Hilfe bei Strickmuster

Für Fragen und Tipps zu Anleitungen und Problemen damit, Stricktechniken u. Vorgehensweisen
Antworten
Birdy
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Mi Mär 04, 2020 09:25

Hilfe bei Strickmuster

Beitrag von Birdy » Mi Mär 04, 2020 11:21

Ich möchte gerne dieses Muster stricken, welches hier bei Drops in der neuen Sommerkollektion 2020 gezeigt wird:

https://www.garnstudio.com/new-collecti ... ss20&cid=9 => Model bm-074 / DROPS Baby Merino



Ich glaube, es sind immer 3 Maschen links dann eine Masche rechts. Aber ich bin mir bei der rechten Masche nicht sicher, ob das stimmt, sie scheint recht speziell zu sein. Weiss jemand, um welches Muster es sich handelt?

Besten Dank

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5633
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 300 Mal
Danksagung erhalten: 361 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hilfe bei Strickmuster

Beitrag von Michaela » Mi Mär 04, 2020 11:45

Hallo und willkommen im Strickforum,

für Neulinge halten wir diese Handreichung bereit http://www.strickforum.de/forum/viewtop ... =1&t=27043

Ein Modell bm-074 habe ich nicht gefunden.
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

maggi
Mitglied
Beiträge: 536
Registriert: Do Aug 02, 2012 23:23
Strickmaschine: KH 940 mit KR 850 und KG 95
KH 270 mit KR 260
KH 160 mit KR 160
KH 341
Wohnort: Main-Taunus-Kreis
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Hilfe bei Strickmuster

Beitrag von maggi » Mi Mär 04, 2020 19:07

Ich habe es gefunden, recht weit unten, ganz links, ein hellblauer Pullover. Allerdings kann ich das Muster auch nicht richtig erkennen, vielleicht weiß da eine unserer Spezialistinnen mehr. Aber gibt es bei Drops keine Anleitungen?

Ansonsten ein hübsches Modell!
Herzliche Grüße aus dem MTK

Margit

KH 940 mit KR 850 und KG 95 sowie KH 270 mit KR 260 und ganz neu KH 160 mit KR 160 und eine KH 341

Basteline
Mitglied
Beiträge: 430
Registriert: Sa Apr 17, 2010 14:14
Wohnort: Nahe Köln
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Hilfe bei Strickmuster

Beitrag von Basteline » Do Mär 05, 2020 09:45

Da die Anleitung zu diesen Modellen sicherlich sehr bald herauskommen wird, werde ich mir nicht die Mühe machen das Muster zu entziffern. ;-))
Einfach mal ein bischen abwarten, dann ist die Anleitung online.
Liebe Grüße
Basteline
....und lasset die Nadeln schwingen!

Birdy
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Mi Mär 04, 2020 09:25

Re: Hilfe bei Strickmuster

Beitrag von Birdy » Do Mär 05, 2020 11:17

Ja besten Dank!

Leider hat Drops die Anleitung noch nicht online geschaltet. Ich muss mich wohl noch etwas gedulden..... :D

Mich würde Wunder nehmen, wie die Technik oder das Muster heisst, was zwischen den beiden linksgestrickten Reihen heisst. Sieht sehr schön aus.

Siebenstein
Mitglied
Beiträge: 1214
Registriert: Di Sep 30, 2008 17:55
Strickmaschine: KH 940 / KR 850
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Hilfe bei Strickmuster

Beitrag von Siebenstein » Do Mär 05, 2020 12:14

Versuch es mal so: * 3 M glatt rechts, 1 M glatt links, 1 M kraus rechts, 1 M glatt links *.
Der Pulli auf dem Foto wurde von oben gestrickt, deshalb stehen die Maschen auf dem Kopf ;)

Birdy
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Mi Mär 04, 2020 09:25

Re: Hilfe bei Strickmuster

Beitrag von Birdy » Do Mär 05, 2020 13:16

Super danke, versuche es mal mit diesem Muster. Stimmt, bei Drops wird immer von oben nach unten gestrickt....

Siebenstein
Mitglied
Beiträge: 1214
Registriert: Di Sep 30, 2008 17:55
Strickmaschine: KH 940 / KR 850
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Hilfe bei Strickmuster

Beitrag von Siebenstein » Do Mär 05, 2020 16:59

Birdy hat geschrieben:
Do Mär 05, 2020 13:16
Stimmt, bei Drops wird immer von oben nach unten gestrickt....
Das kann ich nun aber überhaupt nicht bestätigen. Wie kommst du darauf?

Antworten

Zurück zu „Handstricken - Techniken und Vorgehensweisen“