Falls ihr eure großen Wollvorräte rechtfertigen müsst

Man will ja auch mal über was anderes als Stricken reden ;-)
Antworten
Siebenstein
Mitglied
Beiträge: 1187
Registriert: Di Sep 30, 2008 17:55
Strickmaschine: KH 940 / KR 850
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Falls ihr eure großen Wollvorräte rechtfertigen müsst

Beitrag von Siebenstein » Do Jan 04, 2018 19:09

DB365324-C220-4F0C-BBD4-F147FA9BAF5B.jpeg
DB365324-C220-4F0C-BBD4-F147FA9BAF5B.jpeg (167.82 KiB) 2692 mal betrachtet

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5330
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 210 Mal
Danksagung erhalten: 281 Mal
Kontaktdaten:

Re: Falls ihr eure großen Wollvorräte rechtfertigen müsst

Beitrag von Michaela » Do Jan 04, 2018 20:15

Großartig! Vielen Dank!
Ich hab noch einen: Yarn being gifted for charity projects
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Mallory
Mitglied
Beiträge: 632
Registriert: So Jan 29, 2006 11:08
Wohnort: Nähe Fulda
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal
Kontaktdaten:

Re: Falls ihr eure großen Wollvorräte rechtfertigen müsst

Beitrag von Mallory » Fr Jan 05, 2018 01:50

O wie ich das kenne! Besonders die Kiste "really nice yarns I'm afraid to use"!
Es gehört zu meinen Neujahrsvorsätzen, genau diese Garne endlich zu verstricken. Sonst kratz ich am Ende ab und hab meine schönsten Wollen nicht verstrickt! Bin schon über 60!
Wenn ich mich recht erinnere, hatte ich diesen Neujahrsvorsatz auch schon beim letzten Jahreswechsel ... :roll:

Kerstin
zuständig für theoretisches Stricken
Beiträge: 5444
Registriert: Sa Feb 05, 2005 14:40
Strickmaschine: Brother KH 965 mit KR 850,
Brother KH 270 mit KR 260,
Brother KX 350
DesignaKnit 8
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 543 Mal
Kontaktdaten:

Re: Falls ihr eure großen Wollvorräte rechtfertigen müsst

Beitrag von Kerstin » Fr Jan 05, 2018 09:19

Vielen Dank für diese tolle Kategorisierung! Dabei kommen einige Kategorien bei mir nicht einmal vor.
Zeugs, dass ich kaufte, bevor ich wusste, was gut ist, habe ich in den vergangenen Jahren schon entsorgt. Aber dieses "(fast) zu schade zum Verstricken" macht bei mir mittlerweile den größten Teil meiner Vorräte aus. Auf der anderen Seite habe ich im vergangenen Jahr kaum gestrickt, weil sich in meinem Leben urplötzlich die Prioritäten verschoben.

Ich wüsste aber zu gern, was sich in diesem speziellen Fall im "black hole" bzw. im "guck bloß nicht rein"-Sack verbirgt. So etwas habe ich nämlich gar nicht.

Zahlreiche Grüße
Kerstin
KH 965 mit KR 850 und KG 95, KH 270 mit KR 260, DesignaKnit-abhängig ;-)
-----
Give me a fish, and I eat for today. Teach me to fish, and I eat for a lifetime.
http://www.strickforum.de/blog - http://www.strickmoden.de

Irene Winter
Mitglied
Beiträge: 912
Registriert: Mo Jan 29, 2007 16:19
Wohnort: Bay. Wald
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: Falls ihr eure großen Wollvorräte rechtfertigen müsst

Beitrag von Irene Winter » Fr Jan 05, 2018 09:28

Danke für`s Zeigen!
Die Kiste mit den "aufgesparten" Garnen nimmt bei mir auch überhand. Sie bleibt aber trotzdem, weil das Schwelgen in den potentiell phänomenalen Werken, die nie gestrickt werden, für mich auch seinen Reiz hat.
Und irgendwann werde ich schon mal Zeit haben.....

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5330
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 210 Mal
Danksagung erhalten: 281 Mal
Kontaktdaten:

Re: Falls ihr eure großen Wollvorräte rechtfertigen müsst

Beitrag von Michaela » Fr Jan 05, 2018 10:31

Genau: das "aufgesparte Garn" liegt bei mir in einem gesonderten Behälter. Wunderschöne Stränge und Knäule. Aber es ist mir auch schon oft passiert, dass mir ein Projekt einfiel, wo etwas genau Passendes bei den "besonderen" bevorratet war.
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Siebenstein
Mitglied
Beiträge: 1187
Registriert: Di Sep 30, 2008 17:55
Strickmaschine: KH 940 / KR 850
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Falls ihr eure großen Wollvorräte rechtfertigen müsst

Beitrag von Siebenstein » Fr Jan 05, 2018 11:57

Bei mir gibt es noch die Kiste "Daraus stricke ich erst was, wenn ich 20 Kilo abgenommen habe". Die Garne darin sind nicht extrem kostbar, aber zu schade, um sie zur x-ten Jacke in Zwölfengröße zu verarbeiten, davon habe ich mehr als genug im Schrank.

Anna, ich finde es einen guten Vorsatz, in unserem hohen Alter endlich die aufgesparten Garne zu verstricken!
Und außerdem nehmen wir uns vor, auch mit 70+ weiterhin schöne kostbare Garne zu kaufen und niemals zu sagen: "Das lohnt sich doch nicht mehr." :mrgreen:

lisbeth
Mitglied
Beiträge: 445
Registriert: Di Apr 04, 2006 10:00
Wohnort: 586**
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Falls ihr eure großen Wollvorräte rechtfertigen müsst

Beitrag von lisbeth » Fr Jan 05, 2018 14:48

Hallo zusammen!
und niemals zu sagen: "Das lohnt sich doch nicht mehr." :mrgreen:
Mir hat mal eine 85-jährige empört erzählt, dass sie sich einen neuen Wintermantel kaufen wollte und ihre 87-jährige (!!!!) Schwester ihr sagte: "Was willst Du denn mit einem neuen Wintermantel in Deinem Alter?"

Liebe Grüße Lisbeth
Lasst uns weiter Wolle kaufen, Bitcoins kann man nicht streicheln...
"Auch durch Fehler können - wenn sie regelmäßig gemacht werden - schöne neue Muster entstehen!"

Fädchen
Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: Fr Okt 09, 2015 20:31
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Falls ihr eure großen Wollvorräte rechtfertigen müsst

Beitrag von Fädchen » Fr Jan 05, 2018 16:32

Hallo Leute

Ich habe meine großen Garnvorräte nicht in solche Kategorien eingeteilt. Es gibt nur eine einzige, der Restlebensbedarf. Wenn ich einmal in Rente gehe, werde ich sicher nicht mehr genug Geld haben, um mir anständiges Garn kaufen zu können. Also muß jetzt genug her für später. Das rechtfertigt unzählige Kilo Wolle. :)

Es grüßt Fädchen

Sternenhimmel
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: Mi Dez 31, 2014 12:43
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Falls ihr eure großen Wollvorräte rechtfertigen müsst

Beitrag von Sternenhimmel » So Jan 07, 2018 11:32

Hallo,
ich möchte in diesem Jahr meine Vorräte drastisch reduzieren, Wolle die herum liegt, wird nicht besser und hat viel Geld gekostet. Ich werde entweder gar nichts oder nur minimal neue Wolle kaufen und wenn der Behälter endlich leer ist, neu zuschlagen.
Es grüßt Sternenhimmel

Giny
Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: Mo Nov 06, 2017 13:39
Strickmaschine: Strickfee
Singer Doppelbett
Brother Grobstricker

Re: Falls ihr eure großen Wollvorräte rechtfertigen müsst

Beitrag von Giny » Do Jan 11, 2018 00:13

Fädchen hat geschrieben:
Fr Jan 05, 2018 16:32
Wenn ich einmal in Rente gehe, werde ich sicher nicht mehr genug Geld haben, um mir anständiges Garn kaufen zu können. Also muß jetzt genug her für später. Das rechtfertigt unzählige Kilo Wolle. :)
Das ist gut, das muß ich mir merken :lol:
Ich hab im Moment gar nicht soooo viel. Nur Sockenwolle für X Paar Socken und jede Menge Poly. Da geht noch was :D
Liebe Grüße Marina
..... und denkt immer dran:
Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus

Kathi
Mitglied
Beiträge: 65
Registriert: Mi Apr 18, 2007 20:50
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Falls ihr eure großen Wollvorräte rechtfertigen müsst

Beitrag von Kathi » Do Jan 11, 2018 19:10

Ich wusste doch, daß es ganz viele plausible Gründe gibt, noch mehr Wolle zu kaufen. Und wenn es keine Gründe mehr gibt, erfindet Frau welche :-))
Liebe Grüße

Kathi
_________________________________________

Stricke mit: Brother KH 965 + KR 850; Superfeinstricker 3,5mm Brother KH131-48, Singer Solo Extrabreit, KL 116, KRC 900 und KG93

Jagmirimur
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: Mo Jan 22, 2018 14:34

Re: Falls ihr eure großen Wollvorräte rechtfertigen müsst

Beitrag von Jagmirimur » Do Jan 25, 2018 10:03

In Zukunft verschicke ich dann einfach das Bild über Whatsapp :D Danke dafür!

Antworten

Zurück zu „Off Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste