Ich will es bunt!

Für Fragen zu: Entwerfen, Formgebung, eigene Designs, Gestaltung
Antworten
frieda
Kompendium unnützen Wissens
Beiträge: 2817
Registriert: Di Jan 16, 2007 23:44
Strickmaschine: KH940/KR850 KG93 KH260/KR260 KRC900 KHC820 KL116 und DK8
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Kontaktdaten:

Ich will es bunt!

Beitrag von frieda » Di Nov 14, 2017 21:19

Hallo zusammen,

ich bin gerade ein wenig am experimentieren, wo die Tage grauer und kürzer werden, steht mir der Sinn nach Farbe.

Da ich noch eine ganze Ecke wollweißes Garn hier liegen hatte von meinem Strick-Batik-Pullover (https://www.ravelry.com/projects/frieda ... umpf-batik), wollte ich es mal mit dam Bemalen ausprobieren.

IMG_20171114_204929.jpg
IMG_20171114_204929.jpg (90.75 KiB) 1685 mal betrachtet

ich habe dazu einfach Säurefarbstoff (Luvotex o.ä. Wollfarben) in etwas Essig aufgelöst und das vorher befeuchtete Strickstück mittels eines Borstenpinksels damit bemalt. Zum Fixieren habe ich es dann mit dem Dampfbügeleisen kräftig bedampft und noch ein Weilchen(ca. 20 Minuten) bei 145°C im Backofen fixiert. Die Dauerhaftigkeit der Fixierung steht noch auszuprobieren, das Stück wandert bei nächster Gelegenheit mit in den Wollwaschgang meiner Waschmaschine (mit etwas eher dunklem, versteht sich, falls die Farben doch ausbluten sollten).

Die Idee dazu habe ich schon vor ewigen Zeiten aus einem Musterbuch von Iris Bishop gefischt, allerdings gab es die dort beschriebenen Farben hier nicht zu kaufen, und darauf, die herkömmlichen Säurefarben zu nehmen und das dann so zu fixieren wie ich das gemacht habe, bin ich erst kürzlich gekommen.

Hat vielleicht jemand von Euch auch schon Erfahrungen mit dem Bemalen von Strickwaren gesammelt? Wenn ja, welche Farben habt ihr genommen? Wie habt ihr es fixiert? Gibt es Tipps und Tricks, die ihr teilen mögt?

Grüßlis,

frieda
http://frieda-freude-eierkuchen.blogspot.com/

KH940/KR850 KG93 KH260/KR260 KRC900 KHC820 KL116, SK860, D280H, DK8

Kraut2010
Mitglied
Beiträge: 1085
Registriert: Mo Aug 30, 2010 13:30
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: Ich will es bunt!

Beitrag von Kraut2010 » Di Nov 14, 2017 21:37

Ich bin begeistert! Wie bekommt man das so exakt hin?
viele liebe Grüße Barbara

frieda
Kompendium unnützen Wissens
Beiträge: 2817
Registriert: Di Jan 16, 2007 23:44
Strickmaschine: KH940/KR850 KG93 KH260/KR260 KRC900 KHC820 KL116 und DK8
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ich will es bunt!

Beitrag von frieda » Di Nov 14, 2017 21:45

Das war jetzt nicht nass in nass gemalt oder so. Das Strickstück selber war gut im Handtuch ausgedrückt. Und bei den Pinseln hat man ja Auswahl unter vielen Breiten. Also alles mehr leicht feucht als nass. Das ist insgesamt auch weniger verlaufen, als ich ursprünglich befürchtet hatte.

Grüßlis,

frieda
http://frieda-freude-eierkuchen.blogspot.com/

KH940/KR850 KG93 KH260/KR260 KRC900 KHC820 KL116, SK860, D280H, DK8

Anna1966
Mitglied
Beiträge: 519
Registriert: Mo Feb 18, 2013 20:11
Strickmaschine: Brother KH 940 /KR 850, mit KL 116, KCR 900, KG95
Brother KH 891, mit KG89II
Brother KH 270 /KR 260
DK 8
Wohnort: Bad Zwischenahn
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Ich will es bunt!

Beitrag von Anna1966 » Di Nov 14, 2017 21:46

Hallo Frieda,
Das sieht ja richtig gut aus. Hast du das mit einem Pinsel aufgetragen? Und den Rest in schwarz weiß einfach gestrickt? Gute Idee.

Liebe Grüße von Anna

Gerade gelesen, das mit dem Pinsel. Hatte sich überschnitten.

Mallory
Mitglied
Beiträge: 603
Registriert: So Jan 29, 2006 11:08
Wohnort: Nähe Fulda
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ich will es bunt!

Beitrag von Mallory » Mi Nov 15, 2017 12:02

Ich habe ja auch einige Musterbücher von Iris Bishop und da ist mir die Idee mit der Malerei auch schon aufgefallen.
Ich habe auch ein altes Nicole-Heft, in dem Modelle drin sind, die mit Farbe bestempelt wurden - wenn ich mich richtig erinnere, sollte man als Stempel einen zurechtgeschnitzten Radiergummi verwenden.
Irgendwann will ich das unbedingt auch probieren. Bitte erzähl hier mal, ob die Farbe waschfest ist, das interessiert mich.

Grüße von Anna

ps. Hast Du eigentlich in den Partien, wo jeweils eine Masche hell und eine Masche schwarz gestrickt ist, mit dem Pinsel jede einzelne helle Masche angemalt - oder mit der Farbe über die schwarzen Maschen weg? Jede Masche einzeln anmalen wäre mir zu fipsig ...

frieda
Kompendium unnützen Wissens
Beiträge: 2817
Registriert: Di Jan 16, 2007 23:44
Strickmaschine: KH940/KR850 KG93 KH260/KR260 KRC900 KHC820 KL116 und DK8
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ich will es bunt!

Beitrag von frieda » Mi Nov 15, 2017 12:04

ich hab einfach großzügig drüber gemalt. Auf dem dunklen Garn sieht man die Farbe nicht.

Grüßlis,

frieda
http://frieda-freude-eierkuchen.blogspot.com/

KH940/KR850 KG93 KH260/KR260 KRC900 KHC820 KL116, SK860, D280H, DK8

Fädchen
Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: Fr Okt 09, 2015 20:31
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Ich will es bunt!

Beitrag von Fädchen » Mi Nov 15, 2017 15:51

Hallo frieda

Die Idee ist auf jeden Fall gut. Auf dem Foto sieht es toll aus.

Es grüßt Fädchen

seidenstricker
Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: Mi Mär 09, 2016 13:27
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ich will es bunt!

Beitrag von seidenstricker » Mi Nov 15, 2017 18:51

Wirklich ganz schön bunt - coooool. Sieht megahammerstark aus. :)
LG :)

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5197
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 199 Mal
Danksagung erhalten: 275 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ich will es bunt!

Beitrag von Michaela » Mi Nov 15, 2017 21:59

Super Methode. Wird daraus ein Projekt?
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

frieda
Kompendium unnützen Wissens
Beiträge: 2817
Registriert: Di Jan 16, 2007 23:44
Strickmaschine: KH940/KR850 KG93 KH260/KR260 KRC900 KHC820 KL116 und DK8
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ich will es bunt!

Beitrag von frieda » Do Nov 16, 2017 01:07

Ja, das wird ein Projekt. Aber nur, wenn sich die Farbe als hinreichend fixieren erwiesen hat. Vorher mag ich die Arbeit nicht riskieren.

Grüßlis,

frieda
http://frieda-freude-eierkuchen.blogspot.com/

KH940/KR850 KG93 KH260/KR260 KRC900 KHC820 KL116, SK860, D280H, DK8

frieda
Kompendium unnützen Wissens
Beiträge: 2817
Registriert: Di Jan 16, 2007 23:44
Strickmaschine: KH940/KR850 KG93 KH260/KR260 KRC900 KHC820 KL116 und DK8
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ich will es bunt!

Beitrag von frieda » Mo Nov 20, 2017 20:05

Nach dem Bad in der Feinwäsche bei 40°C sieht es immer noch gut aus.
IMG_20171120_195125.jpg
IMG_20171120_195125.jpg (97.16 KiB) 1231 mal betrachtet
Dann werde ich wohl mal noch ein bisschen von der dunklen Wolle besorgen müssen.

Grüßlis,
frieda
http://frieda-freude-eierkuchen.blogspot.com/

KH940/KR850 KG93 KH260/KR260 KRC900 KHC820 KL116, SK860, D280H, DK8

Antworten

Zurück zu „Strickdesign - Entwurf und Gestaltung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste