Hilfe für Wickeljacke Baby

Für Fragen und Tipps zu Anleitungen und Problemen damit, Stricktechniken u. Vorgehensweisen
Antworten
Anja
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Mi Okt 02, 2019 09:15

Hilfe für Wickeljacke Baby

Beitrag von Anja » Mi Okt 02, 2019 15:35

Hallo Forumsmitglieder,

ich habe mich neu angemeldet, da ich als Strickanfängerin doch bei einigen Projekten auf dem Schlauch stehe.... :%-(|):


Konkret geht es um eine Wickeljacke für Babys. Es ist eine Anleitung aus dem Buch von Magdalena Neuner, "Meine liebsten Strickideen für Babys" (Das Titelfoto zeigt die Jacke.).

Ich verstehe die Anleitung überhaupt nicht. Punkt. :oops:

Der erste Schritt ist, 124 Maschen anzuschlagen. Das geht noch.

Dann 52 Reihen kraus rechts stricken, für vordere Schrägen beidseitig nach 26 Reihen ab Anschlag die Abnehmsequenz arbeiten.



Sodele...erstes Fragezeichen: Stricke ich also 26 Reihen kraus rechts und nehme dann schon Maschen ab? Oder stricke ich 52 Reihen fertig und nehme dann für 26 Reihen ab?

Weiter geht es in der Anleitung mit der Abnehmsequenz:

4x1 Masche in jeder 2.Reihe und 1x1 Masche in der 4.Reihe abnehmen. Das Ganze 5x und dann noch 1 Masche in der 4.Reihe abnehmen.


Da verstehe ich nur Bahnhof:

- Ich nehme 1 Masche in der 2.Reihe ab (rechts zusammenstricken?) und 2 Maschen in der 4.Reihe? Ich stricke also 1.Reihe normal, 2.Reihe 1 Maschenabnahme, 3.Reihe normal und 4.Reihe 2 Maschenabnahmen, 5.Reihe normal, 6.Reihe 1x Abnahme, 7.Reihe normal und 8.Reihe 1x Abnahme. Das ist dann 1x die Sequenz gestrickt, oder?
- Auf welchen Seiten nehme ich ab? Beidseitig mit einer Masche Abnahme ist das doch nicht möglich?



Das ist mein erstes "richtiges" Projekt ......kann mir jemand helfen? Ich würde gerne auch mal etwas anderes als nur Topflappen stricken...... :twink: :oops:

Annette 1965
Mitglied
Beiträge: 498
Registriert: Mi Feb 23, 2011 14:28
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Hilfe für Wickeljacke Baby

Beitrag von Annette 1965 » Mi Okt 02, 2019 23:47

Hallo Anja!

Ich denke, daß die Schrägung ab der 27.Reihe beginnt. Die 52 Reihen sind mir auch ein Rätsel. Denn "4x1 Masche in jeder 2.Reihe und 1x1 Masche in der 4.Reihe abnehmen. Das Ganze 5x und dann noch 1 Masche in der 4.Reihe abnehmen" sind 12 mal 5 Reihen, also 60 Reihen plus 4 Reihen.

Abnehmen kannst Du am Beginn und am Ende der Hinreihe, da dort jeweils 1 Masche abgenommen wird. Strick am besten die 2. und 3. Masche und die vorvorletzte und vorletzte Masche zusammen. In jeder Abnahmereihe nimmst Du also 2 Maschen ab. Die Randmaschen strickst Du am besten immer rechts.

Beste Grüße von Annette

nataschawolle
Mitglied
Beiträge: 127
Registriert: So Jan 31, 2010 19:17
Wohnort: speyer
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hilfe für Wickeljacke Baby

Beitrag von nataschawolle » Do Okt 03, 2019 09:33

Hi,
Hab schon ewig nix mehr geschrieben, lese aber gerbe mit.

Ich habe mir das Bild der Jacke angeschaut, kann es sein, dass nach 56 Reihen die Arveut getrennt weiter gearbeitet wird, für die Armlöcher?
Ich denke, das Rückenteil und die beiden Vorderteile werden dann einzel fertig gestrickt.


Lg Natascha

nataschawolle
Mitglied
Beiträge: 127
Registriert: So Jan 31, 2010 19:17
Wohnort: speyer
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hilfe für Wickeljacke Baby

Beitrag von nataschawolle » Do Okt 03, 2019 09:33

Entschuldige nach 52 Reihen.
Lg Natascha

Annette 1965
Mitglied
Beiträge: 498
Registriert: Mi Feb 23, 2011 14:28
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Hilfe für Wickeljacke Baby

Beitrag von Annette 1965 » Do Okt 03, 2019 12:48

Hallo Natascha!
Ja, das vermute ich auch!
Beste Grüße von Annette

Anja
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Mi Okt 02, 2019 09:15

Re: Hilfe für Wickeljacke Baby

Beitrag von Anja » Mo Okt 07, 2019 11:42

Hallo Natascha und Annette,

vielen, vielen Dank für Eure Hilfe!

Ich habe mich in den letzten Tagen an der Wickeljacke versucht - irgendwas passt da nicht. Als Alternative fand ich eine andere Anleitung für eine Wickeljacke; diese ist spitze erklärt und macht Sinn. Sogar für mich als Anfängerin. :wink:

Und danke nochmal, dass ihr die beidseitige Abnmahme erklärt habt - ich hab mir echt die Haare gerauft, wieso da immer nur 1 Masche abnehmen steht...... :oops:

Annette 1965
Mitglied
Beiträge: 498
Registriert: Mi Feb 23, 2011 14:28
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Hilfe für Wickeljacke Baby

Beitrag von Annette 1965 » Mo Okt 07, 2019 15:43

Hallo Anja!
Man lernt ja mit jedem neuen Strickprojekt dazu.
Schön, daß Du nun eine verständlichere Anleitung gefunden hast! Gerne sehen wir davon ein Bild in der Galerie.
Beste Grüße von Annette

Kraut2010
Mitglied
Beiträge: 908
Registriert: Mo Aug 30, 2010 13:30
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Hilfe für Wickeljacke Baby

Beitrag von Kraut2010 » Mo Okt 07, 2019 15:57

Anja hat geschrieben:
Mo Okt 07, 2019 11:42
Hallo Natascha und Annette,

vielen, vielen Dank für Eure Hilfe!

Ich habe mich in den letzten Tagen an der Wickeljacke versucht - irgendwas passt da nicht. Als Alternative fand ich eine andere Anleitung für eine Wickeljacke; diese ist spitze erklärt und macht Sinn. Sogar für mich als Anfängerin. :wink:

Und danke nochmal, dass ihr die beidseitige Abnmahme erklärt habt - ich hab mir echt die Haare gerauft, wieso da immer nur 1 Masche abnehmen steht...... :oops:
Die Jacke schaut ja recht schön aus, die du stricken wolltest. Schreib doch einfach mal die Autorin an und weise darauf hin, dass du mit der Anleitung nicht zurecht kommst. Vielleicht enthält sie Fehler oder ist nicht ausführlich genug geschrieben worden. Ich denke wenn man so ein Strickbuch kauft, hat man auch ein Recht auf fehlerfreie Anleitungen die sich nachstricken lassen.
viele liebe Grüße Barbara

nataschawolle
Mitglied
Beiträge: 127
Registriert: So Jan 31, 2010 19:17
Wohnort: speyer
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hilfe für Wickeljacke Baby

Beitrag von nataschawolle » Di Okt 08, 2019 07:14

Hi

Das freut mich, dass du was gefunden hast.
Ich schlies mich dem an, man lernt mit jedem Projekt.
Gutes Gelingen
Natascha

Antworten

Zurück zu „Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen“