Die Suche ergab 436 Treffer

von Die Strickschmiede
So Jan 06, 2019 12:37
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Duomatic schwer zu stricken
Antworten: 14
Zugriffe: 4871

Re: Duomatic schwer zu stricken

Hallo Silvia, den Versatzanschlag macht man über alle Nadeln, üblicherweise nicht über jede 2. (für 1:1). Da empfehle ich dir den normalen Schlauchanschlag. Die gewählte Lauflänge ist prima ebenso die MG über 5 - das solltest du auch mindestens wählen für glatt rechts, sonst wird´s schwer zu schiebe...
von Die Strickschmiede
Fr Jan 04, 2019 10:42
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Maschenanschlag
Antworten: 6
Zugriffe: 2214

Re: Maschenanschlag

Kann ich mir sehr gut vorstellen- passiert uns allen hin und wieder:D
von Die Strickschmiede
Fr Jan 04, 2019 08:40
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Duomatic schwer zu stricken
Antworten: 14
Zugriffe: 4871

Re: Duomatic schwer zu stricken

Hallo SilviaHildegard, schwergängig kann sie auch sein bei Nutzung zu dicker Wolle, falschen Abstreifern, falsche Bettenstellung, falsch gewählter Maschengrösse und/oder falsch aufgebaut (zB nur an einem Tisch angeschraubt, anstatt auf dem Rohrständer). Was hast du gestrickt, als sie schwergängig wu...
von Die Strickschmiede
Fr Jan 04, 2019 08:35
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Maschenanschlag
Antworten: 6
Zugriffe: 2214

Re: Maschenanschlag

Guten Morgen Sylvia,
die 2. Nadeln müssen in B sein, sonst kann sich der Faden ja an nichts ‚festhalten‘.
Auf Karins Blog ist es so auch gezeigt: https://karinsocke.de/2017/04/11/maschenanschlaege/

viele Grüsse
Kirsten
von Die Strickschmiede
Mo Dez 31, 2018 14:13
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Brother KH 260 Muster stricken Norweger
Antworten: 28
Zugriffe: 7143

Re: Brother KH 260 Muster stricken Norweger

Hallo Birdie,
hast du den Tipp von Facebook schön umgesetzt und mit mindestens der doppelten Rapportmaschenzahl gestrickt in der Breite? Gab das ein besseres Maschenbild?
viele Grüsse
Kirsten
von Die Strickschmiede
So Dez 30, 2018 12:09
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Brother:Schlitten für jeden Maschinentyp passend?
Antworten: 40
Zugriffe: 12313

Re: Brother:Schlitten für jeden Maschinentyp passend?

Jedes Mal wann man wieder neue Muster stricken will, muss man der Schlitten vorbei der Wendepunkt schieben zum initialisieren. Ja klar, ebenso wenn die Maschine aus- oder angeschaltet wird, oder der Lochmusterschlitten genutzt werden würde usw. eben immer, wenn man das initialisieren auch mit dem p...
von Die Strickschmiede
Sa Dez 29, 2018 14:56
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Brother:Schlitten für jeden Maschinentyp passend?
Antworten: 40
Zugriffe: 12313

Re: Brother:Schlitten für jeden Maschinentyp passend?

Du könntest auch einfach einen Pinnwand-/Kühlschrankmagneten dranhalten beim vorbeifahren: das wird ja nur einmal zum initialisieren benötigt und dann nimmer. Da der Schlitten der 970 hinten dieses federnde Plastik...äh...dingens...Teil hat ist da was aufkleben schlecht: das wird wohl beim dran vorb...
von Die Strickschmiede
Sa Dez 29, 2018 14:05
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Brother:Schlitten für jeden Maschinentyp passend?
Antworten: 40
Zugriffe: 12313

Re: Brother:Schlitten für jeden Maschinentyp passend?

Hallo zusammen,
die 970 hat keine Magnete, deswegen richtig, Gitti: der Sonderfall unter den elektronischen Brothers.
Deshalb braucht man auf der 970 für den KG auch diesen extra Aufsatz hinten (Magnete raus, Aufsatz drauf).

viele Grüsse
Kirsten
von Die Strickschmiede
Fr Dez 21, 2018 13:55
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Brother KH 260 Muster stricken Norweger
Antworten: 28
Zugriffe: 7143

Re: Brother KH 260 Muster stricken Norweger

3 Reihen pro "Schub" sind 2 zuviel - du hast das richtig gesagt: 1 Reihe mit dem Schlitten - 1 Reihe weiter auf der Karte.
Evtl. ist der Kartentransport verharzt und/oder dieses Transporträdchen, das die Karten weiterschiebt, etwas "zahnlos"?

Viele Grüße
Kirsten
von Die Strickschmiede
Fr Dez 21, 2018 11:29
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Brother KH 260 Muster stricken Norweger
Antworten: 28
Zugriffe: 7143

Re: Brother KH 260 Muster stricken Norweger

Hallo Birdie01, ohne Fotos schwierig, ich tippe jedoch auf zu dünne Wolle, falsche MW oder eine Kombination aus beidem. Hast du ein paar mehr Infos zur Wolle (Lauflänge) und welche Karte? Zum Fotos hochladen gibt’s hier im Forum eine detaillierte Anleitung, vielleicht versuchst du‘s nochmal? viele G...
von Die Strickschmiede
Di Nov 06, 2018 07:02
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Re: Einbettig auf der Passap DUO mit abgesenktem Nadelbett stricken?
Antworten: 7
Zugriffe: 2818

Re: Re: Einbettig auf der Passap DUO mit abgesenktem Nadelbett stricken?

Hallo Jadyn, mit der schlechteren Sicht meinte ich nicht die auf das Gestrick, sondern auf die hinteren Stösser. Wenn man allerdings im Stehen strickt, ist das eher unerheblich. Ich stehe vermutlich auf dem Schlauch: wenn du das Bett absenkst, aber nicht das hintere Schloss zum stricken nutzt, stric...
von Die Strickschmiede
Mo Nov 05, 2018 15:41
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Re: Einbettig auf der Passap DUO mit abgesenktem Nadelbett stricken?
Antworten: 7
Zugriffe: 2818

Re: Re: Einbettig auf der Passap DUO mit abgesenktem Nadelbett stricken?

Hallo Jadyn, das ist auch eine japanische Maschine, da wird es (zumindest bei Brother) empfohlen, das Bett abzusenken. Warum verstehe ich persönlich nicht, ich sehe da keinen Vorteil, zumal da auch die Randmaschen noch etwas mehr als ohne Absenkung ‚verlängert‘ werden. Ich senke das Bett nie ab, an ...
von Die Strickschmiede
Mo Nov 05, 2018 15:26
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Niederhaltebügel U80 ?
Antworten: 3
Zugriffe: 1533

Re: Niederhaltebügel U80 ?

Hallo Elli,
in der U80 Anleitung ist aufgezeichnet wo/wie der Bügel eingeschoben werden muss. Gleich die erste Zeichnung oben rechts.

viele Grüsse
Kirsten
von Die Strickschmiede
Fr Sep 21, 2018 14:21
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Antiloop in groß ??
Antworten: 18
Zugriffe: 7072

Re: Antiloop in groß ??

Hallo Alexandra, die Halterungen links unter der Fadenbremse sind für den Gebrauch an Einbettmaschinen: sie werden unter die Maschine geklemmt. Die Halterungen rechts sind für Doppelbettmaschinen und werden am DB eingehängt. Es gibt eine mehrsprachige Anleitung dazu auf machineknittingetc.com (Suchb...
von Die Strickschmiede
Do Sep 20, 2018 06:56
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Unterschiede KRC 830/900
Antworten: 3
Zugriffe: 1858

Re: Unterschiede KRC 830/900

Guten Morgen Alex.andra,
der 830 ist nur für Standard-/Feinstrickmaschinen, der 900 kann an Fein- UND Grobstricker angebaut werden (ein paar Handgriffe an der Befestigungsleiste).

Viele Grüße
Kirsten
von Die Strickschmiede
Mo Aug 27, 2018 23:59
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Was für eine Woll- od. Garn- Lauflänge ?
Antworten: 6
Zugriffe: 3161

Re: Was für eine Woll- od. Garn- Lauflänge ?

Hey Brigitta,
damit das von hinten nicht so ‚zieht‘ kannst du die MG für hinten erhöhen, da musst du ein wenig testen.
Ich habe meist mindestens 1 MG höher als vorn, das egalisiert dich dann.

Dennoch finde ich dein Ergebnis richtig klasse!

viele Grüsse
Kirsten
von Die Strickschmiede
Di Aug 21, 2018 23:10
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Was für eine Woll- od. Garn- Lauflänge ?
Antworten: 6
Zugriffe: 3161

Re: Was für eine Woll- od. Garn- Lauflänge ?

Hallo Brigitta, mit welcher Technik strickst du denn das DBJ? Es gibt einige verschiedene, jede bringt ein anderes Ergebnis: lockerer, fester, weiter, schmäler, hinten einfarbig, gestreift Bird‘s Eye... Du solltest einfach mal alle Techniken hintereinander weg ausprobieren und dabei Notizen machen. ...
von Die Strickschmiede
Mo Aug 20, 2018 23:04
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Lochmusterschlitten defekt ?
Antworten: 23
Zugriffe: 7620

Re: Lochmusterschlitten defekt ?

Super, dass es geklappt hat - ein tolles Ergebnis ist das geworden!

Zum Fangmuster: nein, kein wirklicher Wollvernichter und läuft echt wie Butter durch die Maschine, trotz gefachtem Garn.

Viele Grüße
Kirsten
von Die Strickschmiede
Mo Aug 20, 2018 17:10
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Was für eine Woll- od. Garn- Lauflänge ?
Antworten: 6
Zugriffe: 3161

Re: Was für eine Woll- od. Garn- Lauflänge ?

Hallo Brigitta, 28/2 sollte eigentlich einwandfrei laufen: das sind ja 1400m/100g. Wenn du also je Farbe 2 Fäden nimmst ist das eine tolle Lauflänge, die weder reißen noch sonst irgendwelche Probleme machen sollte. Ist deine Wolle vielleicht zu abgelagert/trocken? Waren evtl. Motten dran? Vielleicht...

Zur erweiterten Suche