Ähmmmm.....jaaaaaa

Man will ja auch mal über was anderes als Stricken reden ;-)
Antworten
wischelundwuschel
Mitglied
Beiträge: 184
Registriert: Mo Mär 19, 2007 22:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Kontaktdaten:

Ähmmmm.....jaaaaaa

Beitrag von wischelundwuschel » Sa Okt 07, 2017 18:10

Falls noch jemand nicht geribbelt haben sollte.....

https://www.pinterest.at/pin/75646468725661295/

Ich sammle ab jetzt jeden Murks den ich so fabriziere und mach ne Modenschau...gacker
liebe Strick-Grüsse
Wischel

Mein Blog freut sich über Besucher:
http://wischelskreativeseiten.blogspot.com/

lisbeth
Mitglied
Beiträge: 445
Registriert: Di Apr 04, 2006 10:00
Wohnort: 586**
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Ähmmmm.....jaaaaaa

Beitrag von lisbeth » Sa Okt 07, 2017 19:29

Danke für den Link, das lässt mich nachdenken.
Der Rock ganz oben links ist mein Favorit, natürlich mit genau diesem schicken Bindeband an der Taille.

Liebe Grüße Lisbeth
"Auch durch Fehler können - wenn sie regelmäßig gemacht werden - schöne neue Muster entstehen!"

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5330
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 210 Mal
Danksagung erhalten: 281 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ähmmmm.....jaaaaaa

Beitrag von Michaela » Sa Okt 07, 2017 21:50

Oh, Wischel, hättest du den Link nicht früher zeigen können? Ich Doofnuss habe immer getrennt.
Mein Favorit ist das Bunte Dingens unten mittig, der Stashbuster schlechthin!
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

BeaBea
Mitglied
Beiträge: 330
Registriert: Sa Nov 22, 2008 21:03
Strickmaschine: Pfaff/Passap Duomatic 80, Silver Reed LK150, Brother KH892, White 1502
Wohnort: Mitten in Texas
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Ähmmmm.....jaaaaaa

Beitrag von BeaBea » Sa Okt 07, 2017 22:47

Meine Mutter hatte also doch Recht: in der Mode kommt eben Alles mal wieder.
Vor ein paar Tagen habe ich meine "Nicole" Strickhefte von 1983/84 durchgeblättert und mich über die Leserzuschriften amüsiert, worin sich Leser/-innen massenhaft über die "Fetzenmode" beklagten.
Bea
Stricke mit der Hand mit 2 bis 5 Nadeln, mit Maschine auf Passap Duomatic80, Silver Reed LK150, Brother KH892, Passap D Krausstricker und White 1502 (baugleich mit Superba S47/Singer Memo II)

Fädchen
Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: Fr Okt 09, 2015 20:31
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Ähmmmm.....jaaaaaa

Beitrag von Fädchen » So Okt 08, 2017 17:16

Hallo Leute

Da ist ein buntes Kleid dabei (Das Model hat einen roten Schmetteling über dem Mund). Mit dem Teil bekleidet schaut einem jeder hinterher, wenn man sich auf der Straße blicken läßt. Und es schaut doch ganz tragbar aus. Ich glaube, da könnte man viele bunte Reste verarbeiten. Die Fäden werden nicht vernäht, sondern auf der Außenseite hängengelassen.

Antworten

Zurück zu „Off Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste