Yarn knitting spray

Für Fragen zu Wolle, Garnen, Stricknadeln, Wicklern, Strickumgebung ...
Antworten
empisal
Mitglied
Beiträge: 164
Registriert: So Nov 20, 2005 11:16
Strickmaschine: stricke mit
brother 892, 940 KG 88/89
silver reed 830, 840, 860
Wohnort: wien
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Yarn knitting spray

Beitrag von empisal » Di Dez 10, 2019 11:02

Hallo, und einen schönen Tag.
Was macht Ihr bei zu sehr strapazierter ( öfters Auftrennen und wieder stricken) Lieblingswolle ? Das englische - von der Firma BSK knitting spray - gibt es ja leider nicht mehr. Gibt's einen guten Ersatz ?
Liebe Grüße aus Wien
empisal
stricke mit silver reed
830 / 840 / 860
brother - KH 892, KG 88II/89II

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5505
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 291 Mal
Danksagung erhalten: 350 Mal
Kontaktdaten:

Re: Yarn knitting spray

Beitrag von Michaela » Di Dez 10, 2019 11:32

Was es alles gibt. Oder gab. War mir nicht bekannt.
Bei Schurwolle würde ich mit Lanolin spülen vor dem Trennen.
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

empisal
Mitglied
Beiträge: 164
Registriert: So Nov 20, 2005 11:16
Strickmaschine: stricke mit
brother 892, 940 KG 88/89
silver reed 830, 840, 860
Wohnort: wien
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Yarn knitting spray

Beitrag von empisal » Di Dez 10, 2019 11:49

Hallo Michaela, da ich mich auch mit Lanolin nicht auskenne (noch nie benötigt), habe ich jetzt gelesen Lanolin Anhydrid - wäre das das Richtige ? Ist das eine Flüssigkeit ?
Liebe Grüße - eine Unwissende
empisal
stricke mit silver reed
830 / 840 / 860
brother - KH 892, KG 88II/89II

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5505
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 291 Mal
Danksagung erhalten: 350 Mal
Kontaktdaten:

Re: Yarn knitting spray

Beitrag von Michaela » Di Dez 10, 2019 21:51

Lanolin Anhydrid ist Wollfett, also entwässertes Lanolin.
Wie man Lanolin, besser gesagt: Wollfett benutzt, habe ich einmal hier dargestellt.
https://lanarta.de/rat-und-tat-strickti ... t-lanolin/

Wollfett bekommt man hier
https://finkhof.de/kinder/wickelbabys/457/wollfett

Aber auch gleich als Fertigprodukt hier (oder anderswo)
https://www.hans-natur.de/lanolin-wollk ... p4597.html
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

empisal
Mitglied
Beiträge: 164
Registriert: So Nov 20, 2005 11:16
Strickmaschine: stricke mit
brother 892, 940 KG 88/89
silver reed 830, 840, 860
Wohnort: wien
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Yarn knitting spray

Beitrag von empisal » Mi Dez 11, 2019 09:28

Werde dann nach dem Einkauf meinem gemarterten Strickstück ein Wollfettbad gönnen, um es dann aufzutrennen und neu zu beginnen.
Danke nochmals für die Aufklärung.
Liebe Grüße aus dem sonnigen Wien
empisal
stricke mit silver reed
830 / 840 / 860
brother - KH 892, KG 88II/89II

Antworten

Zurück zu „Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln“