Die Suche ergab 102 Treffer

von wollknäuel
Sa Sep 22, 2012 07:47
Forum: Häkelecke
Thema: Häkelmützen
Antworten: 5
Zugriffe: 2884

habe gerade ein Hatnutsbuch hier und die werden doppelt gehäkelt!

wollknäuel
von wollknäuel
Di Mai 15, 2012 17:01
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Bündchen rollt sich trotz Krausrippen -wo liegt mein Fehler?
Antworten: 11
Zugriffe: 5466

Hallo Bianca!

Ich hätte es mit einer Reihe Krebsmaschen versucht..................

Liebe Grüße
Lisa
von wollknäuel
Mi Apr 25, 2012 18:49
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: dickste Wolle für den KG
Antworten: 3
Zugriffe: 1601

Hallo biene, hallo Frieda! Da geb ich euch aber Recht!!! Ich stricke ja nicht mal Wolle mit 125 lfm. Aber ich habe damals mit der "Zimba Fix" von Esslinger eine Trachtenjacke gestrickt. Dazu wird nur kraus rechts gestrickt. Ich muss dazu sagen, ich hatte den KG ganz neu dazubekommen und das hat anst...
von wollknäuel
Mi Apr 25, 2012 15:50
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: dickste Wolle für den KG
Antworten: 3
Zugriffe: 1601

dickste Wolle für den KG

Hallo meine Damen! Nachdem bei uns in Italien heute ein Feiertag und das Wetter nicht gerade schön ist, suche ich jetzt eine Beschäftigungstherapie. Mein KG 93 liegt seit Jahren im Dunkeln, weil er mir früher einfach zu laut war. Nun, wo ich bald altersschwerhörig werde, ist es ja eh schon egal. Mei...
von wollknäuel
Di Mär 20, 2012 11:35
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Kippende Blende ; Problem gelöst
Antworten: 6
Zugriffe: 2674

Hallo Elsnadel! Ich hatte ein doppeltes Bündchen gestrickt und zum ersten Mal an der Maschine abgekettet. Das hat nicht funktioniert! Das kann ich einfach nicht. Aber ich weiß nicht warum ich manchmal solche Experimente wagen muss. Ich habe den Bund dann nocheinmal einfach gestrickt und wie sonst au...
von wollknäuel
So Mär 18, 2012 20:25
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Poncho
Antworten: 23
Zugriffe: 6363

Ach, warum soll es dir anders ergehen???

LG
Lisa
von wollknäuel
So Mär 18, 2012 18:42
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Poncho
Antworten: 23
Zugriffe: 6363

Das würde bedeuten 150 cm minus 65 cm = 85 cm für die Rübe.:-D Ließe sich das noch minimieren?

LG

LISA
von wollknäuel
So Mär 18, 2012 14:18
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Poncho
Antworten: 23
Zugriffe: 6363

Hallo Bärbel! Ja, die Idee stammt aus einer Modezeitschrift. Meine Kundin wusste auch nicht wie das Teil gestrickt wird. Doch aufgrund des Musterverlaufs kann ich sehen, dass der Umhang so gestrickt wird. Ich kann mir deine Rechtecke, die aus verschiedenen Streifen bestehen jetzt nicht vorstellen, a...
von wollknäuel
Sa Mär 17, 2012 17:58
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Poncho
Antworten: 23
Zugriffe: 6363

Das wird nämlich mein nächstes Projekt! Ist nicht auf meinem Mist gewachsen! :-D:-D

Lisa
von wollknäuel
Sa Mär 17, 2012 17:22
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Poncho
Antworten: 23
Zugriffe: 6363

Ich hätte einen Lösungsvorschlag für dich. Bei dieser Weite würde ich dir raten nur ein Rechteck zu benutzen, dieses auf geschätzte 160 cm zu verlängern und dann die Breite an die Länge in derselben Weise anzunähen, wie du es vorher vorgehabt hast. Mit dem einzigen Unterschied, dass der Poncho vorne...
von wollknäuel
Sa Mär 17, 2012 10:47
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Poncho
Antworten: 23
Zugriffe: 6363

Aber Kerstin ist es bei diesen Modellen nicht so, dass für eine gute Schulterform ein etwas größeres Kopfloch günstiger ist. Oder täusche ich mich da?

liebe Grüße
Lisa
von wollknäuel
Sa Mär 17, 2012 07:17
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Poncho
Antworten: 23
Zugriffe: 6363

Hallo Bärbel!

Ja leider sind die Rechtecke zu breit mit 65 cm. Ich habe etliche davon gestrickt und sofern man selbst eine gewisse Körpergröße hat geht es ja noch.
Du hättest dir am Besten einen Schnitt basteln sollen.....aber hinterher ist man immer schlauer!:-D


Liebe Grüße
Lisa
von wollknäuel
Fr Mär 16, 2012 12:12
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Kippende Blende ; Problem gelöst
Antworten: 6
Zugriffe: 2674

Danke Kerstin, danke Frieda! Ja, es lag an der Abkettreihe! Hätte ich niemals gedacht. Danke euch beiden und trotzdem mag ich keine Tuckmuster mehr stricken. :P :P :P :P :P Aber das ist Schnee von gestern, es geht wieder munter und fidel weiter...... ohne Tuckmuster wohlgemerkt. :D :D Liebe Grüße un...
von wollknäuel
Do Mär 15, 2012 14:30
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Kippende Blende ; Problem gelöst
Antworten: 6
Zugriffe: 2674

Kippende Blende ; Problem gelöst

Hallo ihr Lieben1 Also es ist immer wieder dieses leidige Thema: warum kippt die Jackenblende in 1/1 Rippenmuster immerzu nach außen? Und zwar immer nur bei Tuck-mustern bei den Leibteilen??????? Zum besseren Verständnis: ich habe die Leibteile auf Maschenweite 10° mit einem der Tuckmuster gestrickt...
von wollknäuel
Mo Feb 20, 2012 16:04
Forum: Strickdesign - Entwurf und Gestaltung
Thema: Frage zu Häkelmützen
Antworten: 15
Zugriffe: 6455

Hallo Katrin!

Vielen herzlichen Dank für den Tipp mit dem doppelten Faden in der letzten Reihe. Das leuchtet mir ein, wäre von alleine aber nie darauf gekommen.
Und die Mütze ist wenn auch wenig, aber immerhin schmäler


:idea:

Vielen Dank
Wollknäuel
von wollknäuel
Mo Feb 20, 2012 07:34
Forum: Strickdesign - Entwurf und Gestaltung
Thema: Frage zu Häkelmützen
Antworten: 15
Zugriffe: 6455

Hallo Helene! Vielen Dank für deine Anleitung! Ich werde es ganz bestimmt mal so versuchen. Ich habe eben gesehen, welch tolle Sachen du zauberst. Auch die Häkelmütze habe ich schon begutachtet! :D :D Vielen Dank nochmals für deine liebe Antwort und vielleicht klappt es ja jetzt! Lisa - welche viell...
von wollknäuel
Mo Feb 20, 2012 07:28
Forum: Strickdesign - Entwurf und Gestaltung
Thema: Frage zu Häkelmützen
Antworten: 15
Zugriffe: 6455

Hallo Ilona! Stell dir vor, die Mütze liegt flach vor dir und misst 20 cm in der Breite. Ich spreche nicht von der Höhe, sondern von der Breite. Deine Berechnung mit den 20 cm Durchmesser kann ich nicht nachvollziehen. Den Durchmesser der Mütze kann ich höchstens nach den obrigen Zunahmen steuern. W...
von wollknäuel
So Feb 19, 2012 14:57
Forum: Strickdesign - Entwurf und Gestaltung
Thema: Frage zu Häkelmützen
Antworten: 15
Zugriffe: 6455

Danke wollart,wenn ich Zuhause bin!!!!:D:D:D
Lisa
von wollknäuel
So Feb 19, 2012 11:59
Forum: Strickdesign - Entwurf und Gestaltung
Thema: Frage zu Häkelmützen
Antworten: 15
Zugriffe: 6455

Hallo Ilona! Ich habe vielleicht etwas wirr geschrieben :D :oops: :D ! Nein, es ist nicht so, dass ich außer Stande wäre an Hand von Formeln und Maschenproben auf die gewünschte Weite zu kommen. Meine Frage war eigentlich - ich hätte das eigentlich viel kürzer auf den Punkt bringen können, leider bi...
von wollknäuel
Fr Feb 17, 2012 11:15
Forum: Strickdesign - Entwurf und Gestaltung
Thema: Frage zu Häkelmützen
Antworten: 15
Zugriffe: 6455

Danke J. für die schnelle Antwort. Ich habe mir heute Luftballons gekauft, die jetzt herhalten müssen. :D :D :D :D

Ich werde sie den Köpfen entsprechend aufblasen - ehemalige Raucherlunge lässt grüßen - und dann mal schauen, ob sie dafür taugen.


Liebe Grüße
wollknäuel

Zur erweiterten Suche