Loop - Mustersuche

Für Fragen zu: Entwerfen, Formgebung, eigene Designs, Gestaltung
Antworten
Wiese
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: Do Jul 16, 2009 20:32
Wohnort: Kanton Bern
Hat sich bedankt: 5 Mal

Loop - Mustersuche

Beitrag von Wiese » Fr Feb 26, 2016 12:09

Hallo ihr lieben

Brauche Eure Hilfe, habe diese Wolle, in dunkelgrau

http://www.jakob-wolle.ch/katalog/15/28 ... ?load=4217

Nach diversen Musterversuchen weiss ich nicht so recht weiter, Euch alten und jungen Strickhasen fällt sicher was ein .... würde mich über Vorschläge freuen, merci.

Auf Instagram seht Ihr meine kleine Mützensammlung, natürlich keine Vergleich zu Euren wundervollen Strickstücken hier. Name: Knitting_gestrickt

Wiese, die wie immer herzlich grüssen lässt und dankt

Regis Bothe
Mitglied
Beiträge: 566
Registriert: So Dez 19, 2010 23:35
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Kontaktdaten:

Re: Loop - Mustersuche

Beitrag von Regis Bothe » Mo Feb 29, 2016 18:21

Das Problem dürfte sein, dass Geschmäcker wirklich sehr verschieden sind: dem einem sein Uhl ist dem andern sein Nachtigall. Vielleicht ist es der einfachste Weg, wenn du dir überlegst, welche Mütze dir gefallen könnte und dann eine ähnliche strickst. Es gibt auch noch die Möglichkeit, dass du dir bestimmte Eigenschaften der Mütze (dick, extrem warm, über die Ohren getragen, Tellerform, Zipfelmütze, Kappe, Ganz anders, usw.) überlegst und dann versuchst, danach eine Mütze zu designen. Da kommst du um eine oder sogar mehrere große Nadelproben nicht herum, aber du bekommst dann das, was dir gefällt.

Viel Spaß dabei,

Raaga

Wiese
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: Do Jul 16, 2009 20:32
Wohnort: Kanton Bern
Hat sich bedankt: 5 Mal

Re: Loop - Mustersuche

Beitrag von Wiese » Sa Mär 05, 2016 21:15

Liebe Raaga

Danke für Deine Anregung, es ging mir dabei mehr um ein Muster als um ein Modell, hatte mit der Wolle Problem was passendes sprich Muster zu finden, den Loop habe ich mittlerweile begonnen, re li im Wechsel 3 R. hoch versetzt. Bleibt wohl ein Rest Wolle, werde eine passende Mütze mit Bommel stricken. Werde nach Fertigstellung beides auf Instagram stellen.

Wiese, die dankt und herzlich grüssen lässt

Kerstin
zuständig für theoretisches Stricken
Beiträge: 5586
Registriert: Sa Feb 05, 2005 14:40
Strickmaschine: Brother KH 965 mit KR 850,
Brother KH 270 mit KR 260,
Brother KX 350
DesignaKnit 8
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 620 Mal
Kontaktdaten:

Re: Loop - Mustersuche

Beitrag von Kerstin » So Mär 06, 2016 09:14

Hallo Wiese,

vor gut einem Jahr habe ich mal ein Loop-Muster entworfen, das in Deutsch und Englisch frei auf Ravelry verfügbar ist:

http://www.ravelry.com/patterns/library/snowdrift-cowl-2

Ich habe es mit sehr dickem Garn gestrickt, aber im Prinzip eignet sich jede Stärke, Man nimmt einfach mehr oder weniger Maschen, je nach Wunsch. Das Muster selbst wird über eine ungerade Maschenzahl gestrickt und hat einen Rapport von acht Reihen. Das Praktische daran ist, dass es von beiden Seiten gleich aussieht. Vielleicht kannst Du ja damit etwas anfangen.

Zahlreiche Grüße
Kerstin
KH 965 mit KR 850 und KG 95, KH 270 mit KR 260, DesignaKnit-abhängig ;-)
-----
Give me a fish, and I eat for today. Teach me to fish, and I eat for a lifetime.
http://www.strickforum.de/blog - http://www.strickmoden.de

Wiese
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: Do Jul 16, 2009 20:32
Wohnort: Kanton Bern
Hat sich bedankt: 5 Mal

Re: Loop - Mustersuche

Beitrag von Wiese » Sa Mär 12, 2016 08:19

Liebe Kerstin

danke für deinen Hinweis, habe mir die Anleitung runtergeladen und werde es testen, merci.

Wiese, die wie immer herzlich grüssen lässt und dankt

Antworten

Zurück zu „Strickdesign - Entwurf und Gestaltung“