Strickfehler Patentmuster

Für Fragen und Tipps zu Anleitungen und Problemen damit, Stricktechniken u. Vorgehensweisen
Antworten
Mackie
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Sa Jun 16, 2018 15:43
Danksagung erhalten: 1 Mal

Strickfehler Patentmuster

Beitrag von Mackie » Sa Jun 16, 2018 15:48

Hallo, folgendes Problem:
Ich habe beim Patentmuster anscheinend einen Umschlag vergessen. Dies habe ich erst in der nächsten Reihe gemerkt und dann einfach rechts gestrickt anstatt die Doppelmasche rechts zu stricken. Nun scheint es als wäre an dieser Stelle ein größeres Loch. Wie kann ich das beheben?

Ich habe ein Video gefunden ( https://www.youtube.com/watch?v=_rVA_PbnZyA ), bei dem rechts gestrickt wurde anstatt den Umschlag zu machen, dort zeigt sie wie man bis dahin auftrennt und den Fehler behebt. Geht dies in meinem Fall genauso oder muss ich etwas anders machen?

Ich sollte dazu sagen, dass ich absoluter Anfänger bin.

Danke im Voraus.

Mackie
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Sa Jun 16, 2018 15:43
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Strickfehler Patentmuster

Beitrag von Mackie » So Jun 17, 2018 09:35

Hier noch Bilder zu meinem Problem:

Bild

Bild

Ulrike
Mitglied
Beiträge: 509
Registriert: Fr Dez 21, 2007 20:31
Strickmaschine: KH-940/KR-850, KG93, KX 350,
Wohnort: 46487 Wesel
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Strickfehler Patentmuster

Beitrag von Ulrike » So Jun 17, 2018 09:45

Hallo Mackie, hier wirst du keine Antwort erhalten. Das Trainingslager ist da, um zu üben, wie Fotos eingestellt werden oder Anhänge dazu gefügt werden. Du musst deine Frage in Handstricken stellen, da hier kaum jemand rein schaut.
Es grüßt
Ulrike


Stricke auf Brother KH-940 mit KR-850,
mit KG93, mit KL 116, Brother KX350.
Handstrickerin mit zwei, fünf Nadeln und Rundstricknadeln.

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5289
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 263 Mal
Danksagung erhalten: 334 Mal
Kontaktdaten:

Re: Strickfehler Patentmuster

Beitrag von Michaela » So Jun 17, 2018 09:53

Moinsen,

habe es in die richtige Rubrik verschoben, ist mir auch grade erst aufgefallen.

Bitte keinen neuen Thread aufmachen!
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Mackie
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Sa Jun 16, 2018 15:43
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Strickfehler Patentmuster

Beitrag von Mackie » So Jun 17, 2018 09:54

Ja danke, hatte schon einen neuen aufgemacht und wieder gelöscht.

jadyn
Mitglied
Beiträge: 192
Registriert: Sa Nov 04, 2017 07:27
Strickmaschine: Duomatic 80
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Strickfehler Patentmuster

Beitrag von jadyn » So Jun 17, 2018 11:09

.....also die paar Reihen hätte ich auch wie im Video gezeigt repariert....besser geht es meiner Meinung nach nicht.
Liebe Grüße
Jadyn

Mackie
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Sa Jun 16, 2018 15:43
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Strickfehler Patentmuster

Beitrag von Mackie » So Jun 17, 2018 11:45

Ich frage mich, ob es mit dieser Methode überhaupt geht... Oder lieber ganz auftrennen?

jadyn
Mitglied
Beiträge: 192
Registriert: Sa Nov 04, 2017 07:27
Strickmaschine: Duomatic 80
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Strickfehler Patentmuster

Beitrag von jadyn » So Jun 17, 2018 13:18

..es geht... schwieriger wäre ein Spitzenmuster....wobei 6 Reihen ist ja auch nicht so schlimm. (Du mußt ja auch nur drei Reihen häkeln, denn jede 2. Reihe ist ja nur der Umschlag)..aber hochhäkeln geht definitiv schneller. Aufmachen kannst du es ja immer noch...
Liebe Grüße
Jadyn

Antworten

Zurück zu „Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen“