Das Nest ist wieder besetzt

Man will ja auch mal über was anderes als Stricken reden ;-)
Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 4737
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 156 Mal
Danksagung erhalten: 234 Mal
Kontaktdaten:

Da waren's nur noch drei

Beitrag von Michaela » Sa Apr 29, 2017 08:18

Da waren's nur noch drei (und drei Eier)
nurnochdrei.jpg
nurnochdrei.jpg (29.54 KiB) 1749 mal betrachtet
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Mallory
Mitglied
Beiträge: 543
Registriert: So Jan 29, 2006 11:08
Wohnort: Nähe Fulda
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: Das Nest ist wieder besetzt

Beitrag von Mallory » Mi Mai 03, 2017 09:18

Guten Morgen,
ich meine, eben vier Junge gezählt zu haben; ob außerdem auch noch Eier im Nest sind, konnte ich nicht erkennen.

Grüße von Anna

ps. Doch, mindestens ein Ei ist noch dabei, eben hab ich es gesehen. Vielleicht auch zwei.

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 4737
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 156 Mal
Danksagung erhalten: 234 Mal
Kontaktdaten:

Re: Das Nest ist wieder besetzt

Beitrag von Michaela » Mi Mai 03, 2017 09:36

Ja, es sind vier, ein Kleines ist vorgestern Abend noch geschlüpft. Ich hoffe, das hält durch mit den anderen Rabauken. Dann sehe ich noch ein faules Ei, ich denke, da kommt nichts mehr nach.

Hier wird kräftig gepolstert
2017-05-01_Polster2.jpg
2017-05-01_Polster2.jpg (35.75 KiB) 1669 mal betrachtet
2017-05-02_Vier-1.jpg
2017-05-02_Vier-1.jpg (51.4 KiB) 1669 mal betrachtet
Hier die vier plus faules Ei.
2017-05-02_Vier-2.jpg
2017-05-02_Vier-2.jpg (30.64 KiB) 1669 mal betrachtet
Bilder sind alle von mir.
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Mallory
Mitglied
Beiträge: 543
Registriert: So Jan 29, 2006 11:08
Wohnort: Nähe Fulda
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: Das Nest ist wieder besetzt

Beitrag von Mallory » Di Mai 09, 2017 14:39

Ich habe den Eindruck, dass nur noch drei Junge im Nest sind?
Oder ist immer, wenn ich gucke, eines verdeckt?

Bild

Jedenfalls sind diese drei groß und kräftig.
Grüße von Anna

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 4737
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 156 Mal
Danksagung erhalten: 234 Mal
Kontaktdaten:

Re: Das Nest ist wieder besetzt

Beitrag von Michaela » Mi Mai 10, 2017 08:09

Ich meine, es sind noch vier, eins ist dunkler und klein.
Schlechtes Bild, aber morgens hat man immer Gegenlicht
Alle vier.jpg
Alle vier.jpg (32.65 KiB) 1485 mal betrachtet
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Mallory
Mitglied
Beiträge: 543
Registriert: So Jan 29, 2006 11:08
Wohnort: Nähe Fulda
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: Das Nest ist wieder besetzt

Beitrag von Mallory » Mi Mai 10, 2017 09:08

Wenn eines erheblich kleiner ist als die anderen, hat es immer sehr schlechte Karten. Hoffen wir das Beste.

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 4737
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 156 Mal
Danksagung erhalten: 234 Mal
Kontaktdaten:

Re: Das Nest ist wieder besetzt

Beitrag von Michaela » Mi Mai 10, 2017 17:53

Das vierte scheint nicht durchgekommen zu sein, ich zähle jetzt auch nur noch drei.
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Mallory
Mitglied
Beiträge: 543
Registriert: So Jan 29, 2006 11:08
Wohnort: Nähe Fulda
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: Das Nest ist wieder besetzt

Beitrag von Mallory » Mi Mai 10, 2017 19:49

Damit war leider zu rechnen - wenn eines erheblich kleiner ist als die anderen, kommt es bei den Fütterungen meistens ins Hintertreffen und stirbt dann an Schwäche.
Die Küken springen schon umher. Als ich vorhin einen Blick ins Nest werfen wollte, sah ich eines davon schon bedenklich nah am Rand sitzen. Gottseidank hat es der Altvogel mit dem Schnabel zurück in die Mitte befördert.

Irene Winter
Mitglied
Beiträge: 864
Registriert: Mo Jan 29, 2007 16:19
Wohnort: Bay. Wald
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Re: Das Nest ist wieder besetzt

Beitrag von Irene Winter » Do Mai 11, 2017 09:27

Das muss Hannibal gewesen sein, heute hat er anscheinend die Kamera umgetreten? Keine Serverantwort.
Prachtvolle Burschen (oder weibliche Honeybällchen)!

Mallory
Mitglied
Beiträge: 543
Registriert: So Jan 29, 2006 11:08
Wohnort: Nähe Fulda
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: Das Nest ist wieder besetzt

Beitrag von Mallory » Fr Mai 19, 2017 12:58

Ist einer von den Jungstörchen gestorben? Ich habe eben ins Nest geschaut, da liegt eines der Jungen sehr merkwürdig da herum. Oje, das sieht gar nicht gut aus ... Der Altvogel sitzt daneben, die anderen zwei Jungen sehe ich nicht.

Klaudinchen
Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: Do Jan 29, 2015 22:34
Strickmaschine: Pfaff PASSAP Duomatic 80
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Das Nest ist wieder besetzt

Beitrag von Klaudinchen » Fr Mai 19, 2017 13:50

Ich habe heute Früh schon mal geguckt - da lag es auch schon so da :sad: . Schade.
Ein anderes hat noch zwischen den Flügeln des "Alten" hindurch gespitzt.
Wo ist das andere Elternteil? Ich sehe den einen heute nur sitzen.
Die letzten Tage waren aber alle viel gestanden und ziemlich aktiv. :ratlos:
Liebe Grüße
Klaudinchen


Mein Schätzchen: eine Pfaff PASSAP Duomatic 80 --- mit viel Zubehör, das ich noch nicht bedienen kann
Mein Status: Anfänger ............ Meine Werke: Socken und Mützen ............ (ich muss noch viel üben :wink: )

Klaudinchen
Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: Do Jan 29, 2015 22:34
Strickmaschine: Pfaff PASSAP Duomatic 80
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Das Nest ist wieder besetzt

Beitrag von Klaudinchen » Fr Mai 19, 2017 13:54

Oh grad hat sich was getan:
Dateianhänge
storch.jpg
storch.jpg (225.82 KiB) 1270 mal betrachtet
Liebe Grüße
Klaudinchen


Mein Schätzchen: eine Pfaff PASSAP Duomatic 80 --- mit viel Zubehör, das ich noch nicht bedienen kann
Mein Status: Anfänger ............ Meine Werke: Socken und Mützen ............ (ich muss noch viel üben :wink: )

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 4737
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 156 Mal
Danksagung erhalten: 234 Mal
Kontaktdaten:

Re: Das Nest ist wieder besetzt

Beitrag von Michaela » Fr Mai 19, 2017 13:59

Hier (und auch beim Nest) hat es die ganze Nacht bis jetzt geschüttet wie verrückt. Es war sehr kalt. Das verstorbene Junge ist vielleicht zu nass geworden und wurde unterkühlt.
Gerade waren die zwei ganz allein
ZweiAllein.jpg
ZweiAllein.jpg (43.21 KiB) 1253 mal betrachtet
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Mallory
Mitglied
Beiträge: 543
Registriert: So Jan 29, 2006 11:08
Wohnort: Nähe Fulda
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: Das Nest ist wieder besetzt

Beitrag von Mallory » Fr Mai 19, 2017 14:25

Ah gut, dass die beiden anderen jedenfalls noch leben. Ich hatte Angst, dass alle drei tot sind ... Aber dann hätten die Altvögel das Nest wohl verlassen.

Mallory
Mitglied
Beiträge: 543
Registriert: So Jan 29, 2006 11:08
Wohnort: Nähe Fulda
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: Das Nest ist wieder besetzt

Beitrag von Mallory » Do Jun 08, 2017 10:44

Ich war neugierig, wann die Jungstörche beringt werden, und habe jeden Tag nachgeschaut, ob ich Ringe erkennen kann. Heute sehe ich welche. Weiß jemand, wann und wie die Beringung stattgefunden hat?

Annette 1965
Mitglied
Beiträge: 426
Registriert: Mi Feb 23, 2011 14:28
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Das Nest ist wieder besetzt

Beitrag von Annette 1965 » Do Jun 08, 2017 12:47

Hallo Anna!

Auf der Website http://www.gottenheim.de/Aktuell/Storchenkamera/ ist davon leider nicht die Rede. Aber zum Tod des einen Jungstorchs steht dort, daß vermutlich andere Störche das Nest angegriffen und ihn getötet haben.

Beste Grüße von Annette

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 4737
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 156 Mal
Danksagung erhalten: 234 Mal
Kontaktdaten:

Re: Das Nest ist wieder besetzt

Beitrag von Michaela » Do Jun 08, 2017 13:39

Mallory hat geschrieben:Ich war neugierig, wann die Jungstörche beringt werden, und habe jeden Tag nachgeschaut, ob ich Ringe erkennen kann. Heute sehe ich welche. Weiß jemand, wann und wie die Beringung stattgefunden hat?
Der "Chefberinger" der Region fährt derzeit mit dem Hubwagen durch die Gegend und beringt die Störche. Die üben teilweise schon für den Abflug und müssen vorher ihren "Ausweis" bekommen. http://www.weissstorch-breisgau.de/aktuelles.html
Habt ihr gewusst, dass die Jungstörche ohne die Eltern - also voraus - abfliegen?

Ah ja, die Beringung "unserer" Störche fand gestern statt. Hier kann man den Vorgang sehen, also den vom letzten Jahr, mit dem Beringer http://www.gottenheim.de/Aktuell/Storchberingung/
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Irene Winter
Mitglied
Beiträge: 864
Registriert: Mo Jan 29, 2007 16:19
Wohnort: Bay. Wald
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Re: Das Nest ist wieder besetzt

Beitrag von Irene Winter » Do Jul 06, 2017 18:17

Herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Flugschein!
Schade, dass man nichts hört, ich glaube, die zwei juchzen die ganze Zeit, weil das Fliegen so schön ist.

Laraber
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Mo Jul 10, 2017 21:13

Re: Das Nest ist wieder besetzt

Beitrag von Laraber » Mo Jul 10, 2017 21:16

Die Bilder sind ja echt toll! :)

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 4737
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 156 Mal
Danksagung erhalten: 234 Mal
Kontaktdaten:

Re: Das Nest ist wieder besetzt

Beitrag von Michaela » Mo Jul 10, 2017 21:25

Hier gießt es wie aus Kübeln, gut für die Landwirtschaft, aber schlecht für die Störche

http://85.220.149.7/cgi-bin/guestimage.html
Stoerche im Regen.jpg
Stoerche im Regen.jpg (49.63 KiB) 528 mal betrachtet
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast