hallo von einer neuen. Bitte um hilfe

Für Fragen und Tipps zu Anleitungen und Problemen damit, Stricktechniken u. Vorgehensweisen
Antworten
lalunemuc
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Fr Feb 23, 2018 15:53

hallo von einer neuen. Bitte um hilfe

Beitrag von lalunemuc » Fr Feb 23, 2018 16:14

guten tag zusammen. Freut mich euch kennen zu lernen. Ich bin neu und möchte mit dem stricken anfangen. Ich bin daher Anfänger smile. Die sache ist nur die, dass ich blind bin und daher mit den videos nicht so viel anfangen kann. hat evtl wer eine idee, wo oder wie ich an anleitungen für z.b. grundlagen in textform komme ? möchte erstmal mit einem Schal beginnen Wolle und nadeln hab ich schon. danke schonmal. lg lalunemuc

Fädchen
Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: Fr Okt 09, 2015 20:31
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: hallo von einer neuen. Bitte um hilfe

Beitrag von Fädchen » Fr Feb 23, 2018 16:33

Hallo lalunemuc

Im Buchhandel gibt es viele Grundlagenbücher zum Thema Stricken. Vom Maschenanschlag bis zum Schnitt für einen Pulli und was es da für Möglichkeiten der Ärmel und Ausschnittgestaltung gibt, ist in einem guten Buch alles drin. In der Regel enthalten sie auch eine kleine Mustersammlung und natürlich jede Menge Tipps.
Ich gehe davon aus, daß du jemanden hast, der dir vorliest. Allerdings wäre es gut, wenn derjenige wenigstens über ein paar Strickkenntnisse verfügt. Wenn du eine absolute Anfängerin bist, dann weiß ich nicht, ob eine mündliche Beschreibung allein ausreicht. Unsereiner hat ja Bilder, die oft besser erklären als Worte.
Wenn du niemanden hast, der stricken kann, dann such doch mal nach einer Strickgruppe in deiner Nähe.


Es grüßt Fädchen

Irene Winter
Mitglied
Beiträge: 914
Registriert: Mo Jan 29, 2007 16:19
Wohnort: Bay. Wald
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: hallo von einer neuen. Bitte um hilfe

Beitrag von Irene Winter » Fr Feb 23, 2018 20:20

Herzlich willkommen hier!
von Katharina Buss gibt es ein Grundlagenbuch in Punktschrift
ISBN: 3-332-01098-0
Du hast bestimmt eine Buchhandlung, die weiß, wie sie das für dich zur Ansicht bestellen kann.
Viel Erfolg!

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5382
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal
Kontaktdaten:

Re: hallo von einer neuen. Bitte um hilfe

Beitrag von Michaela » Sa Feb 24, 2018 10:14

Hallo und willkommen im Strickforum,

eine Empfehlung tauglicher Grundlagenbücher gibt es hier
https://www.strickforum.de/forum/viewto ... 26&t=27955.

Ob es neben dem Buch von Katharina Buss weitere Werke in Punktschrift gibt, ist mir nicht bekannt.
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

lalunemuc
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Fr Feb 23, 2018 15:53

Re: hallo von einer neuen. Bitte um hilfe

Beitrag von lalunemuc » So Feb 25, 2018 20:09

hi, danke euch herzlich für die antworten. hab mir inzw. mal ein ebook gekauft. mal sehn wie das so ist. ansonsten strickgruppe in meiner nähe hab ich jetzt nicht gefunden aber ich schau einfach mal wie weit ich komme. danke und lg

beaune
Mitglied
Beiträge: 163
Registriert: Sa Mär 04, 2017 09:19
Strickmaschine: Empisal knitmaster 326
Empisal knitmaster 321 mit Silver Reed SRP 60N Doppelbett
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: hallo von einer neuen. Bitte um hilfe

Beitrag von beaune » Di Feb 27, 2018 11:31

Hallo Lalunemuc,

aus welcher Ecke bist du denn? Vielleicht wohnt ja jemand in deiner Nähe und würde dir ein bisschen bei den Anfängen helfen? Ich stelle es mir schon schwierig vor, das Stricken nur anhand der wörtlichen Beschreibung zu lernen, ohne die Möglichkeit, Bilder oder Videos anschauen zu können! Aber letztendlich ist alles machbar.

Viele Grüße
Beaune
Der Mensch ist die dümmste Spezies!! Er verehrt einen unsichtbaren Gott und tötet eine sichtbare Natur, ohne zu wissen, dass diese Natur, die er vernichtet, der unsichtbare Gott ist, den er verehrt! (Hubert Reeves)

Antworten

Zurück zu „Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste