Häkelhefte!

Für Fragen und Austausch zu Häkeltechniken und -Anleitungsproblemen
Antworten
strick-rosy
Mitglied
Beiträge: 292
Registriert: Di Okt 04, 2011 18:42
Strickmaschine: KH 965 mit KR 850 und KG 95 - JBZ 180 mit JBL 180- KH 270 -
KH 830 mit KR 830 und eine Hague Linker
Wohnort: Oberpfalz-Nähe Regensburg
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Häkelhefte!

Beitrag von strick-rosy » So Jul 07, 2019 17:51

Hallo Ihr Lieben.
Zwar stricke ich mehr mit der Maschine aber zwischendurch greife ich auch zur Häkelnadel.
Auf der Suche nach neuen Ideen ist mir aufgefallen, das es fast keine Hefte mehr zu kaufen gibt.
Z.B kleine Diana und andere Modehefte.
Es gibt im Internet viele Anregungen aber schöne Modelle hatte ich immer in Häkel Zeitschriften gefunden.
Ich vermisse sie. Wie ist es bei Euch?
Liebe Grüße
Sylvia

Fädchen
Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: Fr Okt 09, 2015 20:31
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Häkelhefte!

Beitrag von Fädchen » Mo Jul 08, 2019 17:10

Hallo strick-rosy

Wenn man sich in den Foren umschaut, wird auch mehr gestrickt als gehäkelt. Ich bin immer auf der Suche nach dem Besonderen und finde ebenfalls, daß es zu wenig Hefte zum Thema Häkeln gibt. Außerdem beneide ich die Häklerinnen aus Rußland. Es gibt sehr schöne Häkelzeitungen auf russisch mit herrlichen Modellen aus Irischer Spitze. Übers Internet kann man sie auch in Deutschland kaufen. Online ist es sogar möglich die Hefte durchzublättern, um festzustellen, ob eine Ausgabe gefällt oder nicht. Allerdings kann man mit den Heften nicht viel mehr anfangen, als die Bilder anzuschauen und sich zu wünschen, man könnte russisch.

Es grüßt Fädchen

wischelundwuschel
Mitglied
Beiträge: 197
Registriert: Mo Mär 19, 2007 22:46
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal
Kontaktdaten:

Re: Häkelhefte!

Beitrag von wischelundwuschel » Mo Jul 08, 2019 18:50

Hallo Sylvia,

Also dass kann ich nicht bestätigen...meiner Meinung nach gibt es viel mehr als noch vor zehn Jahren. Allerdings haben die meisten Zeitschriftenläden keine große Auswahl vorrätig, weil die Nachfrage eher gering ist....die meisten holen Sie Anleitungen im Netz. Gehe mal auf die Amazonseite und suche nach Häkelheften....die Auswahl ist echt gross und vielfältig. Dort kannst du dir den Namen und Nummer notieren und der örtliche Handel bestellt dir die sicherlich gerne.
liebe Strick-Grüsse
Wischel

Mein Blog freut sich über Besucher:
http://wischelskreativeseiten.blogspot.com/

strick-rosy
Mitglied
Beiträge: 292
Registriert: Di Okt 04, 2011 18:42
Strickmaschine: KH 965 mit KR 850 und KG 95 - JBZ 180 mit JBL 180- KH 270 -
KH 830 mit KR 830 und eine Hague Linker
Wohnort: Oberpfalz-Nähe Regensburg
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Häkelhefte!

Beitrag von strick-rosy » Mo Jul 08, 2019 19:25

Hallo, Fädchen. Da hast Du recht auch zum Maschinen stricken gibt es viele Anregungen und Filme. Mein Browser übersetzt viel auf in deutsch aber keine Hefte
Hallo wischelundwuschel ( :D klingt lustig)
Ich habe auch schon einige Hefte bestellt, doch mit Porto ist es ziemlich teuer!
Ich habe noch sehr viele alte Hefte und auch Bücher mit Muster. Aber ab und zu will man doch neue Modelle häkeln.
Früher habe ich Tischdecken und Vorhänge gehäkelt. Aber für große Projekte machen meine Arme und Hände nicht mehr mit.
Liebe Grüße
Sylvia

Dine95
Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: Fr Sep 14, 2018 22:04
Wohnort: Köngen, Deutschland

Re: Häkelhefte!

Beitrag von Dine95 » Fr Sep 13, 2019 11:39

Hallo Ihr Lieben,
ja auch ich vermisse die Häkelhefte. Was mir allerdings ein bisschen ein Ausgleich gibt ist Pinterest, Etsy und Crazypatterns. Klar bei allen muss man die meisten Anleitungen kaufen aber auch hier findet man mit ein bisschen Stöbern vieles was man nach Häkeln kann. Ansonsten gibt es in manchen Buchhandlungen schöne Hefte zum Kaufen.
Ich habe inzwischen einige kleine Hefte in meinen Regalen stehen und finde auch immer was im Netzt. Persönlich finde ich Hefte/ Bücher besser aber auch anleitungen aus dem Netzt sind ganz ok.
Viel Glück bei deiner Suche ich hoffe ich konnte helfen.
Liebe Grüße
Dine 95 :)
Dine95 :D

strick-rosy
Mitglied
Beiträge: 292
Registriert: Di Okt 04, 2011 18:42
Strickmaschine: KH 965 mit KR 850 und KG 95 - JBZ 180 mit JBL 180- KH 270 -
KH 830 mit KR 830 und eine Hague Linker
Wohnort: Oberpfalz-Nähe Regensburg
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Häkelhefte!

Beitrag von strick-rosy » Fr Sep 13, 2019 16:11

Danke!!!!

Mallory
Mitglied
Beiträge: 621
Registriert: So Jan 29, 2006 11:08
Wohnort: Nähe Fulda
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal
Kontaktdaten:

Re: Häkelhefte!

Beitrag von Mallory » Fr Sep 13, 2019 19:04

Auch ich habe das vage Gefühl "früher gab es mehr".
Ich vermisse vor allem die regelmäßigen Sonderausgaben der Anna mit dem Themen Strickspitzen und Häkelspitzen. Ich sehe ab und zu Häkelhefte im Laden, aber sie sind bei weitem nicht mehr so inspirierend und anspruchsvoll wie früher (so empfinde ich es jedenfalls).
In meinem Fundus sind auch alte Stickerei-Hefte (Kreuzstich, Ajpurstickerei etc.), sogar ein Sonderheft Occhispitzen gab es mal - heute undenkbar.
Übrigens habe ich eine ganze Anzahl Handarbeitshefte aus Spanien, vor allem zu den Themen Sticken und Häkeln, die ich mir bis ca. 2007 regelmäßig aus dem Urlaub als Souvenir mitgebracht habe. In diesem Sommer war ich mal wieder in der Gegend (Tossa de Mar) und habe meinen alten Lieblings-Zeitschriftenladen aufgesucht. Auch dort gab es fast nichts mehr! Keine MyM-Hefte, keine "Ganchillo"-Sonderhefte, auch die "Labores de Hogar" nicht mehr - da waren früher sogar Klöppelbriefe drin!
Ach ja, früher war eben mehr Lametta ...

strick-rosy
Mitglied
Beiträge: 292
Registriert: Di Okt 04, 2011 18:42
Strickmaschine: KH 965 mit KR 850 und KG 95 - JBZ 180 mit JBL 180- KH 270 -
KH 830 mit KR 830 und eine Hague Linker
Wohnort: Oberpfalz-Nähe Regensburg
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Häkelhefte!

Beitrag von strick-rosy » Sa Sep 14, 2019 10:22

Genau so sehe ich es! Es gibt zwar das Internet, doch das schöne Gefühl in Häkelheften zu stöbern und sich Inspirieren zu lassen kann es nicht ersetzen!
Liebe Grüße
Sylvia

monistrickt
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Do Sep 12, 2019 13:53

Re: Häkelhefte!

Beitrag von monistrickt » Mo Sep 16, 2019 15:24

Bald gibt es alles nur noch Online. Schon irgendwie schade.

Antworten

Zurück zu „Häkelecke“