Schulterausschnitt-Anleitung versteh ich nicht

Für Fragen zu: Entwerfen, Formgebung, eigene Designs, Gestaltung
Antworten
Lotta
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Mi Nov 09, 2016 16:21

Schulterausschnitt-Anleitung versteh ich nicht

Beitrag von Lotta » Mi Nov 09, 2016 16:59

Hallo Zusammen

Ich stricke einen einfachen Pullover im Perlmuster.
Hab mir extra ein einfaches Strickmuster rausgesucht, aber jetzt haperts da schon beim Schulterausschnitt. Ich hab da in der Anleitung so viele Zahlen beim abketten und ich verstehe nur noch Bahnhof... Kann mir vielleicht jemand das ganz einfach erklären? Ich weiss, dass sich die Zahlen nach dem Schrägstrich auf die Grössen beziehen, aber da stehen noch mehr als nur für die 3 Grössen.
Hier tu ich mal die Anleitung rein:

Rückenteil: 39/42/45 M anschlagen und im BM 11 cm stricken, weiter im PM stricken. Den Beginn der Armausschnitte 33/32/30 cm ab BM beidseitig markieren. 16/17/19 cm ab Markierung der Armausschnitte gleichzeitig die Schultern und den Halsausschnitt arbeiten: für die Schultern beidseitig in jeder 2. 4 x 3/3 x 3 und 1 x 4/2 x 4 und 2 x 3 M abketten. Für den Halsausschnitt die mittleren 7/8/9 M stilllegen und beidseitig noch in jeder 2. R 2 x 2 M stilllegen.

Beim fett markierten Text, ist die Stelle wo ich nicht weiter komme.
Ich danke euch für eure Hilfe!

Lg Lotta

Annette 1965
Mitglied
Beiträge: 534
Registriert: Mi Feb 23, 2011 14:28
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Schulterausschnitt-Anleitung versteh ich nicht

Beitrag von Annette 1965 » Mi Nov 09, 2016 17:56

Hallo Lotta!

Was Du fett gedruckt hast, steht auch wieder für 3 Größen. Welche Deine ist, weiß ich nun nicht. Wenn Deine Größe an 1. Stelle steht, nimmst Du in jeder 2. Reihe 4x3 Maschen ab, wenn Deine Größe an Stelle 2 steht, nimmst Du in jeder 2. Reihe 3x3 und 1x 4 Maschen ab, 3. Größe 2x4 und 2x3.

Beste Grüße von Annette

lisbeth
Mitglied
Beiträge: 480
Registriert: Di Apr 04, 2006 10:00
Wohnort: 586**
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Schulterausschnitt-Anleitung versteh ich nicht

Beitrag von lisbeth » Mi Nov 09, 2016 18:52

Guten Abend!
Eine ganz ähnliche Frage hatten wir erst vor Kurzem.
in jeder 2. Reihe 4x3 Maschen
Solch eine Anleitung heißt:
1. Reihe stricken
2. Reihe: 3 Maschen abketten (= 1x)
3. Reihe: stricken
4. Reihe: 3 Maschen abketten (=2x)
5. Reihe: stricken
6. Reihe: 3 Maschen abketten (=3x)
7. Reihe: stricken
8. Reihe: 3 Maschen abketten (=4x)

Also hat man danach in jeder 2. Reihe viermal je 3 Maschen abgekettet.
Liebe Grüße Lisbeth
"Auch durch Fehler können - wenn sie regelmäßig gemacht werden - schöne neue Muster entstehen!"

Lotta
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Mi Nov 09, 2016 16:21

Re: Schulterausschnitt-Anleitung versteh ich nicht

Beitrag von Lotta » Do Nov 10, 2016 01:09

Hallo ihr lieben

Super!!!!! Ich danke euch recht herzlich für die schnelle Hilfe. Dank euch kapier ich das nun endlich.

Liebe Grüsse
Lotta

Lotta
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Mi Nov 09, 2016 16:21

Re: Schulterausschnitt-Anleitung versteh ich nicht

Beitrag von Lotta » Do Nov 10, 2016 15:07

Hallo liebe StrickerInnen
Ich hab da doch noch kurz eine Frage bezüglich dem stilllegen der Maschen: lege ich die bereits in der hinrunde still oder erst in der Rückrunde? Und wann/ wo genau lege ich dann die restlichen 2x2 maschen still?

Viiiiiielen dank für eure Hilfe! Ich bin ein absoluter Anfänger was strickanleitungrn betrifft.

Lg Lotta

lisbeth
Mitglied
Beiträge: 480
Registriert: Di Apr 04, 2006 10:00
Wohnort: 586**
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Schulterausschnitt-Anleitung versteh ich nicht

Beitrag von lisbeth » Do Nov 10, 2016 15:44

Hallo! Du meinst das hier, ne?
Für den Halsausschnitt die mittleren 7/8/9 M stilllegen und beidseitig noch in jeder 2. R 2 x 2 M stilllegen.
Die mittleren Maschen legst Du "im Vorbeigehen" still: du strickst bis dahin (= Hinreihe) und machst dann erst mal die erste Seite fertig:
1. Reihe = Rückreihe: stricken
2. Reihe = Hinreihe : bis zwei Maschen vor das Ende stricken, diese zwei Maschen auch stillegen. ( = einmal 2 Maschen stillgelegt)
Wenden.
3. Reihe = Rückreihe: stricken
4. Reihe = Hinreihe: bis zwei Maschen vor das Ende stricken, diese zwei Maschen auch stillegen. (= zweimal 2 Maschen stillgelegt)

Damit ist das eine Teil erledigt. Faden großzügig abschneiden.
Das zweite Teil beginnst Du von der anderen Seite.
Du beginnst am Halsausschnitt nach den mittleren stillzulegenden Maschen (7,8 oder 9) (Achtung! Richtig zählen!) und strickst die Hinreihe weiter bis zum Ende. Dann wendest Du, strickst wieder bis zum Halsausschnitt und legst die beiden Maschen vor dem Ende der Reihe wieder still.

1. Reihe = Rückreihe: stricken
2. Reihe = Hinreihe : bis zwei Maschen vor das Ende stricken, diese zwei Maschen auch stillegen. ( = einmal 2 Maschen stillgelegt)
Wenden.
3. Reihe = Rückreihe: stricken
4. Reihe = Hinreihe: bis zwei Maschen vor das Ende stricken, diese zwei Maschen auch stillegen. (= zweimal 2 Maschen stillgelegt)

Für Anfänger ist es ganz nützlich, sich das alles mal auf Kästchenpapier aufzuzeichnen (oder eine entsprechende Kalkulationstabelle machen). Daran kannst Du dann sehen, wieviel auf jeder Seite stillzulegen ist und wo die Hin- und Rückreihen sind.
Stilllegen heißt übrigens nicht Abketten, sondern auf einen Faden auffädeln oder eine Hilfsnadel nehmen! Dann kannst Du diese Maschen für ein Bündchen wieder aktivieren.
Liebe Grüße Lisbeth
"Auch durch Fehler können - wenn sie regelmäßig gemacht werden - schöne neue Muster entstehen!"

Lotta
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Mi Nov 09, 2016 16:21

Re: Schulterausschnitt-Anleitung versteh ich nicht

Beitrag von Lotta » Do Nov 10, 2016 16:19

Liebe Lisbeth

Ach du bist super!!!!!! Vielen lieben Dank für deine tolle Unterstützung! So krieg ich das bestimmt auf die richtige art fertig! :-)
Liebe Grüsse
Lotta

ed1506
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Mi Dez 05, 2018 23:07
Strickmaschine: Stricknadeln

Re: Schulterausschnitt-Anleitung versteh ich nicht

Beitrag von ed1506 » Mi Dez 05, 2018 23:22

Hallo und einen guten Abend,

ich bin neu hier und brauche bitte Eure Hilfe.

Ich strich zur Zeit einen Pullover und bin jetzt beim Vorderteil. Bin jetzt am Halsausschnitt und da steht, dass ich "am Ausschnittrand noch in jeder R 5 x 1 M stilllegen".
Was bedeutet das und wo werden sie stillgelegt?

Vielen lieben Dank für Eure Hilfe

lisbeth
Mitglied
Beiträge: 480
Registriert: Di Apr 04, 2006 10:00
Wohnort: 586**
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Schulterausschnitt-Anleitung versteh ich nicht

Beitrag von lisbeth » Mi Dez 05, 2018 23:47

Guten Abend!
Das ist ein uralter Thread, aber der Inhalt passt zu Deiner Frage.
Stell Dir vor, wie Dein Ausschnitt aussehen soll - zuerst wird eine bestimmte Anzahl Maschen in der Mitte stillgelegt (auf einen Extra-Faden oder eine Rundnadel), dann noch 5 mal auf jeder Seite eine Masche.
1.png
1.png (13.16 KiB) 568 mal betrachtet
Wie das geht, steht in den alten Beiträgen weiter oben.
Liebe Grüße Lisbeth
"Auch durch Fehler können - wenn sie regelmäßig gemacht werden - schöne neue Muster entstehen!"

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5512
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 235 Mal
Danksagung erhalten: 298 Mal
Kontaktdaten:

Off-topic: Welche Postings stehen "unten"

Beitrag von Michaela » Do Dez 06, 2018 08:20

Wie das geht, steht in den alten Beiträgen weiter oben.
Ich muss da immer grinsen, denn ich habe es in den Einstellungen für mich so eingestellt, dass ich die neuesten Einträge als oberstes sehe, dann muss ich nicht scrollen.
Alte Beiträge stehen also unten.
Falls ich doch einmal die alten Beiträge lesen will, kann ich immer noch hinblättern. :D
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

lisbeth
Mitglied
Beiträge: 480
Registriert: Di Apr 04, 2006 10:00
Wohnort: 586**
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Schulterausschnitt-Anleitung versteh ich nicht

Beitrag von lisbeth » Do Dez 06, 2018 11:47

Also gut - Korrektur:
Wie das geht, steht in den alten Beiträgen.

Liebe Grüße Lisbeth
"Auch durch Fehler können - wenn sie regelmäßig gemacht werden - schöne neue Muster entstehen!"

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5512
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 235 Mal
Danksagung erhalten: 298 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schulterausschnitt-Anleitung versteh ich nicht

Beitrag von Michaela » Do Dez 06, 2018 11:49

lisbeth hat geschrieben:
Do Dez 06, 2018 11:47
Also gut - Korrektur:
Wie das geht, steht in den alten Beiträgen.
Liebe Grüße Lisbeth
:D :D :D
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Antworten

Zurück zu „Strickdesign - Entwurf und Gestaltung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste