Abschluss für Mütze ?

Fragen, Probleme oder Tipps zur Handhabung deiner Strickmaschine
Antworten
Hermine1958
Mitglied
Beiträge: 356
Registriert: Sa Dez 26, 2009 06:03
Strickmaschine: Brother KH 840 / KR 830, Brother KH 930/KR 850 , Brother KH 260 mit KR, Knittax M2 mit Patentstrickgerät (eingemottet) Passap D Mrausstricker, Michi von Schwarzenstein (Spinnrad), Ashford Traditional
Wohnort: Oberpfalz Nähe Weiden
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Abschluss für Mütze ?

Beitrag von Hermine1958 » Sa Nov 30, 2013 23:32

Hallo !

Meine Frage ist ein bisschen schwer zu formulieren, ich versuch's mal. . .

Neulich habe ich auf meinem Passap einen Hitchhat gestrickt. Dabei werden ja quasi 4 Stufen gestrickt als Abschluss und dann zusammengenäht. Jetzt ist ein Hitchhat ja schräg gestrickt. Habt ihr eine Anleitung oder zumindest eine Idee wie frau das auf der normalen Strickmaschine realisieren könnte ohne schräg zu stricken ?

Mir gefallen einfach die oben zusammengezogenen Mützen nicht besonders. . . (Maschenweite verringern und Maschen umhängen damit es nicht so dick wird mach' ich schon)

Cut and sew wäre noch eine Möglichkeit, aber dann müsste ich n ä h e n . . . . :shock:


Viele Grüße

Petra
Brother KH 830/KR 830 - KH 930/KR 850 mit KG 93, Knittax M2 mit Patentstrickgerät (eingemottet) und eine neue Singer Memo2.
Und ein PASSAP und ein Passap D Krausstricker.
Abends immer öfter das Michi...

Antworten

Zurück zu „Stricken mit Maschine und Handstrickapparat“