Muster entwerfen

Fragen zu DesignaKnit, Strickrechner, Knitware und anderen Computerhilfsmitteln zum Entwerfen und Berechnen von Strickteilen
oldiestar
Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: Mo Apr 28, 2014 20:35
Strickmaschine: Brother KH 930 und KH 270 mit viel Zubehör
Wohnort: Taunus
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Muster entwerfen

Beitragvon oldiestar » Mo Mai 08, 2017 14:39

Hallo zusammen,
ich bin jetzt stolze Besitzerin des Brother-Link-Kabels von Pinklady (Harald) und baue mir viele schöne Muster. Das mache ich mit Paint.Net. Geht auch ganz gut, allerdings doch manchmal recht mühsam. Dazu kopiere ich die entsprechenden Muster aus div. Musterbüchern und füge sie in Paint.Net ein. Dann werden sie bearbeitet. D.h. richtige Pixelgröße, Helligkeit und Kontrast regeln, damit die eigentlichen Schwarzen Punkte (Maschen) deutlich werden. Dann über WinCrea auf Cut-Datei und speichern.

So, und jetzt wollte ich Euch mal fragen, wie Ihr das macht. Ich habe und brauche kein DesignaKnit.
Vielleicht hat ja jemand auch eine gute Lösung dafür?

LG
Marianne
Schöne Grüße von
Marianne

nach über 25 J. Pause wieder ausgepackt und angefangen (leider vieles vergessen). Brother KH 940, 270, PPD

Zurück zu „Strick- und Designsoftware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste