Streifen sollten übereinstimmen

Fragen zu DesignaKnit, Strickrechner, Knitware und anderen Computerhilfsmitteln zum Entwerfen und Berechnen von Strickteilen
Antworten
Uschi
Mitglied
Beiträge: 269
Registriert: Di Jun 21, 2005 08:10
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Streifen sollten übereinstimmen

Beitrag von Uschi » Mo Mai 22, 2017 22:13

Hallo, nun habe ich einen Streifenpulli angefangen. Vorder-und Rückenteil sind fertig.
Es ist glatt rechts 16 Reihen Farbe fuchsia und 2 Reihen blau.
Jetzt geht es an den Ärmel. Da habe ich schon so oft gesehen, dass die Streifen der Leibteile
mit den Ärmelstreifen übereinstimmen.
Es ist ein Arm mit einer richtigen klassischen Keule.
Wie bekomme ich es im DK 8 so hin, dass die Streifen stimmen?
Da stehe ich auf dem Schlauch.
Kann mir jemand einen Tipp geben?
Übrigens vermisse ich Kerstins Beiträge in letzter Zeit.

Viele Grüße sendet
Uschi
KH 965i KR 850 KG 95 /DK 8

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5382
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal
Kontaktdaten:

Re: Streifen sollten übereinstimmen

Beitrag von Michaela » Di Mai 23, 2017 08:46

Hallo, Uschi,

ich bin kein Meister in DK 8, nichtmal DK 7. Ich selbst würde so vorgehen, dass ich als Ausgangspunkt die Ansätze der Ärmelabnahmen wähle, und von dort die Streifenfolge zum Handgelenk und zur Armkugel definiere.
Also die Stelle, wo ich beispielsweise 5-4-3-2-2-1-1-1- ...Maschen für die Kugelbildung abnehme.
Bei den Leibteilen stehen die Streifen schon fest, und du siehst: da wurden bereits vier Reihen in blau gestrickt. Also beginnst du auch bei der Ärmelabnahme mit der 5. Reihe in blau und führst dann die gewünschte Streifenbildung fort, zum Handgelenk hin entsprechend. Das lässt sich bei DK ja einzeichnen.
Ich hoffe, ich drücke mich verständlich aus.

Kerstin hat momentan viele Aufgaben im richtigen Leben und hat hier etwas reduziert. Wenn Not an der Frau ist, meldet sie sich aber bestimmt!
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Uschi
Mitglied
Beiträge: 269
Registriert: Di Jun 21, 2005 08:10
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Streifen sollten übereinstimmen

Beitrag von Uschi » Di Mai 23, 2017 10:11

Hallo Michaela, vielen Dank für die Antwort. Ich werde mich heute damit befassen und melde mich dann wieder wenn das Strickstück fertig ist.
Im DK 8 ist das sehr leicht zu handhaben mit der Musterverteilung diesbezüglich. Ich wusste nur den Anhaltspunkt nicht, wovon ich ausgehen muss.
Habe die Sache aber begriffen.
Na, dann wünschen wir Kerstin, dass sie wieder Zeit findet hier "aufzutauchen."

Viele Grüße

Uschi
KH 965i KR 850 KG 95 /DK 8

Uschi
Mitglied
Beiträge: 269
Registriert: Di Jun 21, 2005 08:10
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Streifen sollten übereinstimmen

Beitrag von Uschi » Mi Mai 24, 2017 18:53

Lieber Helfer in Sachen Streifenübereinstimmung
Ich habe es geschafft. Und zum Beweis hier den Link dazu
https://www.dropbox.com/s/b9favz21qxjo7 ... 2.jpg?dl=0
Ich freue mich riesig und da kommt der alte Spruch wieder mal zur Geltung.
"Man wird alt wie eine Kuh und lernt immer noch dazu.

Vielen Dank nochmal und beste Grüße

Uschi
KH 965i KR 850 KG 95 /DK 8

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5382
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 283 Mal
Kontaktdaten:

Re: Streifen sollten übereinstimmen

Beitrag von Michaela » Do Mai 25, 2017 00:04

Das ging ja flott! Danke für's Zeigen. Freut mich, dass mein Tipp geholfen hat.
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Antworten

Zurück zu „Strick- und Designsoftware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste