Lesekissen

Man will ja auch mal über was anderes als Stricken reden ;-)
Antworten
Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5432
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 221 Mal
Danksagung erhalten: 286 Mal
Kontaktdaten:

Lesekissen

Beitrag von Michaela » Mi Okt 10, 2018 12:15

Hallo, zusammen,

ich möchte wieder einmal auf euren Erfahrungsschatz zurück kommen.
Als Geschenk will ich ein Lesekissen kaufen, ggf. nähen.
Ich benötige keine Links zu Anleitungen, sondern eure Eindrücke zu
  • geeignet für Bücher und Tablet
  • nutzbar auf Bett, Tisch und Sessel
  • freihändiges Lesen, also Klemmhilfen, damit die Seiten aufgeschlagen bleiben
  • leichtgewichtig
  • was ist zu beachten?
Ich freue mich über eure Erfahrung aus eigener Anwendung und bedanke mich schon einmal herzlich.
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

lisbeth
Mitglied
Beiträge: 460
Registriert: Di Apr 04, 2006 10:00
Wohnort: 586**
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Lesekissen

Beitrag von lisbeth » Mi Okt 10, 2018 22:57

Guten Abend!
Guck mal hier im Forum bei Hobbyschneiderin24 - 83 Seiten zum Thema.


Liebe Grüße Lisbeth
"Auch durch Fehler können - wenn sie regelmäßig gemacht werden - schöne neue Muster entstehen!"

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5432
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 221 Mal
Danksagung erhalten: 286 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lesekissen

Beitrag von Michaela » Do Okt 11, 2018 08:15

Vielen Dank, Lisbeth. Das war ein Marathon, alles zu lesen.
Da geht es ausschließlich um die Leselotte. Und in diesen über 80 Seiten ist nur wenig über die Tauglichkeit zu erfahren.
Darum geht es mir hauptsächlich.

Falls es noch Erfahrungen mit anderen Lesekissen gibt - Vor-/Nachteile - bin ich sehr interessiert.
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Gitti
Mitglied
Beiträge: 145
Registriert: Fr Nov 24, 2006 17:50
Strickmaschine: Brother KH 940, Silver Reed SK 860 und Empisal KL 560, Empisal SK 155; alle mit DB, Singer Doppelbett
Wohnort: Mittelfranken
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Lesekissen

Beitrag von Gitti » Do Okt 11, 2018 11:25

Hallo Michaela,

seit vielen Jahren verwende ich dieses hier: http://www.thebookseat.com
Sowohl für Bücher, als auch für meinen Ebook Reader und das Tablet. Ich bin damit sehr zufrieden. Für sehr dicke Bücher ist es nicht ganz so geeignet, da es schwieriger ist die Seiten mit der durchsichtigen Kunststoffleiste festzuklemmen. Gekauft hatte ich das mal bei Thalia. Angeblich kann man das Teil auch waschen (es hat hinten einen Reißverschluss um das Innenleben zu entfernen), aber das habe ich noch nicht versucht.
LG

Gitti

Skafiskafnjak
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Fr Apr 20, 2018 11:37
Strickmaschine: Gib an, welche Strickmaschine(n) Du hast, sofern zutreffend.

Re: Lesekissen

Beitrag von Skafiskafnjak » Fr Okt 12, 2018 08:08

Danke für den Link ...werd' mir auch so eins zulegen müssen :)

lg

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5432
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 221 Mal
Danksagung erhalten: 286 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lesekissen

Beitrag von Michaela » Fr Okt 12, 2018 08:22

Vielen Dank, Gitti, da hat man schon eine Vergleichsmöglichkeit.
Derzeit gibt es bei Thalia Buchmonster
https://www.thalia.de/suche?utf8=%E2%9C%93&sq=buchmonster&filterPATHROOT=
Wenn diese Glotzaugen nicht wären, würden die durchaus ansprechend sein.
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Gitti
Mitglied
Beiträge: 145
Registriert: Fr Nov 24, 2006 17:50
Strickmaschine: Brother KH 940, Silver Reed SK 860 und Empisal KL 560, Empisal SK 155; alle mit DB, Singer Doppelbett
Wohnort: Mittelfranken
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Lesekissen

Beitrag von Gitti » Fr Okt 12, 2018 16:36

Huch! Aber wenn das Buch groß genug ist, dann sieht man die ja nicht mehr :stuck_out_tongue_winking_eye:
LG

Gitti

Kerstin
zuständig für theoretisches Stricken
Beiträge: 5486
Registriert: Sa Feb 05, 2005 14:40
Strickmaschine: Brother KH 965 mit KR 850,
Brother KH 270 mit KR 260,
Brother KX 350
DesignaKnit 8
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 550 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lesekissen

Beitrag von Kerstin » Sa Okt 13, 2018 11:39

Michaela hat geschrieben:
Fr Okt 12, 2018 08:22
Wenn diese Glotzaugen nicht wären, würden die durchaus ansprechend sein.
Vielleicht kannst du ihnen eine Art Sonnenbrille aus Stoff aufkleben. ;-)

Zahlreiche Grüße
Kerstin
KH 965 mit KR 850 und KG 95, KH 270 mit KR 260, DesignaKnit-abhängig ;-)
-----
Give me a fish, and I eat for today. Teach me to fish, and I eat for a lifetime.
http://www.strickforum.de/blog - http://www.strickmoden.de

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5432
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 221 Mal
Danksagung erhalten: 286 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lesekissen

Beitrag von Michaela » So Okt 14, 2018 20:32

Eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, wie man sieht.
Vielen Dank für eure Ideen.

Ich liebäugle mit dem Gedanken:a btrennen
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Antworten

Zurück zu „Off Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste