Strickerin gesucht

Man will ja auch mal über was anderes als Stricken reden ;-)
Antworten
SMandel
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Mo Aug 06, 2018 11:28

Strickerin gesucht

Beitrag von SMandel » Do Sep 13, 2018 20:11

Hallo ihr Lieben,

wir suchen Strickerinnen die für uns Mützen, Loops, Stulpen usw. nach Vorlage für unser neues Projekt stricken. Ihr solltet im Bereich Wiesbaden, Mainz und Umgebung zu Hause sein. Die Wolle wird gestellt.
Meldet Euch bitte bei ernsthaftem Interesse bei uns, es lohnt sich teil von diesem einmaligen und tollen Projekt zu sein. Wir freuen uns auf eure Kontaktaufnahme:

S. Calvio
s.calvio@web.de
+491637173391

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5330
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 210 Mal
Danksagung erhalten: 281 Mal
Kontaktdaten:

Re: Strickerin gesucht

Beitrag von Michaela » Do Sep 13, 2018 20:36

Hallo, SMandel,

Gesuche nach Strickerinnen gab es hier bereits mehrfach.

Über die Auftraggeber wüsste man gern mehr, über die Aufträge auch.
"Ernsthaftes Interesse" erfordert ernsthafte Transparenz.
Was uns interessiert:
  • Um welches Unternehmen handelt es sich?
  • Mit welchen Materialien wird gearbeitet?
  • Mit welcher Nadelstärke wird gestrickt?
  • Sind es ein- oder mehrfarbige Strickstücke?
  • Sind die Strickstücke gemustert?
  • Gibt es einen Stundenlohn oder wird pro Stück bezahlt?
  • Wie erfolgt die Übergabe?
  • Wer trägt Sprit- oder Portokosten?
  • Was ist das "Tolle" an dem Projekt? Aus welchem Grund lohnt es sich, dabei zu sein?
  • Strickt ihr selbst und könnt den zeitlichen Aufwand einschätzen?
Das ist ein Teil der Fragen, die bei früheren Suchen nach Strickerinnen bereits gestellt wurden. Individuell können noch einige dazu kommen.
Das Strickforum ist ein Pool von Leuten mit fundiertem Know-How, die gerne wissen wollen, worauf sie sich einlassen.
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Antworten

Zurück zu „Off Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste