do Feb 18, 2016 19:41
Forum: Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln
Thema: Welche wolle für Maschinen waschbaren Pullover
Antworten: 22
Zugriffe: 8268

Re: Welche wolle für Maschinen waschbaren Pullover

Ach so, Drops Karisma ist z.B. auch superwash und wohl etwas robuster als Merino, und etwa in der Stärke, die dir vorschwebt. Ich selber habe es noch nie verwendet.
von Irene H.
Do Feb 18, 2016 19:38
Forum: Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln
Thema: Welche wolle für Maschinen waschbaren Pullover
Antworten: 22
Zugriffe: 8268

Re: Welche wolle für Maschinen waschbaren Pullover

Mit Superwash ausgerüstete Wolle soll prinzipiell selbst das Waschen im normalen (40-Grad-)Waschgang und mit normalem Waschmittel aushalten. Das ist nicht nur Sockenwolle, v.a. Merino ist sehr oft mit Superwash ausgerüstet. Ich empfehle aber auch bei Superwash Wollwaschmittel und zumindest den Feinw...
von Irene H.
Fr Feb 12, 2016 12:28
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Ich verzweifle... Anleitung für Querdenker?
Antworten: 13
Zugriffe: 5205

Re: Ich verzweifle... Anleitung für Querdenker?

Hallo Stricktiger, die Maschenproben für grau und weiß sind ja ganz unterschiedlich. Um ein gerades Stück mit beiden Farben abwechselnd zu stricken, brauchst du also mit weiß viel weniger Maschen als mit grau. Du musst also aus den 37 M vom halben Rückenteil ca. 21 M in weiß aufnehmen, um die gleich...
von Irene H.
So Jan 31, 2016 18:17
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Hilfe bei Cardigan Anleitung
Antworten: 2
Zugriffe: 1399

Re: Hilfe bei Cardigan Anleitung

Hallo Valilly, das ist egal, wenn du mit mit dem Grundmuster anfängst, fängst du halt mit einer rechten Reihe an (Hinreihe). Nach dem Kreuzanschlag fange ich ohnehin immer mit einer Rückreihe an, normalerweise schaut das besser aus. Allerdings würde ich dann kraus rechts und nicht kraus links strick...
von Irene H.
Mi Jan 27, 2016 17:00
Forum: Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln
Thema: Filzwolle Aldi weniger Gramm drin als draufsteht
Antworten: 10
Zugriffe: 6122

Re: Filzwolle Aldi weniger Gramm drin als draufsteht

Ach übrigens, in der Katia-Filzwolle waren x Knoten, mehrere in einem Knäuel! In der Aldi-Filzwolle kein einziger.
von Irene H.
Do Jan 21, 2016 14:58
Forum: Strickdesign - Entwurf und Gestaltung
Thema: Hilfe beim Strickmusterzeichen
Antworten: 7
Zugriffe: 4749

Re: Hilfe beim Strickmusterzeichen

Hallo, Wunderbar hat recht, es handelt sich um eine doppelte Abnahme mit Mittelmasche oben. Maschenhalter durch 4 teilbar + 1 + 2 Randmaschen. Das Muster ist so gezeichnet, wie man es in Arbeitsrichtung sieht, also linke Maschen auf der Vorderseite sind auf der Rückseite als rechte gezeichnet usw. S...
von Irene H.
Sa Jan 16, 2016 01:23
Forum: Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln
Thema: Filzwolle Aldi weniger Gramm drin als draufsteht
Antworten: 10
Zugriffe: 6122

Re: Filzwolle Aldi weniger Gramm drin als draufsteht

Ich habe meine Filzwolle von Aldi gleich gewogen - ebenfalls 45g. Allerdings: in meinem Projekt kombiniere ich die Aldi-Wolle mit einer Wolle von Katia: 46g! Das Phänomen ist offenbar allgemein. Vielleicht liegt das auch am Winter (niedrige Luftfeuchtigkeit). Übrigens kombiniere ich da Lauflänge 55 ...
von Irene H.
Mi Dez 02, 2015 21:53
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: 8 Paar gestrickte Filzhausschuhe zusammen filzen?
Antworten: 11
Zugriffe: 4131

Re: 8 Paar gestrickte Filzhausschuhe zusammen filzen?

Bei meinen wenigen Filzversuchen hatte ich gute Ergebnisse mit 1 Tennisball und zwei Igelbällen, die ich sowieso für ganz andere Zwecke im Haus hatte.

Viele Grüße

Irene
von Irene H.
Mi Okt 14, 2015 00:57
Forum: Strickdesign - Entwurf und Gestaltung
Thema: Englischsprachiges Strickmuster
Antworten: 7
Zugriffe: 2738

Re: Englischsprachiges Strickmuster

Through back loop = (re.) verschränkt stricken. Hier eine normale Zunahme aus dem Querfaden.

LG Irene
von Irene H.
Fr Okt 09, 2015 15:25
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Strickanleitung/Mütze/Nadelspiel
Antworten: 8
Zugriffe: 2958

Re: Strickanleitung/Mütze/Nadelspiel

Hallo Jessi, du benutzt nur 1 Wollknäuel, nicht zwei oder gar drei. Überlege mal ohne die Verteilung auf die Nadeln: du hast bisher zwei Läppchen, die Ohrenklappen. An einem von beiden hängt das Wollknäuel, an dem anderen schneidest du den Faden ab. Die Mütze strickst du rundrum, also einen Schlauch...
von Irene H.
Mi Sep 23, 2015 17:18
Forum: Strickdesign - Entwurf und Gestaltung
Thema: Ärmel bei Drops Pulli zu weit
Antworten: 8
Zugriffe: 3551

Re: Ärmel bei Drops Pulli zu weit

Hallo Käsebrot, du könntest es mit einem Zwickel wie bei den Fischerpullovern (Ganseys) versuchen. Eigentlich macht man den am Körperteil und am Ärmel - aber in deinem Fall ist das wahrscheinlich zu viel Aufwand. Also, du nimmst erst normal zu, und dann auf den letzten 6-8 cm strickst du einen Keil ...
von Irene H.
Fr Aug 07, 2015 10:39
Forum: Strickdesign - Entwurf und Gestaltung
Thema: Baby-Cape aus dem Buch "Geschenke aus dem Wollkorb"
Antworten: 3
Zugriffe: 2276

Re: Baby-Cape aus dem Buch "Geschenke aus dem Wollkorb"

Hallo Sirene, bei der Vorschau in Amazon sieht man die erste Seite der Anleitung (Seite 12). Dort steht nach einer langen Abkürzungsübersicht, dass man mit der Kapuze und mit einem provisorischen Anschlag anfangen soll - die Fortsetzung sieht man dann nicht mehr. Das passt auch zu dem, was Michaela ...
von Irene H.
Di Apr 14, 2015 17:37
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Schon mal Spring Plumage gestrickt?
Antworten: 9
Zugriffe: 3828

Re: Schon mal Spring Plumage gestrickt?

Hallo Sabine, bei Ravelry gibt es eine Gruppe zum Swing-Knitting, dort eine Diskussion zum Spring Plumage. Schau doch mal durch, ob du da Antworten findest - bei meinen Swing-Socken fand ich das jedenfalls recht hilfreich. Frau Magische Maschen (Heidrun Liegmann) antwortet offenbar auch auf Fragen. ...
von Irene H.
Mo Mär 16, 2015 09:53
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Maschenprobe einer Anleitung
Antworten: 10
Zugriffe: 4182

Re: Maschenprobe einer Anleitung

Hallo Sabine und Kerstin,

die Maschenprobe ist laut Ravelry kraus gestrickt.

LG Irene
von Irene H.
So Mär 15, 2015 16:34
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Maschenprobe einer Anleitung
Antworten: 10
Zugriffe: 4182

Re: Maschenprobe einer Anleitung

Hallo Sabine, ich finde das auch erstaunlich. Wollmeise DK hat etwa diese Lauflänge, da komme ich mit Nr. 4 auf 20 M bei glatt rechts - und ich stricke auch eher fest. Insofern finde ich 18 M kraus mit 4,5 völlig im normalen Bereich - wenn man das so locker mag. Deine Maschenprobe kann ich mir höchs...
von Irene H.
So Mär 01, 2015 17:57
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Der "Karpfen" von M.Isager
Antworten: 4
Zugriffe: 2249

Re: Der "Karpfen" von M.Isager

Hallo Maren, Die Quadrate kann man erst gut messen, wenn an den Rändern rundherum die Maschen für die nächsten Felder aufgenommen hat. Ja, darum empfehle ich ja, schon bei der Maschenprobe Quadrate anzustricken. Was verstehst Du unter Zwischengrößen? Die Verkleinerung der Quadrate beträgt doch immer...
von Irene H.
So Mär 01, 2015 16:06
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Blende aus aufgefassten und stillgelegten Maschen
Antworten: 3
Zugriffe: 1850

Re: Blende aus aufgefassten und stillgelegten Maschen

Hallo Nordlicht18, Du strickst alle Maschen in der Kontrastfarbe - die einen direkt aus der Kante, die anderen (stillgelegten) von der Stricknadel. Wenn die stillgelegten Maschen auf einem Faden oder Maschenhalter liegen, nimmst du sie erst ohne Abstricken auf eine Stricknadel. Am Schluss hast du ei...
von Irene H.
So Mär 01, 2015 13:06
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Der "Karpfen" von M.Isager
Antworten: 4
Zugriffe: 2249

Re: Der "Karpfen" von M.Isager

Hallo Maren, den Karpfen habe ich letztes Jahr gestrickt - nach der englischen Ausgabe, die hat womöglich bessere Schnittzeichnungen und exaktere Angaben drin. Wichtig ist: du musst die Quadrate über die Diagonale messen, also von Ecke zu Ecke oder noch besser von der Mittellinie bis zur Mittellinie...

Zur erweiterten Suche