Filzwolle erneut Filzen

Man will ja auch mal über was anderes als Stricken reden ;-)
Antworten
ElkeS
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Di Jan 23, 2018 06:56

Filzwolle erneut Filzen

Beitrag von ElkeS » Di Jan 23, 2018 07:07

Hallo,

ich bin komplett neu hier und hoffe sehr, dass ich mit meiner Frage hier richtig bin.

Ich habe vor 3 Jahren Filzhausschuhe geschenkt bekommen, die ich sehr liebe. Sie sind aus Filzwolle gestrickt. Man kann aber noch deutlich die Maschen sehen und sie sind mir auch so um 5 cm zu groß. (Zudem sind sie aus weißer Wolle) Außerdem wurde die Sohle aus Latexmilch nun so klebrig, dass man am Boden kleben bleibt.

Trotzdem, dass sie zu groß, dreckig und klebrig sind, würde ich sie sehr gerne retten.

Mein Plan: waschen, damit sie wieder sauber werden und ein wenig einlaufen und später eine Ledersohle aufnähen.

Wie wasche ich sie, dass sie nicht zu sehr schrumpfen? sie sollen nur wenig kleiner werden?

Danke schon mal für Eure Tipps!
Elke

Basteline
Mitglied
Beiträge: 420
Registriert: Sa Apr 17, 2010 14:14
Wohnort: Nahe Köln
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Filzwolle erneut Filzen

Beitrag von Basteline » Di Jan 23, 2018 09:01

Ich wasche die Filzpuschen (auch mit dem Latexanstrich) ganz normal bei 30° C zusammen mit anderer Wäsche im Wollwaschprogramm der Waschmaschine. Mit gerniger Schleuderumdrehung.
Dann laufen sie aber eigentlich nicht mehr ein.
Wenn sie noch ein wenig einlaufen sollen, dann nimm das Pflegeleichtprogramm mit unter 1000 Umdrehungen fürs schleudern.
Die nassen Puschen kommen dann zusammengedrückt und krumpelig aus der Maschine.
Ist aber kein Problem, einfach wieder auseinander ziehen und an deine Füsse anpassen - sprich anziehen. Trocknen lassen und wenn sie einen Hauch zu eng sein sollten, beim tragen und durch die Körperwärme dehnen sie sich noch was aus.
Liebe Grüße
Basteline
....und lasset die Nadeln schwingen!

Jagmirimur
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: Mo Jan 22, 2018 14:34

Re: Filzwolle erneut Filzen

Beitrag von Jagmirimur » Mi Jan 24, 2018 16:11

Ich kann der Basteline nur zustimme. 30° ist wohl der niedrigste wert den man angeben kann, oder? Lieber öfter Waschen, als 1 mal falsch!

Antworten

Zurück zu „Off Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste