wie alt oder jung seid Ihr?

Man will ja auch mal über was anderes als Stricken reden ;-)
Antworten
Delaria

Beitrag von Delaria » Do Jan 20, 2011 17:25

Huhu,
aaalso bin noch neu hier im Forum, möchte euch aber mein Alter nicht vorenthalten... Ich bin 25 und werde im August ein Jahr älter!

Und um auch noch meinen Senf mit zum Haarefärben hinzuzufügen: Ich färbe seit 8 Jahren meine Haare und lasse diese seit 1,5 Jahren rauswachsen. Mansieht die Farbe immer noch im unteren drittel :( Ich habe festgestellt, dass sie Naturhaarfarbe bei mir viel Nuancenreicher ist als irgendwelche gefärbten. Je nach Lichteinfall etwas dunkler, roter oder gold-glänzend. Das schafft kein Haarfärbemittel. Mal abgesehen davon zähl ich zu den sogenannten Lohas (mal bittel googlen ;) ) und schau genauer auf die Inhaltsstoffe in Punkto Tierversuche, ökologisch, biologisch und fairer Handel. Meist erreicht man schon viel mit dem richtigen Shampoo...sind dort Silikone enthalten werden die Haare davon ummantelt und die eigentlichen Pflegestoffe gelangen nicht mehr an das Haar...das Haar verliert Glanz und man denkt, man müsse unbedingt des Glanzes wegen anfangen die haare zu färben.
Mal abgesehen ist das Färbemittel umweltbelastend und natürlich an Tieren erprobt. Ich weiß, dass es viele Dinge gibt, die nicht unbedingt umweltschonend sind, aber es gibt Dinge auf die kann im speziellen ich besser verzichten als auf andere. Prioritäten verlagern sich sicherlich von Mensch zu Mensch und ich möchte keine Grundsatzdiskussion lostreten oder Menschen verurteilen ;) meine Ma färbt sich auch die Haare, wobei ich sie viiiel schöner ohne diese Färbemittel finde! Ihre grauen Haare die wachsen sind rein weiß und zu ihren dunklen Haaren sieht das im KOntrastz super aus :) und mal abgesehen davon hat sie sehr lange haare...da wirkt es noch dreimal so schön.

Wie dem auch sei...

Liebe Grüße
Del

milka

Beitrag von milka » Sa Jan 22, 2011 20:21

ich bin 24 und zum färben, naja hatte mal honigfarbene stähnen drin, aber die lass ich momentan rauswachsen.

XxloonaXx

Beitrag von XxloonaXx » Di Jan 25, 2011 08:58

ich bin bis april noch 26 :)
und zum thema haare... meine naturhaarfarbe ist glaub ich irgentwas mit braun... total ätzend! ich färbe sie mir eigentlich schon ewig, meistens in schönen rot-tönen ;)

lg tina

ingeborg hansen
Mitglied
Beiträge: 2151
Registriert: Mo Dez 18, 2006 22:35
Wohnort: Dänemark
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal

Beitrag von ingeborg hansen » Di Jan 25, 2011 10:47

Hallo
Je mehr ich hier mitlese, desto klarer wird es mir: Das Alter hängt von der Haarfarbe ab.

Keiner will Chemie in den Mund - aber auf der Kopfhaut macht es scheinbar nichts aus.

Irgendwann wird mal ein grosses Geschrei in die Welt gebrüllt, was die Haarfarben alles verursachen können - ausser versaute Handtücher.

Dabei machen die Haarfarben die Hersteller und Reklamefritzen gesund- die Friseusen leiden drunter - und der "Endverbraucher" ?

Ich glaube kaum, dass sich Leute, die unglücklicherweise durch eine Chemotherapie die Haare verloren haben sich später bei den nachwachsenden Haaren Gedanken über die Haarfarbe machen. Solche Gedanken mache ich mir auch über Leute, die sich aus purer Eitelkeit an den Brüsten herumschnippeln lassen. Ob klein - oder Gross - soll man sich über die Gesundheit freuen.

Das ist meine ganz persönliche Meinung - die ich nicht ändern werde - es falle noch so viel Holz auf meine grauen Haare.

Viele Grüsse
Ingeborg

Ps. Ich habe nichts gegen eine gelegentliche Tönung oder Strähnen zu festlichen Anlässen, aber DAUERFARBEN? - na wie geschrieben.
You can't please everyone so you got to please yourself
Brother KH 940/ KR/850/-KG 93/95 -KH 230
http://www.strikinge.blogspot.com
http://www.strikingeshave.blogspot.com
http://strikinge-selfmade.blogspot.com/

Franziska

Beitrag von Franziska » Di Jan 25, 2011 10:51

Oh Ingeborg, du schreibst mir aus dem Herzen. Ich bin froh, meinen grauen Skalp wieder zu haben. Auf meine OP-Narben hätte ich auch gerne verzichtet.

LG Franziska

chicco
Mitglied
Beiträge: 67
Registriert: Do Nov 15, 2007 15:14
Wohnort: Strübbel
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von chicco » Do Jan 27, 2011 14:20

ich zähle mich zu den Alten aber fühle mich viel jünger. Geb. Nov.1940
LG
marlies

hilde
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: Mi Okt 07, 2009 19:52
Wohnort: warburg

Beitrag von hilde » Di Feb 08, 2011 23:10

hallo bin 45 bis august


aber 1956 geboren ratet mal warum

liebe grüße hilde
grau ein wenig, da eins und dort zwei oder drei

frieda
Kompendium unnützen Wissens
Beiträge: 2863
Registriert: Di Jan 16, 2007 23:44
Strickmaschine: KH940/KR850 KG93 KH260/KR260 KRC900 KHC820 KL116 und DK8
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von frieda » Mi Feb 09, 2011 00:31

Hat man Dich zwischenzeitlich eingefroren?

Grüßlis,

frieda
http://frieda-freude-eierkuchen.blogspot.com/

KH940/KR850 KG93 KH260/KR260 KRC900 KHC820 KL116, SK860, D280H, DK8

Siebenstein
Mitglied
Beiträge: 1197
Registriert: Di Sep 30, 2008 17:55
Strickmaschine: KH 940 / KR 850
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 124 Mal

Beitrag von Siebenstein » Mi Feb 09, 2011 05:00

Ist dein Personalausweis gefälscht? Oder schreibst du uns aus einem Paralleluniversum mit anderer Zeitrechnung?

LG,
Ulrike

Knackendöffel Maren
Mitglied
Beiträge: 2478
Registriert: Di Jul 12, 2005 12:38
Wohnort: Geesthacht bei Hamburg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 176 Mal

Beitrag von Knackendöffel Maren » Mi Feb 09, 2011 08:22

Wahrscheinlich hat sie nur die Ziffern vertauscht. :D
Schade bei mir (66) nützt das nix mehr und ab Mai wäre ich dumm, wenn ich es täte.
Viele Grüße Maren
Viele Grüße von Maren



Brother KH 940 , KR 850 , KX 350
Silver-Reed SK 830 , Designa Knit 7

Ulrike
Mitglied
Beiträge: 509
Registriert: Fr Dez 21, 2007 20:31
Strickmaschine: KH-940/KR-850, KG93, KX 350,
Wohnort: 46487 Wesel
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Beitrag von Ulrike » Mi Feb 09, 2011 09:28

Haha,
ich bin ja 55 und bei mir wird ab jetzt auch nichts mehr vertauscht.
LG
Ulrike
Es grüßt
Ulrike


Stricke auf Brother KH-940 mit KR-850,
mit KG93, mit KL 116, Brother KX350.
Handstrickerin mit zwei, fünf Nadeln und Rundstricknadeln.

ingeborg hansen
Mitglied
Beiträge: 2151
Registriert: Mo Dez 18, 2006 22:35
Wohnort: Dänemark
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal

Beitrag von ingeborg hansen » Mi Feb 09, 2011 10:50

Hallo Ulrike
Ich hatte Deinen Beitrag etwas schnell gelesen und aus vertauscht wurde "vertuscht". (Haare färben) :lol: :lol: :lol:

Viele Grüsse
Ingeborg
You can't please everyone so you got to please yourself
Brother KH 940/ KR/850/-KG 93/95 -KH 230
http://www.strikinge.blogspot.com
http://www.strikingeshave.blogspot.com
http://strikinge-selfmade.blogspot.com/

Siebenstein
Mitglied
Beiträge: 1197
Registriert: Di Sep 30, 2008 17:55
Strickmaschine: KH 940 / KR 850
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 124 Mal

Beitrag von Siebenstein » Mi Feb 09, 2011 12:18

Ulrike hat geschrieben:ich bin ja 55 und bei mir wird ab jetzt auch nichts mehr vertauscht.
Genau so ist es bei mir, ich vertausche erst wieder in 6 Jahren - oder besser erst in 7, sonst glaubt mir ja keiner ;) :mrgreen: ;)

LG,
Ulrike

Mariachi
Mitglied
Beiträge: 178
Registriert: Mo Okt 10, 2005 17:53
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Beitrag von Mariachi » Mi Feb 09, 2011 12:21

56 war ein schaltjahr - mit dem 29. februar als geburtstag käms äh ne käms auch nicht hin, ausserdem ist der nicht im august...
umstellung auf den tibetanischen kalender?!?!

Ulrike
Mitglied
Beiträge: 509
Registriert: Fr Dez 21, 2007 20:31
Strickmaschine: KH-940/KR-850, KG93, KX 350,
Wohnort: 46487 Wesel
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Beitrag von Ulrike » Mi Feb 09, 2011 12:44

Hallo Ingeborg,
Du hast recht, ab jetzt wird auch nichts mehr vertuscht.
Seit Monaten lasse ich nur noch schneiden, nicht mehr färben, noch einmal einen Radikalschnitt und Ulrike ist, wie sie eben ist.
Liebe Grüße
Ulrike
Es grüßt
Ulrike


Stricke auf Brother KH-940 mit KR-850,
mit KG93, mit KL 116, Brother KX350.
Handstrickerin mit zwei, fünf Nadeln und Rundstricknadeln.

felidaehh

Beitrag von felidaehh » Mi Feb 09, 2011 20:05

Ich persönlich würde dieses Jahr gerne blond werden..... :wink: :oops:

cahummel

Beitrag von cahummel » So Feb 13, 2011 00:34

Hallo zusammen,

seit ich beschlossen haben, den Arm zu ignorieren und wieder zu stricken, lese ich hier auch wieder häufiger -- aber ich hab ja soooo viel aufzuholen ;-)

Bin noch gerade so 37, mein "Alter" tatsächlich etwas älter und unsere Süße knappe 20 Monate.

Eine zeitlang hab ich mal Strähnchen machen lassen, weil mir meine undefinierbar mittelblonde Originalfarbe langweilig erschien, aber seit über einem Jahr hab ich jetzt nicht mehr "nachsträhnen" lassen. Die "wenig farbigen" Haare werden zwar mehr, aber solange es mich und meine Liebsten nicht stört, werd' ich da nix dran ändern. Aber bei Ulrike hab ich ja schon gelesen, dass mir das irgendwann blühen kann ;-)

Carolin

hilde
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: Mi Okt 07, 2009 19:52
Wohnort: warburg

Beitrag von hilde » Mo Feb 14, 2011 19:55

hallo

Frieda
einfieren?! niemals ich frier doch sowie so schon immer.

siebenstein
nichts mit universum ganz einfach umdrehen ,Personalausweis
fälschen viel zu teuer für die paar jahre.

Mariachi
SChaltjahr ist dann erst wieder ,wie siebenstein schreibt in 6oder 7 jahren


schönen abend noch wünscht euch hilde
Zuletzt geändert von hilde am Mo Feb 14, 2011 20:21, insgesamt 3-mal geändert.

Maja
Mitglied
Beiträge: 155
Registriert: Mi Apr 11, 2007 08:43
Wohnort: Gifhorn
Danksagung erhalten: 14 Mal

Titel

Beitrag von Maja » Mo Feb 14, 2011 20:13

Hilde

Das ist aber sehr spartanisch

maja

Kess

Beitrag von Kess » Mi Feb 23, 2011 08:51

seit neustem 45

Antworten

Zurück zu „Off Topic“