grosshandelwolle, jetzt Yarnparadise mit neuer URL

Für Fragen zu Wolle, Garnen, Stricknadeln, Wicklern, Strickumgebung ...
Bärbel
Mitglied
Beiträge: 88
Registriert: Di Jan 11, 2011 12:22
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: grosshandelwolle.com

Beitrag von Bärbel » Sa Feb 23, 2013 19:36

Danke für den Tipp, habe ich auch noch nie gehört.
LG Bärbel

frieda
Kompendium unnützen Wissens
Beiträge: 2822
Registriert: Di Jan 16, 2007 23:44
Strickmaschine: KH940/KR850 KG93 KH260/KR260 KRC900 KHC820 KL116 und DK8
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal
Kontaktdaten:

Re: grosshandelwolle.com

Beitrag von frieda » Sa Feb 23, 2013 20:03

Gemeint sind diese Farb- und Schmutzfängertücher, die es z.B. von Dr. Beckmann gibt. Kriegt man in jedem Drogeriemarkt.

Grüßlis,

frieda
http://frieda-freude-eierkuchen.blogspot.com/

KH940/KR850 KG93 KH260/KR260 KRC900 KHC820 KL116, SK860, D280H, DK8

christa m
Mitglied
Beiträge: 113
Registriert: Fr Mai 07, 2010 22:21
Strickmaschine: passap/pfaff Duomatic 80, E 6000, neu: Brother KH 894
Wohnort: 95643 Tirschenreuth
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: grosshandelwolle.com

Beitrag von christa m » Sa Feb 23, 2013 21:23

danke Frieda,

werd mich danach umsehen und testen.

Grüße von Christa
Passap/Pfaff Duomatic 80, E 6000

Unser Leben ist das,
wozu unser Denken es macht.
Marc Aurel

hobbystricker
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: Fr Jan 04, 2013 13:15

Re: grosshandelwolle.com

Beitrag von hobbystricker » So Feb 24, 2013 11:07

Ich habe auch mal eine Frage zum Versand der Großhandelswolle. Habe jetzt mal mit dem Kalkulationsrechner ausgerechnet, dass es bei 800 g Wolle fast 10 Euro Versandkosten wären. Stimmt das oder habe ich da falsch gerechnet? Das lohnt dann ja fast gar nicht mehr. Die Versandkosten sind ja fast höher als der Wollpreis.
Liebe Grüße
Hobbystricker

sumsum
Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: Fr Apr 01, 2011 16:42
Wohnort: Kirchhundem-Rahrbach
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: grosshandelwolle.com

Beitrag von sumsum » Mi Feb 27, 2013 08:52

Huhu,
es lohnt sich schon. Du mußt mal vergleichen, wieviel die vergleichbare Wolle woanders kosten würde. Mein Beispiel: 1200g mit Versandkosten Baby Merino (Merino,Cashmere,Acryl) für 37 Euro ; habe ähnliche jetzt gesehen für 94 Euro bei 1200g. Da nehme ich die hohen Versandkosten doch gerne in Kauf, obwohl sich das schon irgendwie paradox anhört, wenn die Versandkosten fast genauso hoch sind, wie der Preis für die Wolle.
Liebe Grüsse aus dem Sauerland von Sabine

"Es geht im Leben nicht darum zu warten, dass das Unwetter vorüberzieht,sondern darum zu lernen, im Regen zu tanzen" Hilary Hinton

2 Nadeln ab NS6
Brother KH 950i, KR 850
www.sumsum165.blogspot.de

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5345
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 268 Mal
Danksagung erhalten: 339 Mal
Kontaktdaten:

Re: grosshandelwolle.com

Beitrag von Michaela » Mi Feb 27, 2013 10:37

Die Versandkosten sind ja fast höher als der Wollpreis
Ja. DHL hat einfach diese Auslandsversandkosten, auch bei uns. Das ist kein Spezifikum der Türkei. Dafür ist das Päckchen auch spätestens zwei Tage nach Bestellung bei dir.
Wenn du schlau bist, nutzt du die Mengen bis zum Anschlag aus, bevor der Kalkulator auf die nächste Preisklasse umspringt.
Für 20 € Versandkosten kannst du 1700g -2000g versenden es wäre also unsinnig, nur Garn bis zur Untergrenze zu ordern.

2 kg Garn kosten bei uns mindestens 100 € in Billigqualität:
Man bekommt bei Großhandelwolle 2kg reines Schurwollgarn in einer Farbauswahl von 26 Farbtönen für 50 €, zuzüglich 20 € Versand macht immer noch viel weniger als die Kosten für das Billiggarn.
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

hobbystricker
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: Fr Jan 04, 2013 13:15

Re: grosshandelwolle.com

Beitrag von hobbystricker » Mi Feb 27, 2013 12:14

Ihr habt natürlich recht mit der Bestellung bis zum Anschlag der Preisklasse. Aber dann bestelle ich wieder mehr als ich eigentlich wollte und meine Restekiste wird dann noch voller :roll: :wink: Probleme was zu finden hätte ich sicher nicht. Die haben echt wunderbare Wolle.
Noch eine andere Frage: man kann dort ja oft nur Pakete mit mehreren Knäueln, also keine Einzelknäuel, bestellen. Was macht ihr mit der Restwolle, wenn ihr von den 6 Knäueln eigentlich nur 2-3 braucht? Z. B. für ein Tuch, möchte mir ja nicht 3 Tücher in einer Farbe stricken.
Liebe Grüße
Hobbystricker

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5345
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 268 Mal
Danksagung erhalten: 339 Mal
Kontaktdaten:

Re: grosshandelwolle.com

Beitrag von Michaela » Mi Feb 27, 2013 12:21

Was macht ihr mit der Restwolle, wenn ihr von den 6 Knäueln eigentlich nur 2-3 braucht?
Restwolle? Was ist das? :floor:
Das ist der Beginn eines wunderbaren neuen Projekts :mrgreen:
Entweder, ich weiß schon, was ich mit dem Rest mache oder es kommt auf Halde, bis mir ein Projekt begegnet, wo dieses Garn gebraucht wird.
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

sumsum
Mitglied
Beiträge: 537
Registriert: Fr Apr 01, 2011 16:42
Wohnort: Kirchhundem-Rahrbach
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: grosshandelwolle.com

Beitrag von sumsum » Mi Feb 27, 2013 13:02

Ich bin ja auch nicht grad der kreatiativste Mensch, aber selbst ich hatte schon Ideen für Restwolle.
Granny Squares z.B., da kann man irgendenwann mal eine Decke, Taschen, Jacken,etc. daraus machen.

Oder hier ist auch was für Reste
viewtopic.php?f=40&t=30511
Strickmühle fällt mir auch noch ein; Kordeln stricken. Wenn man genug hat und die Farben passen: Taschen häkeln oder stricken oder Teppiche
Liebe Grüsse aus dem Sauerland von Sabine

"Es geht im Leben nicht darum zu warten, dass das Unwetter vorüberzieht,sondern darum zu lernen, im Regen zu tanzen" Hilary Hinton

2 Nadeln ab NS6
Brother KH 950i, KR 850
www.sumsum165.blogspot.de

hobbystricker
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: Fr Jan 04, 2013 13:15

Re: grosshandelwolle.com

Beitrag von hobbystricker » Mi Feb 27, 2013 14:13

Michaela hat geschrieben: Restwolle? Was ist das? :floor:
Das ist der Beginn eines wunderbaren neuen Projekts :mrgreen:
:biggrin: Das ist schön geschrieben und stimmt ja eigentlich auch. Nur bin ich nicht so der Pulloverstricker und wie schon geschrieben brauche ich auch nicht 3 Tücher, Schals oder Socken in der gleichen Farbe. Aber man braucht ja auch immer mal was zum Verschenken. Wolle wird ja nicht schlecht, wenn sie eine Weile liegt.
Mit Grannys hatte ich mich mal versucht, aber die werden bei mir immer unterschiedlich groß :oops: Ist nicht so mein Ding.
Liebe Grüße
Hobbystricker

ingeborg hansen
Mitglied
Beiträge: 2151
Registriert: Mo Dez 18, 2006 22:35
Wohnort: Dänemark
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal

Re: grosshandelwolle.com

Beitrag von ingeborg hansen » Di Mär 05, 2013 19:04

Hallo
Ich habe das Angora Gemisch für den Dreambird + noch weitere Farbkombinationen von dem Garn gekauft. 3 x 400 Gram. Die Portokosten kamen auf 12 Euro. Sonntag Abend aus Dänemark bestellt, Dienstag Morgen um 8.30 war die Wolle schon hier ! Das nenne ich superschnelle Lieferung. Nun bin ich gespannt aufs Stricken.
Viele Grüsse
Ingeborg
You can't please everyone so you got to please yourself
Brother KH 940/ KR/850/-KG 93/95 -KH 230
http://www.strikinge.blogspot.com
http://www.strikingeshave.blogspot.com
http://strikinge-selfmade.blogspot.com/

Konrad H.

Re: grosshandelwolle.com

Beitrag von Konrad H. » Di Mai 28, 2013 18:29

Hallo,

die genannte Seite ist wirklich sehr gut, nur die besagten Versandkosten leider sehr hoch. Auf diesem Wege kann ich euch eine Seite empfehlen die ich sehr gut finde. Dort gibt es Mode und Strickwaren zu günstigen Preisen. Außerdem kann man sie hier viele neue Strickideen holen. Hier gehts (nicht mehr) zur Website.

Liebe Grüße Konrad
Zuletzt geändert von Konrad H. am Mi Mai 29, 2013 11:02, insgesamt 1-mal geändert.

ingeborg hansen
Mitglied
Beiträge: 2151
Registriert: Mo Dez 18, 2006 22:35
Wohnort: Dänemark
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal

Re: grosshandelwolle.com

Beitrag von ingeborg hansen » Di Mai 28, 2013 19:46

Hallo Konrad
Die Strickwaren stricken wir doch selbst. Ich dachte Dein Link führte zu Wolle und Garnen - aber keine Spur davon. Dann ist es keine Alternative zur Grosshandelwolle.com.
Viele Grüsse
Ingeborg
You can't please everyone so you got to please yourself
Brother KH 940/ KR/850/-KG 93/95 -KH 230
http://www.strikinge.blogspot.com
http://www.strikingeshave.blogspot.com
http://strikinge-selfmade.blogspot.com/

Strima-Junky
Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: Mi Dez 06, 2006 16:29
Wohnort: Obb., an der Grenze zu Österreich
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: grosshandelwolle.com

Beitrag von Strima-Junky » Di Mai 28, 2013 21:27

Hallo Ingeborg,
hast du auch die Angora Gold Batik (45% Angora/55% acryl)? hab sie als Farbverlauf in Regenbogen und stricke im Moment eine Jacke im NorwegerMuster. Sie läuft wunderbar auf der Maschine und ist sehr weich und schmusig :D
habe bis jetzt 5 Knäuel auf Konen gewickelt und nicht einmal war ein Knoten in einem Knäuel, bei 550m Lauflänge finde ich das super, da habe ich bei Sockengarn schon ganz andere (enttäuschende) Erfahrungen gemacht.
Bei mir war der Versand ebenfalls so fix und bei den Preisen nehme ich die Versandkosten gerne in Kauf.
liebe Strickgrüsse an alle, Isolde

stricke mit brother KH 930, KH 894, KG und KR, KX 350 und DK7
Meine Werke: www.flickr.com/photos/strimajunky/

ingeborg hansen
Mitglied
Beiträge: 2151
Registriert: Mo Dez 18, 2006 22:35
Wohnort: Dänemark
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal

Re: grosshandelwolle.com

Beitrag von ingeborg hansen » Mi Mai 29, 2013 20:19

Hallo Isolde
Die Wolle für den Dreambird hat 20 % Angora, 20 % Wolle und 60 % Acrylic. 100 gram = 550 m . Weil ich nur Spass am Stricken des Dreambirds hatte, habe ich noch 2 Pakete a 4 Knäuel mit 100 Gram + 3 Knäuel vom Dreambird von der Wolle hier liegen und überlege ob ich die Wolle mit einer einfarbigen Wolle mit der Maschine in einem Norweger Muster - oder Iris Bishop verstricken soll. Es darf ja ruhig ein glattes Garn für den Kontrast sein.
Ich würde gerne stricken, wenn nicht der grosse Garten und das Schei.. Wetter mit mir herumspringen würde. Man kann nichts planen :-(
Viele Grüsse
Ingeborg
You can't please everyone so you got to please yourself
Brother KH 940/ KR/850/-KG 93/95 -KH 230
http://www.strikinge.blogspot.com
http://www.strikingeshave.blogspot.com
http://strikinge-selfmade.blogspot.com/

Konrad H.

Re: grosshandelwolle.com

Beitrag von Konrad H. » Di Jun 04, 2013 16:19

ingeborg hansen hat geschrieben:Hallo Konrad
Die Strickwaren stricken wir doch selbst. Ich dachte Dein Link führte zu Wolle und Garnen - aber keine Spur davon. Dann ist es keine Alternative zur Grosshandelwolle.com.
Viele Grüsse
Ingeborg
Hey Ingeborg,

doch, das gibt es da. Klick dich da mal durch, dann solltest du das eigentlich schnell finden. Tut mir leid, dass es nicht der direkte Link war!!

Liebe Grüße Konrad

Strickerle
Mitglied
Beiträge: 521
Registriert: Mi Jan 30, 2013 14:20
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: grosshandelwolle.com

Beitrag von Strickerle » Di Jun 04, 2013 20:06

Hallo zusammen,

ich hab jetzt auch mal mir die Seite angeschaut, da ich momentan auf dem 100% Maulbeerseiden Garn Trip bin :roll: Deshalb hab ich mir heute zu Testzwecken mal ein Knäuel gekauft. Vermutlich hab ich mal wieder Tomaten auf den Augen aber ich find da keine (außer Leitergarn). :ratlos:

Ist von Euch zufällig jemand dort drüber gestolpert?

LG Sabine :strick:
Grüßle von Sabine :strick:

Kerstin
zuständig für theoretisches Stricken
Beiträge: 5630
Registriert: Sa Feb 05, 2005 14:40
Strickmaschine: Brother KH 965 mit KR 850,
Brother KH 270 mit KR 260,
Brother KX 350
DesignaKnit 8
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 635 Mal
Kontaktdaten:

Re: grosshandelwolle.com

Beitrag von Kerstin » Mi Jun 05, 2013 06:36

Konrad H. hat geschrieben:Auf diesem Wege kann ich euch eine Seite empfehlen die ich sehr gut finde. Dort gibt es Mode und Strickwaren zu günstigen Preisen. Außerdem kann man sie hier viele neue Strickideen holen.
Hallo Konrad,

solange Du nicht in der Lage bist, einen Link direkt auf ein Angebot zu Garn zu geben, sondern uns mehr oder weniger zwingen willst, diesen Trödel zu durchstöbern (in dem ich, ehrlich gesagt, nichts Inspirierendes finde; wahrscheinlich habe ich einen anderen Geschmack als Du), betrachte ich das als Linkspam.
Und den mögen wir hier überhaupt nicht, wenn Du verstehst, was ich meine.

Zahlreiche Grüße
Kerstin
KH 965 mit KR 850 und KG 95, KH 270 mit KR 260, DesignaKnit-abhängig ;-)
-----
Give me a fish, and I eat for today. Teach me to fish, and I eat for a lifetime.
http://www.strickforum.de/blog - http://www.strickmoden.de

Abuela
Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: So Jan 15, 2012 02:09
Wohnort: Argentinien
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: grosshandelwolle.com

Beitrag von Abuela » Sa Jun 08, 2013 21:57

Habe soeben alle Beitraege mit Interesse gelesen und war auch auf der Internet-Seite und habe etwas gestoebert. Die Auswahl ist ja riesig und den Kommentaren nach scheint auch die Qualitaet das zu sein was sie anbieten. Auf jeden Fall bin ich interessiert. Was ich gerne noch wissen moechte, musstet ihr (die ihr schon dort bestellt habt) dann noch Einfuhrzoll auf die Ware bezahlen? Ich wohne zwar in Italien, wo ja dann vielleicht wieder eine andere Bestimmung angewendet wuerde... bin aber trotzdem neugierig.
Liebe Gruesse und schoenen Samstagabend noch! :%-(|):

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5345
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 268 Mal
Danksagung erhalten: 339 Mal
Kontaktdaten:

Re: grosshandelwolle.com

Beitrag von Michaela » So Jun 09, 2013 00:53

Abuela hat geschrieben: Auf jeden Fall bin ich interessiert. Was ich gerne noch wissen moechte, musstet ihr (die ihr schon dort bestellt habt) dann noch Einfuhrzoll auf die Ware bezahlen? Ich wohne zwar in Italien, wo ja dann vielleicht wieder eine andere Bestimmung angewendet wuerde... bin aber trotzdem neugierig.
Liebe Gruesse und schoenen Samstagabend noch! :%-(|):
Nein, Einfuhrzoll habe ich nie bezahlt. Vielleicht kommt es auf die Bestellmenge an.
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Antworten

Zurück zu „Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln“