Decke aus sechsecken

Fragen, Probleme oder Tipps zur Handhabung deiner Strickmaschine
Antworten
Leolotte
Mitglied
Beiträge: 52
Registriert: Mo Apr 30, 2018 18:26
Strickmaschine: Brother KH 940

Decke aus sechsecken

Beitrag von Leolotte » Do Jan 31, 2019 10:35

Hallo zusammen,

Ich habe online eine schöne Anleitung für eine Decke aus Sechsecken oder Hexagons gefunden. Die Hexagons an sich sind kein Problem. In der Anleitung steht dann aber nur "sew as you go" um die Hexagons miteinander zu verbinden. Angeblich kein nähen mit Hand nötig.
Habt ihr eine Idee wie man da am besten vorgeht?

Liebe Grüße

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5264
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 263 Mal
Danksagung erhalten: 332 Mal
Kontaktdaten:

Re: Decke aus sechsecken

Beitrag von Michaela » Do Jan 31, 2019 11:47

  • [1] Werden die Deckenpatches mit der Maschine gestrickt oder warum steht das unter "Stricken mit Maschine und Handstrickapparat?"
    [2] Gibt es einen LInk zur Anleitung?
    [3 ] Sew-as-you-go heißt, dass man Einzelteile nicht am Schluss verbindet, sondern aneinander anstrickt oder -häkelt. Da wir nicht wissen, was du anfertigst, kann hierzu auch nichts weiter gesagt werden.
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Leolotte
Mitglied
Beiträge: 52
Registriert: Mo Apr 30, 2018 18:26
Strickmaschine: Brother KH 940

Re: Decke aus sechsecken

Beitrag von Leolotte » Do Jan 31, 2019 12:00

[1] Ja, sie werden mit der Maschine gestrickt

[2] http://web.archive.org/web/200904132010 ... fghan.html

[3] ich weiß an sich, was sew as you go bedeutet, hab aber irgendwie keine Vorstellung wie das hier funktionieren soll...

Die Strickschmiede
Mitglied
Beiträge: 443
Registriert: Mo Feb 01, 2010 10:11
Strickmaschine: Pfaff Duo 80 | Pfaff E6000 | Passap D | Brother KH970 / KR850 / KE-100| Brother KH260 / KR260 | KG95 | Empisal Mini-Schnellstricker
Wohnort: Bad Rappenau
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal
Kontaktdaten:

Re: Decke aus sechsecken

Beitrag von Die Strickschmiede » Do Jan 31, 2019 21:24

Hallo Leolotte,
bei sew-as-you-go werden die Randmaschen eines bereits fertigen Strickstücks auf die Randnadel des aktuellen aufhehängt und somit mit abgestrickt.
Man hängt normalerweise auf die Randnadel gegenüber des Schlittens auf, und immer die Schlaufe des Strickstücks aufhängen, nicht dIe Knötchen der Randmaschen.
Teste einfach mal mit übrigen Maschenproben.

viele Grüsse
Kirsten
Pfaff E6000 | Pfaff Duo 80 | Passap D | Brother KH260/KR260 | KH970/KR850/KE-100 | KG95 | Empisal Mini-Schnellstricker
Homepage | YouTube-Kanal |Pfaff-Duo-&-E6000-Gruppe auf Facebook

Antworten

Zurück zu „Stricken mit Maschine und Handstrickapparat“