Die Suche ergab 420 Treffer

von Basteline
Di Nov 22, 2011 18:21
Forum: Strickdesign - Entwurf und Gestaltung
Thema: GAAA Great american aran afghan
Antworten: 7
Zugriffe: 4097

Hi. Wie ich dir in der PN schon geschrieben habe, wurde diese Decke mal im Junghansforum als gemeinsames Stricken (=KAL) gestrickt. :wink: Ich selber hatte die ersten 4 Patches noch mitgemacht, hatte aber dann durch eine familiäre Erkrankung einen Einbruch gehabt und den Anschluß nicht mehr bekommen...
von Basteline
Mi Nov 02, 2011 22:17
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Möbius berechnen
Antworten: 5
Zugriffe: 3731

Ich wollte euch gerade Alpis Link einstellen, aber der ist ja schon gefunden. :D Im Übrigen handhabe ich es genauso wie Kerstin. Die Schrägen berücksichtige ich nur ein wenig und gebe einige grob geschätzte Maschen zum einfachen Umfang dazu. denn ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass sich das ga...
von Basteline
Mo Okt 31, 2011 20:56
Forum: Strickdesign - Entwurf und Gestaltung
Thema: Bauchband für Schwangerschaft selbst gestrickt
Antworten: 11
Zugriffe: 4801

Bauchband in der Schwangerschaft? Das habe ich noch nie gehört.
Wofür ist das gut? *neugierigbin* :wink:
Nur zum wärmen....?
von Basteline
So Okt 30, 2011 18:30
Forum: Strickdesign - Entwurf und Gestaltung
Thema: Vorteile des Möbius ???
Antworten: 16
Zugriffe: 4033

Ich wüsste nicht, ob es irgendwelche Vorteile gibt, einen extra langen Möbius 2 mal um den Hals zu schlingen. Aber ich denke, dass die Kittis sehr darauf stehen. Die finden so was toll. Für mich selber ist das doppelte um den Hals nicht, hihi...dafür ist er einfach zu kurz. Daher ziehe ich den einfa...
von Basteline
So Okt 09, 2011 17:46
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Maschen wie sie erscheinen?
Antworten: 5
Zugriffe: 5291

.. ..und zwar soll ich in der Rückreihe die Maschen so stricken wie sie erscheinen .... Das heißt, dass die Masche die du anschaust, genauso gestrickt wird, was sie ist. Siehst du eine re M vor die auf der Nadel liegen, wird sie in der Reihe auch re gestrickt, egal wie sie auf der andern Seite gema...
von Basteline
Mi Sep 28, 2011 20:30
Forum: Material + Zubehör für jegliche Arbeiten mit Garn und Nadeln
Thema: Eckige Nadeln
Antworten: 13
Zugriffe: 7117

Ich habe sie im April auf der Handarbeitmesse in Köln ausprobieren können. In dünn, mittel und dick. Ich war sehr zufrieden damit, angenehm in den Händen, keine Ermüdungserscheinungen und hoffentlich bei langem Gebrauch auch keine Schmerzen. Ein 3,5er Nadel habe ich geschenkt bekommen und da ist zur...
von Basteline
Di Sep 20, 2011 16:49
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Seidengarn spannen wird unschön :(
Antworten: 18
Zugriffe: 6564

Vor unendlich viiiiilen Jahren :wink: habe ich solche dochtartige Seide auf Strängen gehabt und die gleichen leidvollen Erfahrungen gemacht wie du. Trotz MaPro waschen, trocknen und danach berechnen wurde kein schönes Kleidungsstück draus. Einzig, die Garnstränge waschen, zum trocknen aufhängen mit ...
von Basteline
Do Aug 18, 2011 11:46
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: neue Tipps und Trixx rund ums Stricken
Antworten: 70
Zugriffe: 18248

:shock: :shock: :shock: Ich frage mich WARUM man eigentlich immer persönlich angegriffen werden muß, nur weil man nicht der selben Meinung anderer ist! :?: ICH habe in KEINEM Fall irgendjemandem was ausreden wollen, sondern sehr höflich meine konstruktive Aussagen gemacht, und dazu stehe ich. Mir ge...
von Basteline
Mi Aug 17, 2011 18:50
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: neue Tipps und Trixx rund ums Stricken
Antworten: 70
Zugriffe: 18248

Ich habe mir deinen Wickelanschlag sehr aufmerksam angesehen, kann aber leider auch keinerlei Erleichterung und Vereinfachung im Vergleich zu den mir bekannten ( mehreren) Anschägen feststellen. Außerdem finde ich die Kameraführung seeeehr unruhig, oft sind deinen Hände vor dem Gestrick, dann machst...
von Basteline
Mi Aug 10, 2011 17:05
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Upside-Down stricken - Nachteile?
Antworten: 16
Zugriffe: 3586

Das hat nichts mit der Strickart zu tun, sondern damit, dass du nicht gleichmäßig den Faden anziehst. Entweder gleichmäßig fest oder gleichmäßig locker. :wink: Wenn du das eine Teil so und das andere Teil anders strickst, dann können, auch bei gleicher Maschen-und Reihenanzahl, unterschiedliche Stüc...
von Basteline
Fr Jun 17, 2011 22:12
Forum: Strickdesign - Entwurf und Gestaltung
Thema: Schrägen bei quergestricktem Pullover ausrechnen
Antworten: 5
Zugriffe: 2220

Ich habe in den 80er Jahren sehr viele Pullis auf der Maschine quergesgrickt, weil man, je nach Wolle und MaPro, nicht genug Nadeln hatte, um es von unten nach oiben zu stricken. Das leichte aushängen wurde mit berücksichtigt. Und an den nachträglich angestrickten oder angenähten Bündchen haben sich...
von Basteline
Do Mär 31, 2011 15:47
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Umschlag und rechts verschränkt
Antworten: 6
Zugriffe: 2537

So... Bin nun ein Stück weiter. Die Jacke ist ein ganz normaler Raglan von oben gestrickt. An der Stelle, wo die eine Krausreihe reinkommt, liegt der Umschlag irgendwie größer. :? Daher hast du dort auch ein Löchlein. - ich auch. :wink: Ich werde es nun so machen, dass ich an dieser Stelle keinen Um...
von Basteline
Do Mär 31, 2011 14:39
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Umschlag und rechts verschränkt
Antworten: 6
Zugriffe: 2537

Sie strickt 2 Reihen in Rot und in kraus re als Kontrast ins Jäckchen rein, damit es was interessanter wird. Nichts anderes ist das. In Rot die Hinreihe re M und in rot die Rückreihe re M. Dann macht sie ganz normal weiter mit dem anderen Garn - 8 R. dann wieder 2 R rot....bis sie 30 R hat. (und nci...
von Basteline
Do Mär 31, 2011 12:51
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Umschlag und rechts verschränkt
Antworten: 6
Zugriffe: 2537

ich habe mir das Video angesehen und auch angefangen das Jäckchen zu stricken. :lol: Elizza sagt deutlich im Film, dass die Umschläge auf der Rückreihe rechts verschränkt abgestrickt werden. und dann so eine Art Naht von der rechten Seite aus zu sehen ist. Also: Umschlag rechts verschränkt; 1M l; Um...
von Basteline
Mi Mär 23, 2011 11:31
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Perlmuster schrägelt
Antworten: 17
Zugriffe: 7458

Hallo, Bärbl, Hier sieht man, wie die linken Maschen "durchgeschlauft" werden und dann verkehrt auf der Nadel liegen. Auch hier werden die linken Maschen durchgeschlauft und liegen auf der anderen Seite verdreht. Genau diese Technik wende ich nicht an. Ciao Michaela Ich zitiere mal kurz diesen Beit...
von Basteline
Mo Mär 21, 2011 12:23
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Passap St. A. 120 Krausrechts-Strickmaschine
Antworten: 13
Zugriffe: 7254

Das war jetzt super interessant für mich! :D War alles Neuland. Habe mir den Link abgespeichert, Dankeschön fürs einstellen. Und an dich LAUSI, ein Riesenkompliment,....du hast es wunderbar wieder hinbekommen. :D deine Alte Passap sah wirklich schlimm!!! aus. :shock: Und nun darf sie im neuen Glanz ...
von Basteline
Mo Mär 21, 2011 12:10
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Perlmuster schrägelt
Antworten: 17
Zugriffe: 7458

Hi, Ich hatte dieses "schrägeln" mal vor viiiiielen Jahren bei einem Lochmusterpulli. Und dann nochmal bei einem Kötchengarn. Zum einen habe ich daraufhin meine Strickweise der linken Masche geändert, was schon zum Erfolg führte. :D Aber ich denke, dass es auch manchmal an dem Garn liegen kann, je n...
von Basteline
Sa Mär 19, 2011 11:06
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Strickfilzen - kraus oder glatt?
Antworten: 8
Zugriffe: 4390

Hi meine Tasche habe ich in glatt re und den Rand kraus gestrickt. Von der Optik her sieht man keinen Unterschied, aber wenn man es anpackt schon. :wink: denn der kraus gestrickte Teil ist wesentlich dichter und fester als das glatt gestrickte. Die Bodenplatte hatte ich gehäkelt, weil das noch feste...
von Basteline
So Feb 20, 2011 22:59
Forum: Stricken mit Maschine und Handstrickapparat
Thema: Lanesplitter an der Maschine?
Antworten: 7
Zugriffe: 2564

Hallo. Den Gedanken, den LS auf der Maschine zu stricken ist mir auch schon gekommen. Bin zum gleichen Ergebnis gekommen wie frieda. Dann kommt ja hinzu, dass diese Krausrippe nicht nur der Schönheit dient, sondern dem Rock auch seine Elastizität, sein Stretchverhalten gibt. Außerdem würde sich das ...
von Basteline
Sa Feb 19, 2011 16:54
Forum: Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen
Thema: Möbiusproblem
Antworten: 7
Zugriffe: 2797

Hi.
ich habe den WoC auch gestrickt, kann mich aber nicht an enge Maschen durch Querfadenabstricken erinnern.
Ging alles sehr gut.
Querfaden aufgenommen, direkt abgestrickt und auf zur nächsten Masche. :wink:

Zur erweiterten Suche