Lochkarten - Begriff "appli" nicht klar

Fragen, Probleme oder Tipps zur Handhabung deiner Strickmaschine
Antworten
ingefrosch
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Fr Jun 21, 2019 10:56
Strickmaschine: Brother KH 260 Lochkarten-Mittelstricker

Lochkarten - Begriff "appli" nicht klar

Beitrag von ingefrosch » Fr Jun 21, 2019 11:06

Hallo,
Kann mir jemand erklären, was bedeutet:Tuck (Appli)
Es geht um die Lochkarte Nr. 234 -A, ich verstehe nicht, was "Appli" bedeutet.
Danke für Eure Antwort
ingefrosch

Michaela
Moderierendes Mitglied
Beiträge: 5289
Registriert: Di Feb 15, 2005 21:50
Strickmaschine: KH 830 + KR 850, SK840
Wohnort: Südschwarzwald
Hat sich bedankt: 263 Mal
Danksagung erhalten: 334 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lochkarten - Begriff "appli" nicht klar

Beitrag von Michaela » Fr Jun 21, 2019 14:18

Hallo und willkommen im Forum,

Für unsere Neulinge halten wir diese kleine Handreichung bereit http://www.strickforum.de/forum/viewtop ... =1&t=27043
Willst du das Forum optimal nutzen, steht alles hier http://www.strickforum.de/forum/viewforum.php?f=1

du beschreibst die KH 260 als Mittelstricker? Das ist der Grobi von Brother.
"Appli" ist die Kurzform für Application und bedeutet nichts anderes als "Anwendung". Das heißt: diese Karte ist für Fangmuster geeignet und wenn man sie entsprechend nutzen will, sind die Tuck-Tasten zu drücken.
Viele Grüße - Michaela
Mein Blog http://www.lanarta.de
Ravelry-Projekte http://www.ravelry.com/projects/LanArta
Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an dem Dienst, den er in der Gemeinschaft leistet (Pedro Arrupe)

Antworten

Zurück zu „Stricken mit Maschine und Handstrickapparat“