DK8 Prof. Kabel Link 5

Fragen zu DesignaKnit, Strickrechner, Knitware und anderen Computerhilfsmitteln zum Entwerfen und Berechnen von Strickteilen
Antworten
Christa Skulschus
Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: Mi Jun 29, 2011 17:05
Wohnort: Velbert-Neviges
Danksagung erhalten: 1 Mal

DK8 Prof. Kabel Link 5

Beitrag von Christa Skulschus » Di Mär 08, 2016 21:41

Hallo Ihr Lieben.

Ich habe mal eine Frage zu DK8. Wenn ich einen Schnitt im Standard habe steht in der Mitte beim Ärmel 19.4/ in Klammer (17.5) . Kann mir jemand sagen was das bedeutet. Die Zahlen ändern sich bei jedem neuen Schnitt.

Viele Grüße
Christa






KH 940, KH965i, KR 850, KL 116,KA 8300,KA 8200, PPD 120, FB100

Kerstin
zuständig für theoretisches Stricken
Beiträge: 5795
Registriert: Sa Feb 05, 2005 14:40
Strickmaschine: Brother KH 965 mit KR 850,
Brother KH 270 mit KR 260,
Brother KX 350
DesignaKnit 8
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 663 Mal
Kontaktdaten:

Re: DK8 Prof. Kabel Link 5

Beitrag von Kerstin » Mi Mär 09, 2016 19:39

Hallo Christa,

die Zahl in Klammern gibt quasi die Netto-Höhe der Armkugel an.
Die Zahl ohne Klammern ist der Wert für die tatsächliche bzw. effektive Höhe inklusive einer gewissen Rollweite, um einen guten Sitz zu erzielen.
Diesen Wert kannst Du ändern im Dialogfeld "Styling Armkugel", indem Du den Eintrag bei "Extra Zugabe" modifizierst. Wenn Du "Extra Zugabe" auf 0 setzt, sind die beiden Höhen (mit und ohne Klammern) gleich. Wenn Du "Extra Zugabe" erhöhst, vergrößert sich der komplette Umfang der Armkugel, wobei sich auch die effektiv zu strickende Höhe ändert.

Details zu dieser und auch anderen Einstellungen findet man, wenn man in den einzelnen Dialogfeldern (Rumpf, Ausschnitt, Ärmel, Armkugel, ggf. Raglan) auf den Knopf "Hilfe" klickt. Dann öffnet sich der Abschnitt der Hilfe-Funktion, der sich auf eben diesen Bereich bezieht.

Zahlreiche Grüße
Kerstin
KH 965 mit KR 850 und KG 95, KH 270 mit KR 260, DesignaKnit-abhängig ;-)
-----
Give me a fish, and I eat for today. Teach me to fish, and I eat for a lifetime.
http://www.strickforum.de/blog - http://www.strickmoden.de

Antworten

Zurück zu „Strick- und Designsoftware“