Schon wieder Fragen nach der Garnstärke

Für Fragen zu Wolle, Garnen, Stricknadeln, Wicklern, Strickumgebung ...
Antworten
Kraut2010
Mitglied
Beiträge: 927
Registriert: Mo Aug 30, 2010 13:30
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Schon wieder Fragen nach der Garnstärke

Beitrag von Kraut2010 » Mo Jan 22, 2018 21:40

Hallo!


Ich interessiere mich für ein Garn das bei Ebay folgendermaßen angeboten wird:
:Ramie-Seiler, Mauritius NM 16, FP 376931 FO 55.
Bedeutet jetzt hier dass "NM 16" dass 1gr 16 Meter lang sind? mit den weiteren Bezeichnungen -"FP 376931 FO 55" - kann ich gar nichts anfangen.
Da Material ist vermutlich Viskose = Ramie? Vielleicht könnt ihr mir helfen bezüglich des Garns.
viele liebe Grüße Barbara

frieda
Kompendium unnützen Wissens
Beiträge: 2832
Registriert: Di Jan 16, 2007 23:44
Strickmaschine: KH940/KR850 KG93 KH260/KR260 KRC900 KHC820 KL116 und DK8
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schon wieder Fragen nach der Garnstärke

Beitrag von frieda » Di Jan 23, 2018 07:54

Ramie ist eine Bastfaser, wie Leinen also, aber nochmal ein bisschen anders im Griff. https://de.wikipedia.org/wiki/Ramiefaser

Nm 16 bedeutet, dass 100 g 1600m LL haben, Du liegst mit Deinen 1gr - 16m also richtig. Dei restlichen Angaben sind nichts, was man einfach so entschlüsseln könnte, dazu kann ich nichts sagen.

Grüßlis,

frieda
http://frieda-freude-eierkuchen.blogspot.com/

KH940/KR850 KG93 KH260/KR260 KRC900 KHC820 KL116, SK860, D280H, DK8

Kraut2010
Mitglied
Beiträge: 927
Registriert: Mo Aug 30, 2010 13:30
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Re: Schon wieder Fragen nach der Garnstärke

Beitrag von Kraut2010 » Di Jan 23, 2018 09:36

Hallo!

Herzlichen Dank!
Frieda du hast mir sehr geholfen.
viele liebe Grüße Barbara

Antworten

Zurück zu „Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln“