Fransen an eine Stola knüpfen

Für Fragen zu: Entwerfen, Formgebung, eigene Designs, Gestaltung
Antworten
empisal
Mitglied
Beiträge: 148
Registriert: So Nov 20, 2005 11:16
Strickmaschine: stricke mit
brother 892, 940 KG 88/89
silver reed 830, 840, 860
Wohnort: wien
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Fransen an eine Stola knüpfen

Beitrag von empisal » Mi Jun 14, 2017 19:25

Habe für meine Tochter eine Stola gestrickt und möchte nun Fransen dranknüpfen. Das Garn ist leider etwas rutschig :shock: - könnte Viscose sein - und ich weiß nicht, ob meine Fransen halten. Gibt es eine Methode, wo ich nicht Angst haben muss, dass der Knopf aufgeht ? :roll:
Vielen Dank für's Nachdenken.
Liebe Grüße
empisal aus Wien
stricke mit silver reed
830 / 840 / 860
brother - KH 892, KG 88II/89II

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5502
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 231 Mal
Danksagung erhalten: 298 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fransen an eine Stola knüpfen

Beitrag von Michaela » Do Jun 15, 2017 13:30

Zum einen sollten die Fäden lang genug sein, ca. 20cm oder länger.
Dann kenne ich einen Knoten namens "Schneiderknoten", aber unter dem Begriff habe ich nichts Zielführendes gefunden. Ich beschreibe:
Wollfaden einfach durch das Strickstück führen. Enden zusammen nehmen. Schlaufe wie zum Knoten bilden. Stopf, oder Sticknadel durch die Schlaufe führen und die Schlaufe an den Rand des Strickstücks führen. Schlaufe zum Knoten zusammenziehen und Nadel heraus nehmen.
Du könntest auch Fransen anstricken
https://www.youtube.com/watch?v=FTlHlM1JPyM
Dann könntest du Fransen häkeln
https://www.youtube.com/watch?v=16zUrEPU7Ic
Was ich schon mal an einem Projekt gemacht habe: angestrickte Fransen auf diesem Wege
https://www.youtube.com/watch?v=qqD6U8SEEbE
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

empisal
Mitglied
Beiträge: 148
Registriert: So Nov 20, 2005 11:16
Strickmaschine: stricke mit
brother 892, 940 KG 88/89
silver reed 830, 840, 860
Wohnort: wien
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Fransen an eine Stola knüpfen erledigt: Danke

Beitrag von empisal » So Jun 18, 2017 21:31

Hallo Michaela,
danke für Dein Bemühen. Ich habe die Fransen normal geknüpft und dann nochmals einen Knopf gemacht. Das dürfte halten. Meine Antwort kommt deshalb so spät, weil ich noch immer die Strickforum - Seite nicht aufmachen kann. Es ist alles mit rosafarbenen Kreisen übersät. :shock:
Hab's jetzt mit Google Chrome versucht. Funktioniert zwar, ist aber für mich keine Lösung. :evil:
Liebe Grüße aus Wien
empisal
stricke mit silver reed
830 / 840 / 860
brother - KH 892, KG 88II/89II

frieda
Kompendium unnützen Wissens
Beiträge: 2862
Registriert: Di Jan 16, 2007 23:44
Strickmaschine: KH940/KR850 KG93 KH260/KR260 KRC900 KHC820 KL116 und DK8
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fransen an eine Stola knüpfen erledigt: Danke

Beitrag von frieda » Mo Jun 19, 2017 08:34

empisal hat geschrieben:
So Jun 18, 2017 21:31
Meine Antwort kommt deshalb so spät, weil ich noch immer die Strickforum - Seite nicht aufmachen kann. Es ist alles mit rosafarbenen Kreisen übersät.
Du könntest es mal hiermit versuchen:
viewtopic.php?f=4&t=40929&start=20#p265234

Grüßlis,

frieda
http://frieda-freude-eierkuchen.blogspot.com/

KH940/KR850 KG93 KH260/KR260 KRC900 KHC820 KL116, SK860, D280H, DK8

Antworten

Zurück zu „Strickdesign - Entwurf und Gestaltung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste