Welchen Brother Link brauche ich?

Fragen zu DesignaKnit, Strickrechner, Knitware und anderen Computerhilfsmitteln zum Entwerfen und Berechnen von Strickteilen
Antworten
Satimi
Mitglied
Beiträge: 115
Registriert: Mo Dez 17, 2018 16:03
Strickmaschine: Brother KH965i mit Doppelbett KR850, Elektroschlitten KG95, Schnittleser KL116, Intarsienschlitten KA8220, PPD-120 mit Cartridge III
Wohnort: Heide Holstein
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Welchen Brother Link brauche ich?

Beitrag von Satimi » Do Feb 14, 2019 19:45

Moin zusammen,
in Kürze kommt meine Schwägerin aus USA zu Besuch. Sie hat mir angeboten, Zubehörteile für meine Strima zu besorgen.
Jetzt meine Fragen: Ich möchte mit dem FB 100 Emulator, der Utility Software und auch dem PPD 120 arbeiten. Welchen Brother Link brauche ich dazu? Und wo ist dieser am günstigsten zu besorgen? Welcher Händler ist vertrauenswürdig?
Ich habe an verschiedenen Stellen im Internet schon versucht, mich ein wenig schlau zu machen. Allerdings, je mehr ich forsche, umso verwirrter werde ich. Die Angaben für die einzelnen Maschinen sind nicht einheitlich.
Hier mal die Gegebenheiten:
DesignaKnit brauche ich nicht. Ich habe soweit alle Programme für meine Strickprojekte. Auf interaktives Stricken kann ich auch verzichten. Dafür habe ich bereits zwei Möglichkeiten (Schnittleser und Excel). Ich brauche eigentlich nur ein Kabel, welches die Strima mit dem PC verbindet und mir ermöglicht, am PC eigene Muster zu entwerfen und diese dann zu übertragen. Wer kann mir helfen?

Danke im voraus
LG Sabine

Pinklady
Mitglied
Beiträge: 180
Registriert: So Apr 26, 2009 09:10
Strickmaschine: Brother KH 940, KR 850 , KG 93 & 95, KH 260 und Pfaff E6000, PPD 110 mit Pattern II Cartridge & Lace Cartridge, virtuelle Diskettenstadion FB-100 & Brotherlinkkabel (Eigenbau)
Wohnort: Sued-Schwarzwald
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welchen Brother Link brauche ich?

Beitrag von Pinklady » Fr Feb 15, 2019 16:22

Mit freundlichen Grüßen
Pinklady(Monika)
Brother KH 940/KR 850/KG 93&95/KH 260/Pfaff E6000/PPD 110/Pattern II/Cartridge&Lace Cartridge/virtuelles FB-100&Brotherlinkkabel (Eigenbau)
http://vonharold.de.tl/Stricken--k1-Linkliste-k2-.htm

Satimi
Mitglied
Beiträge: 115
Registriert: Mo Dez 17, 2018 16:03
Strickmaschine: Brother KH965i mit Doppelbett KR850, Elektroschlitten KG95, Schnittleser KL116, Intarsienschlitten KA8220, PPD-120 mit Cartridge III
Wohnort: Heide Holstein
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Welchen Brother Link brauche ich?

Beitrag von Satimi » Fr Feb 15, 2019 16:55

Moin Monika,
ich möchte kein Kabel nachbauen, sondern es fertig kaufen. Für mich stellt sich hier nur die Frage, ob Link #1,#3 oder #5 für mich in Frage kommt. Trotzdem vielen Dank für den Link.
LG Sabine

Pinklady
Mitglied
Beiträge: 180
Registriert: So Apr 26, 2009 09:10
Strickmaschine: Brother KH 940, KR 850 , KG 93 & 95, KH 260 und Pfaff E6000, PPD 110 mit Pattern II Cartridge & Lace Cartridge, virtuelle Diskettenstadion FB-100 & Brotherlinkkabel (Eigenbau)
Wohnort: Sued-Schwarzwald
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welchen Brother Link brauche ich?

Beitrag von Pinklady » Sa Feb 16, 2019 06:51

Hallo Sabine,

ich habe zu keinem Zeitpunkt gesagt, dass Du ein Kabel nachbauen sollst, auch wenn der Titel dieses aussagt.
Hier sind die Links vom Thread verteilt für Dich zusammen gestellt:

https://www.ebay.de/itm/USB-Daten-Kabel ... :rk:3:pf:0

http://ibab.nl/ibb/ge/index.html

Wo Du kaufst bleibt Dir überlassen.

Du brauchst den Brotherlink 1 für Deine Zwecke.
Mit freundlichen Grüßen
Pinklady(Monika)
Brother KH 940/KR 850/KG 93&95/KH 260/Pfaff E6000/PPD 110/Pattern II/Cartridge&Lace Cartridge/virtuelles FB-100&Brotherlinkkabel (Eigenbau)
http://vonharold.de.tl/Stricken--k1-Linkliste-k2-.htm

Digitalis
Mitglied
Beiträge: 252
Registriert: Fr Nov 04, 2016 18:04
Strickmaschine: Brother KH965i - Silverreed SK830
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Welchen Brother Link brauche ich?

Beitrag von Digitalis » Sa Feb 16, 2019 08:08

Nein, nicht der Brotherlink 1

Du brauchst für deiner Strickmaschine den Brotherlink 5 weil du auch der Magnet auf dem Schlitten brauchst.
Sehe hier die Information
http://www.knitandsew.demon.nl/dk/dak_usb-ge.htm

Bestellung via IBB lauft ohne Probleme.
*************************
Herzliche Grüße,

Digitalis

Satimi
Mitglied
Beiträge: 115
Registriert: Mo Dez 17, 2018 16:03
Strickmaschine: Brother KH965i mit Doppelbett KR850, Elektroschlitten KG95, Schnittleser KL116, Intarsienschlitten KA8220, PPD-120 mit Cartridge III
Wohnort: Heide Holstein
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Welchen Brother Link brauche ich?

Beitrag von Satimi » Sa Feb 16, 2019 10:58

@Digitalis: Wozu ist der Magnetarm denn nützlich? Und warum steht auf der von Dir verlinkten Seite, dass der Brotherlink 1 nicht geht? Wenn ich bei Soft Byte gucke, dann wird gesagt, dass der Link 1 ebenfalls für die 965i geht. Das gleiche auf der Seite vom FB100 Emulator. Was stimmt denn nun? Seht Ihr, warum ich so verwirrt bin? Es sind nichts als Widersprüche.
Wie bereits geschrieben, ich brauche kein DAK und kein interaktives Stricken. Meine Muster entwerfe ich am PC mit Excel, ebenso wie sämtliche Strickprojekte. Ich habe außerdem den Schnittleser von Brother, welcher ebenfalls noch voll funktionsfähig ist. Ich kann mir sogar am PC eine Schnittzeichnung mit sämtlichen Maßangaben (Reihen- und Maschenanzahl) ausdrucken, die ich mir an den Schnittleser hefte und dann vom Blatt abstricke.
@Pnklady: Danke für den Link zur "Bucht". Aber wenn ich mir das Artikelfoto ansehe, dann kommt die Kabellänge nicht hin. Es ist also kein Originalkabel. Laut Strickmaschinen Onken haben die Links eine Kabellänge von vier Metern, die ich auch bis auf den letzten Zentimeter benötige. Mein PC und meine Strima stehen nun mal so weit auseinander. Und für einen Laptop fehlt mir der Platz.
LG Sabine

Pinklady
Mitglied
Beiträge: 180
Registriert: So Apr 26, 2009 09:10
Strickmaschine: Brother KH 940, KR 850 , KG 93 & 95, KH 260 und Pfaff E6000, PPD 110 mit Pattern II Cartridge & Lace Cartridge, virtuelle Diskettenstadion FB-100 & Brotherlinkkabel (Eigenbau)
Wohnort: Sued-Schwarzwald
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welchen Brother Link brauche ich?

Beitrag von Pinklady » Sa Feb 16, 2019 14:22

Hallo Sabine,

hast Du ein langes USB Kabel (4-5 Meter) bis dahin? Wenn ja, kannst Du das dazu nehmen. Wichtig für das Kabel aus der Bucht ist, ja nur die Dose und das Kabel an die Strickmaschine. Das Kabel davor ist nur ein ganz normales USB Kabel. Frag mich, woher ich das weiß!
Schreibe mal den gute Jungen aus der Bucht an, ob das Kabel auch mit dem langen Kabel geht. Bzw. ob das lange Kabel für Deine Zwecke mit deiner Strickmaschine und dem FB100 virtuell funktioniert. Er baut diese selber und kann für Dich dieses konfigurieren.
Fragen kostet ja nichts und Du wirst sehen was er Dir antwortet. Du musst halt nur bei dem Kabel auf Frage stellen gehen und nicht gleich kaufen.
Mit freundlichen Grüßen
Pinklady(Monika)
Brother KH 940/KR 850/KG 93&95/KH 260/Pfaff E6000/PPD 110/Pattern II/Cartridge&Lace Cartridge/virtuelles FB-100&Brotherlinkkabel (Eigenbau)
http://vonharold.de.tl/Stricken--k1-Linkliste-k2-.htm

Digitalis
Mitglied
Beiträge: 252
Registriert: Fr Nov 04, 2016 18:04
Strickmaschine: Brother KH965i - Silverreed SK830
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Welchen Brother Link brauche ich?

Beitrag von Digitalis » So Feb 17, 2019 07:40

Satimi hat geschrieben:
Sa Feb 16, 2019 10:58
@Digitalis: Wozu ist der Magnetarm denn nützlich? Und warum steht auf der von Dir verlinkten Seite, dass der Brotherlink 1 nicht geht?
Ja, Entschuldigung :) Ich habe dein Bericht nicht gut gelesen und hatte Designaknit kombiniert mit der KH965i in Gedanken. Dann braucht man der USB5 (ist USB1 plus Magnetarm) aber ohne Designaknit ist der USB1 richtig.
Der Magnetarm gibt ein Signal nach Designaknit dass den Schlitten eine Reihe weiter gegangen ist (wie ein Reihezähler).
*************************
Herzliche Grüße,

Digitalis

Satimi
Mitglied
Beiträge: 115
Registriert: Mo Dez 17, 2018 16:03
Strickmaschine: Brother KH965i mit Doppelbett KR850, Elektroschlitten KG95, Schnittleser KL116, Intarsienschlitten KA8220, PPD-120 mit Cartridge III
Wohnort: Heide Holstein
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Welchen Brother Link brauche ich?

Beitrag von Satimi » So Feb 17, 2019 22:34

Alles klar, Digitalis.
Dann werde ich mich mal bei ibab.nl genauer umschauen. Die haben da noch ein anderes Kabel, was mich interessiert. Es handelt sich um das PPD Print-Kabel. Das scheint eine weitere Möglichkeit zu sein, das PPD mit dem PC zu verbinden, wenn es mit dem TV-Stick nicht klappt, aus welchen Gründen auch immer. Mal sehen, wie das wird.
LG Sabine

Antworten

Zurück zu „Strick- und Designsoftware“