Wollmenge für Restesocken

Für Fragen zu Wolle, Garnen, Stricknadeln, Wicklern, Strickumgebung ...
Antworten
Elsnadel
Mitglied
Beiträge: 152
Registriert: Sa Jan 21, 2006 19:20
Wohnort: Oberpfalz
Danksagung erhalten: 4 Mal

Wollmenge für Restesocken

Beitrag von Elsnadel » Do Mär 05, 2020 19:27

Hallo

vor langer Zeit hab ich hier in einer Anleitung gelesen, wieviel Gramm Wolle man für die einzelnen Teile bei Socken benötigt. z.B. für die Ferse ?? Gramm, den Fuß ?? Gramm usw. Das stand ganz am Ende der Anleitung.
Leider habe ich mir das damals nicht gespeichert. :-( .

Bei der Suche nach Restesocken finde ich viele kunterbunte Ringelsocken. Die werden auch oft per Hand oder sogar gleich 2 gleichzeitig gestrickt.
Da ich auf der Maschine stricke geht das ja nicht. Ausserdem sind meine Wollreste überwiegend Dunkelblau, und verschieden Grau.

Kann mir bitte jemand helfen?

Viele Grüße
Elsnadel
Freue dich über jeden Tag, es könnte immer der letzte sein.

maggi
Mitglied
Beiträge: 536
Registriert: Do Aug 02, 2012 23:23
Strickmaschine: KH 940 mit KR 850 und KG 95
KH 270 mit KR 260
KH 160 mit KR 160
KH 341
Wohnort: Main-Taunus-Kreis
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Wollmenge für Restesocken

Beitrag von maggi » Do Mär 05, 2020 21:14

Hallo Elsnadel,
ich habe in Karinsockes Foto-Maschinenstrickkurs Teil 1 (das gelbe Buch) eine Tabelle gefunden. Sie schreibt für einen Strumpf in Gr. 40:
Schaft 14 g
vor Ferse 4 g
Ferse 3 g
Fuß 12 g
Spitze 3 g
also nach dem Schaft insg. 22 g
Ich denke, dass die normale 4-fach Sockenwolle gemeint ist.
Herzliche Grüße aus dem MTK

Margit

KH 940 mit KR 850 und KG 95 sowie KH 270 mit KR 260 und ganz neu KH 160 mit KR 160 und eine KH 341

Elsnadel
Mitglied
Beiträge: 152
Registriert: Sa Jan 21, 2006 19:20
Wohnort: Oberpfalz
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Wollmenge für Restesocken

Beitrag von Elsnadel » Fr Mär 06, 2020 18:32

Hallo Maggi

Vielen Dank für die Antwort! Genau diese hab ich gemeint. Nun wird es aber gleich gespeichert und ausgedruckt zu meinen Sockenanleitungen dazu geheftet.
Freue dich über jeden Tag, es könnte immer der letzte sein.

Mähdrescher
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Mi Feb 06, 2019 16:31

Re: Wollmenge für Restesocken

Beitrag von Mähdrescher » Mo Jun 29, 2020 05:27

Auch von mir herzliches Dank liebe Maggi, habe es mir auch ausgedruckt).

maggi
Mitglied
Beiträge: 536
Registriert: Do Aug 02, 2012 23:23
Strickmaschine: KH 940 mit KR 850 und KG 95
KH 270 mit KR 260
KH 160 mit KR 160
KH 341
Wohnort: Main-Taunus-Kreis
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Wollmenge für Restesocken

Beitrag von maggi » Mo Jun 29, 2020 23:01

Na das freut mich, wenn ich helfen konnte!
Herzliche Grüße aus dem MTK

Margit

KH 940 mit KR 850 und KG 95 sowie KH 270 mit KR 260 und ganz neu KH 160 mit KR 160 und eine KH 341

Antworten

Zurück zu „Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln“