Buch zum Häkelnlernen für Kinder

Für Fragen und Austausch zu Häkeltechniken und -Anleitungsproblemen
Antworten
Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 4883
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 168 Mal
Danksagung erhalten: 250 Mal
Kontaktdaten:

Buch zum Häkelnlernen für Kinder

Beitrag von Michaela » Do Apr 14, 2016 07:22

Hallo, zusammen,

meine fast 10-jährige Nichte zeigte mir letztens, was sie im Hort gehäkelt hatte, die Hortnerin hat dankenswerterweise einen Schwerpunkt auf Selbstgestaltetem und arbeitet mit den Kindern in vielerlei Bastel-Techniken.

Zum kommenden Geburtstag möchte ich der Nichte ein Häkelset schenken, bestehend aus verschiedenen Garnen und Nadeln, sowie einem geeigneten Häkelbuch für Kinder.
Natürlich habe ich mich bei den Online-Buchläden schon kundig gemacht und die verschiedenen Angebote und ihre Bewertungen angesehen. Ob die Bücher auch für Kinder taugen, sieht man ihnen jedoch nicht an. Teilweise sind sie mit Videos ausgestattet, deren Qualität nicht zu beurteilen ist.

Da meine Schwägerin gar nicht handarbeitet, aber viel mit den Kindern bastelt, kann sie meiner Nichte nicht viel helfen, ich wohne zu weit weg. Einen Buchladen, der mit Handarbeitsliteratur bestückt ist, haben wir nicht.

Hat jemand Erfahrung im Häkeln mit Kindern (Anke?) und könnte ein geeignetes Buch zum Selbstlernen bzw. Weiterlernen empfehlen?

Vielen Dank für eure Unterstützung!
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Sabam
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: So Mär 20, 2016 22:59
Strickmaschine: Singer Solo, Quick-Strick Krausstricker, Vistamatic NG-H3 mit Ripper
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Buch zum Häkelnlernen für Kinder

Beitrag von Sabam » Do Apr 14, 2016 08:21

Hallo,
meine Tochter ist sehr gut mit dem Buch "Häkeln mit Lissi und Lukas" von Ute Staudacher klar gekommen.
Sie wollte unbedingt häkeln lernen und hat sich Seite für Seite durch das Buch gearbeitet. Zu dem Zeitpunkt war sie 9 1/2 Jahre und hat als Rechtshänderin meine Linkshänder-Erklärungen nicht wirklich verstanden (ich habe zwar versucht, ihr das auf "rechtshändisch" zu erklären, aber.....)
Ich finde dieses Buch sehr schön, weil dort z.B. auch die Erklärungen wirklich zu den Bildern passen, was leider bei anderen Kinder-Handarbeitsbüchern leider oft nicht der Fall ist.

liebe Grüße
Sabam

maggi
Mitglied
Beiträge: 497
Registriert: Do Aug 02, 2012 23:23
Strickmaschine: KH 940 mit KR 850 und KG 95
KH 270 mit KR 260
KH 160 mit KR 160
Wohnort: Main-Taunus-Kreis
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: Buch zum Häkelnlernen für Kinder

Beitrag von maggi » Do Apr 14, 2016 09:30

Hallo Michaela,

meine Tochter hat auch genau mit diesem Buch das Häkeln gelernt. Es ist für Anfänger nett gemacht, ohne in die Tiefe zu gehen.
Herzliche Grüße aus dem MTK

Margit

KH 940 mit KR 850 und KG 95 sowie KH 270 mit KR 260 und ganz neu KH 160 mit KR 160

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 4883
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 168 Mal
Danksagung erhalten: 250 Mal
Kontaktdaten:

Re: Buch zum Häkelnlernen für Kinder

Beitrag von Michaela » Do Apr 14, 2016 12:30

Super! Vielen Dank für eure Hilfe!
In die Tiefe gehen kann man immer noch, wenn das Mädel angefressen ist.
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast