Finger tut weh beim längeren Stricken

Für Fragen und Tipps zu Anleitungen und Problemen damit, Stricktechniken u. Vorgehensweisen
Antworten
Marlisa
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Fr Dez 05, 2014 21:54
Wohnort: Bonn
Hat sich bedankt: 1 Mal

Finger tut weh beim längeren Stricken

Beitrag von Marlisa » Do Mai 26, 2016 15:25

Hallo!
Ich stricke seit einiger Zeit mit der Hand an einem Schal und benutzte dazu echte isländische Schafwolle. Allerdings vermiest mir mein Zeigefinger, also der, wo der Faden vom Knäuel zur Nadel "langgeleitet" wird, immer schon nach kurzer Zeit den Spaß. Denn durch die Spannung und die grobe Wolle schäuert der Faden ziemlich stark an der Haut, was nach kurzer Zeit echt weh tut.
Habt ihr da Tricks, wie man das vermeiden kann? Ich habe es schon versucht, einfach ein Pflaster an die entsprechende Stelle zu kleben, aber dann habe ich kein Gefühl mehr im Finger...
Ach ja, falls es hilft: Ich bin Linkshänderin und stricke darum "andersrum".
Ich wäre sehr dankbar für Tipps!
Marlisa

Irene Winter
Mitglied
Beiträge: 843
Registriert: Mo Jan 29, 2007 16:19
Wohnort: Bay. Wald
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 159 Mal

Re: Finger tut weh beim längeren Stricken

Beitrag von Irene Winter » Do Mai 26, 2016 17:31

Hallo Marlisa,
nimm einen Strickfingerhut
oder solches
nur für den Hals der Schwiegermutter fällt mir jetzt nix ein! :duckrenn:

Sternenhimmel
Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: Mi Dez 31, 2014 12:43
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Finger tut weh beim längeren Stricken

Beitrag von Sternenhimmel » Do Mai 26, 2016 20:31

Hallo,vielleicht hälst Du den Faden zu stramm,ich stricke sehr viele Socken und merke überhaupt nichts,
es grüßt Dich Sternenhimmel

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5289
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 263 Mal
Danksagung erhalten: 334 Mal
Kontaktdaten:

Re: Finger tut weh beim längeren Stricken

Beitrag von Michaela » Do Mai 26, 2016 20:53

Passiert mir auch, und ich stricke auch viel mit isländischer Schafwolle.
Ich mache ein Pflaster über die Stellen oder ein kleines Stück Klebeband. Nicht ganz drum, nur an der Oberfläche.
Hilft links und rechts :-)
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Mallory
Mitglied
Beiträge: 593
Registriert: So Jan 29, 2006 11:08
Wohnort: Nähe Fulda
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal
Kontaktdaten:

Re: Finger tut weh beim längeren Stricken

Beitrag von Mallory » So Mai 29, 2016 16:41

Ich habe schon von alten Gummihandschuhen die Fingerlinge abgeschnitten und über den Zeigefinger gezogen. Wenn der Fingerling locker sitzt, schwitzt man auch nicht so unter dem Gummi.
Manchmal lege ich den Faden auch eine Zeitlang über den Mittelfinger. Oder schiebe ihn mal nach oben, mal nach unten.

Oma Bille
Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: So Sep 09, 2012 19:37
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Finger tut weh beim längeren Stricken

Beitrag von Oma Bille » So Mai 29, 2016 18:57

Flüssiges Pflaster /Sprühpflaster und
bitte nicht hauen
weiter stricken bis Hornhaut auf den Finger ist

L.G. Oma Bille :strick:
Freunde sind die Menschen die dir die Wahrheit sagen und Dich dann in den Arm nehmen bis du sie ertragen kannst .
Von PL

Kraut2010
Mitglied
Beiträge: 895
Registriert: Mo Aug 30, 2010 13:30
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: Finger tut weh beim längeren Stricken

Beitrag von Kraut2010 » So Mai 29, 2016 19:00

Hallo!

ich habe noch so einen Fingerschutz den ich früher zur Weißstickerei benutzt habe der ist super für Wolle die einschneidet.
https://basteln-de.buttinette.com/shop/ ... tzer-21500
viele liebe Grüße Barbara

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5289
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 263 Mal
Danksagung erhalten: 334 Mal
Kontaktdaten:

Re: Finger tut weh beim längeren Stricken

Beitrag von Michaela » So Mai 29, 2016 21:35

bitte nicht hauen
weiter stricken bis Hornhaut auf den Finger ist
Ja, das habe ich mal gemacht, bis ich eine blutende Kerbe hatte.
Dummerweise ist der Faden auch genau da immer hinein gerutscht Bild
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Oma Bille
Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: So Sep 09, 2012 19:37
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Finger tut weh beim längeren Stricken

Beitrag von Oma Bille » Mo Mai 30, 2016 07:07

Michaela genau so ging es mir mit Lace Brenneselgarn.
Aber seit dieser Zeit habe ich Eine Lederhaut auf meinen Zeigefinger.

L.G. Oma Bille :strick:
Freunde sind die Menschen die dir die Wahrheit sagen und Dich dann in den Arm nehmen bis du sie ertragen kannst .
Von PL

Edith strickt auch
Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: Do Sep 19, 2013 09:51
Strickmaschine: keine
Wohnort: Oberösterreich, Nahe dem Attersee
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Finger tut weh beim längeren Stricken

Beitrag von Edith strickt auch » Mo Mai 30, 2016 17:45

Mir geht es genauso, aber weil ich endlos stricke, einfach nicht aufhöre.
Da wird mir immer der Finger wund, kriegt eine Kerbe. Ich wusste gar nicht, dass es so einen Schutz gibt!

Antworten

Zurück zu „Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen“