Kordel oder Gummiband in Babygarnitur

Für Fragen und Tipps zu Anleitungen und Problemen damit, Stricktechniken u. Vorgehensweisen
Antworten
angelika
Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: Sa Jan 26, 2019 06:28
Hat sich bedankt: 2 Mal

Kordel oder Gummiband in Babygarnitur

Beitrag von angelika » Mi Mär 20, 2019 18:58

Hallo,

ich stricke eine Garnitur für meine Enkelin, also Pullover, Schuhe (schon fertig) und eine Legging.

Sorge macht mir der Gummi, welchen in einziehen soll. Ich stricke aus dünnere Baumwolle (Mandarin Medi v. Sandnes Garn) und in Größe 68, also für ca. 6 Monate. Meine Süße ist jetzt erst 4 Monate, also ist die Garnitur für später gedacht.

Meine Enkelin ist vom Gewicht her normal, also nicht dick und nicht dünn. Wie viel von dem Gummi soll ich einziehen und welcher Gummi drückt nicht usw. also ist bequem. Wäre da nicht ein Einziehgummi mit so einen Kordel - muss ich wohl Löcher stricken - nicht am besten, aber da muss ich wohl so Öhsen anbringen, oder?

Wie macht ihr das?

Grüße aus Wien und vielen Dank für ev. Antworten :wink:

Angelika

maggi
Mitglied
Beiträge: 452
Registriert: Do Aug 02, 2012 23:23
Strickmaschine: KH 940 mit KR 850 und KG 95
KH 270 mit KR 260
KH 160 mit KR 160
Wohnort: Main-Taunus-Kreis
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: Kordel oder Gummiband in Babygarnitur

Beitrag von maggi » Mi Mär 20, 2019 21:41

Hallo,

Kordel würde ich nicht nehmen, das drückt beim Liegen. Ich würde einen breiteren Gummi nehmen, den einziehen und erst mal mit einer Sicherheitsnadel provisorisch schließen.
Herzliche Grüße aus dem MTK

Margit

KH 940 mit KR 850 und KG 95 sowie KH 270 mit KR 260 und ganz neu KH 160 mit KR 160

Catharina
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: Di Jun 19, 2018 23:46
Strickmaschine: Pfaff/ Passap Duomatic 80 & E6000, Universal Perfekta SP 10/120,
Nadeln 2-10
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Kordel oder Gummiband in Babygarnitur

Beitrag von Catharina » Mi Mär 20, 2019 21:55

Hallo Angelika,
ich würde ein Gummi mit (Knopf)Löchern in der Mitte nehmen und nicht zum Ring vernähen, dann lässt es sich einfach verstellen.
LG
Catharina

angelika
Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: Sa Jan 26, 2019 06:28
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Kordel oder Gummiband in Babygarnitur

Beitrag von angelika » Do Mär 21, 2019 07:15

Vielen Dank Catharina, das ist natürlich die Lösung.

Ich stricke auf der Innenseite des Bundes zwei Knopflöcher, nähe daneben je einen Knopf an und ziehe dann den Gummi ein und befestige diesen dann an die Knöpfe.

Nochmals danke und liebe Grüße
Angelika

Evchen
Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: So Mär 10, 2019 09:39
Wohnort: Frankfurt/Main
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kordel oder Gummiband in Babygarnitur

Beitrag von Evchen » Di Apr 02, 2019 12:11

Ich hab für die Höschen meiner Kinder immer einen doppelten Bund gestrickt, mit einem Loch, in den ich dann einen breiten, glatten Gummi eingestrickt habe. Sah sehr hübsch aus. Den Gummi habe ich immer mit ein paar Stichen zusammengenäht, so dass ich es leicht auftrennen und ändern konnte, weil ich nicht wollte, dass ein Knopf beim Liegen drückt.

Schöne Grüße, Evchen

Antworten

Zurück zu „Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen“