Singer-Silver und DK8 geht nicht

Fragen, Probleme oder Tipps zur Handhabung deiner Strickmaschine
Antworten
Knackendöffel Maren
Mitglied
Beiträge: 2430
Registriert: Di Jul 12, 2005 12:38
Wohnort: Geesthacht bei Hamburg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 173 Mal

Singer-Silver und DK8 geht nicht

Beitrag von Knackendöffel Maren » Mo Mär 18, 2019 12:15

Hallo,
nach dem langen Kampf um eine funktionierende Maschine sind jetzt die ersten Proben gestrickt.

silver30proben1.jpg
silver30proben1.jpg (147.89 KiB) 662 mal betrachtet

...aber meinen Traum, diese Maschine DK8 tauglich zu machen, muss ich wohl aufgeben. Ich hatte ein gelochtes Blech an meiner 830 einfach übersehen oder ignoriert.
Silver-Schiene.jpg
Silver-Schiene.jpg (50.56 KiB) 662 mal betrachtet
Dieses Blech schiebt sich beim Stricken ohne Berührung durch zwei Lücken am Schlitten, auf dem Bild ist nur eine Seite zu sehen.
Silver-Rückseite.jpg
Silver-Rückseite.jpg (37.48 KiB) 662 mal betrachtet
Ich habe keine Ahnung, was dieses Blech bewirkt. Wahrscheinlich irgendein magnetischer Auslöser, aber für was??
Es ist eingenietet, daher auch nicht als Ersatzteil zu beziehen. Der Schlitten passt, die Musterbegrenzer auch, nur dieses Blech..., schade.

Immerhin kann ich Schnitte interaktiv stricken, weil ich ein Screen Link Kabel habe. Dafür werde ich mir noch eine Halterung bauen, die weder den Reihenzähler stört noch die Mustertrommeln berührt.
Viele Grüße von Maren



Brother KH 940 , KR 850 , KX 350
Silver-Reed SK 830 , Designa Knit 7

Antworten

Zurück zu „Stricken mit Maschine und Handstrickapparat“