Seite 1 von 1

Knit-Pros sinnvoll aufbewahren

Verfasst: Mi Mär 27, 2019 08:00
von Evchen
Hallo zusammen,

ich habe verschiedene Versuche unternommen, meine Knit-Pros samt Zubehör sinnvoll und übersichtlich aufzubewahren, erstmal mit vorhandenen Taschen und Schachteln, die aber alle ihre Nachteile haben. Ich könnte mit eine passende Tasche auf die Nadeln schneidern, hab aber derzeit wenig Muße dafür. Das, was man im Handel findet, von Spezialware bis Schulmäppchen, gefällt mir nicht, mir zu bunt. Außerdem: Wenn alles reinpasst, wird das Ding zu groß, um es einfach schnell in die Tasche zu stecken für unterwegs - ich will aber nicht immer "umbauen" und überlegen, was ich vielleicht unterwegs brauchen könnte … 

Wie macht Ihr das, wie sind Eure Erfahrungen? Habt Ihr gute Ideen bzw. Lösungen?

Für Anregungen dankbar,

Eva

Re: Knit-Pros sinnvoll aufbewahren

Verfasst: Mi Mär 27, 2019 21:59
von Catharina
Hallo Eva,
für meine Nadelspiele habe ich diese Hüllen http://www.etsy.com/de/shop/Projektstrick. Eine Weiterentwicklung in unifarben und inklusive Angabe der Nadelstärke ist in Bearbeitung.
Meine Nadelspitzen und Seile habe ich in einer Box. Diese hat einen Einleger mit Gummibändern für jede Nadel.
LG
Catharina

Re: Knit-Pros sinnvoll aufbewahren

Verfasst: Mo Apr 01, 2019 08:30
von frieda
das ist meine Lösung für die Knitpro-Nadeln:
etui2.jpg
etui2.jpg (94.42 KiB) 1320 mal betrachtet
etui1.jpg
etui1.jpg (76.03 KiB) 1320 mal betrachtet
etui3.jpg
etui3.jpg (84.61 KiB) 1320 mal betrachtet
Ist aber natürlich auch selbstgemacht.

Grüßlis,

frieda